» Willkommen auf Intel Overclocking «

espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


und wann sind die wirklich im Handel?

Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6388 Tagen | Erstellt: 10:27 am 4. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


wer? new AMD?


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 10:33 am 4. Juli 2002
espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


jo,di mit dem Hammer druf.

Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6388 Tagen | Erstellt: 10:37 am 4. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


??? dauert noch  - wa


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 10:41 am 4. Juli 2002
espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


naja mit etwas glueck wohl zu Ostern

Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6388 Tagen | Erstellt: 10:46 am 4. Juli 2002
XiroX
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


Ich glaub 2003?

CU


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6611 Tagen | Erstellt: 10:51 am 4. Juli 2002
Geist
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !


Also ich bin da nicht so fixiert. Ich hatte vom 8086/8088 bis zum 486 nur Intel. Bei den 486er hatte ich dann auch eine CPU von AMD, war ein DX2 486-80, dann wider Intel P5 und dann PII-300 dann 500 (einen PII-500 mit ASUS P2B-LS Board habe ich noch, denn Comp bekommt jetzt mein Vater). Als dann der Athlon kam habe ich mir gleich einen 500er + MSI Board geholt und das Teil lief von Anfang an Stabil, später kam dann ein 800er und darauf dann ein 1200er und mit keinem der Athlons + Board hatte ich wirklich Problem. Jetzt habe ich einen Intel und wie kann es anders sein einen P4-1800@2400 :)
* Nein ich will euch nicht langweilen, ist nur zu Verdeutlichung das ich schon einiges mitgemacht habe ;) *

Ich hatte mit keinem der CPUs je wirkliche Probleme, ob nun  Intel oder AMD, mein zweit Comp ist ein Athlon 1200er auf ABIT KT7A und der Comp läuft ohne Probleme. Den P4 habe ich mir nicht geholt weil ich mit den Athlon CPUs nicht zufriden war/bin, sondern weil ich nach 3 Athlons mal wieder Lust auf Intel hatte und ich muss sagen der P4 ist schon GEIL :bigjump:

Beiträge gesamt: 95 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6371 Tagen | Erstellt: 10:56 am 4. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


und schnell ........................... :biglol:

alle meckern über den Preis! - aber bekommt man bei AMD auch eine 200€ CPU die sich auf XP3000 tackten lässt??

nee -wa

deshalb OC-Intel - nicht OC AMD is billiger bei gleicher Leistung!
meine Meinung!

aber leise lüftkühler PC - geht wohl auch nur mit INTEL (2000MHz@1,2V ):smokin:

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 12:16 am Juli 4, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 12:15 am 4. Juli 2002
Geist
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !


Jo das stimmt schon, ich bin erstaunt wie gut sich der P4 übertakten lässt, also ich habe meinen 1800er ja mit 2400 laufen, hatte aber zum Test schon kurz auf 2520 und 2700 laufen (Speicher: Kingston PC1066) :) Da mein P4T533-C keinen PCI/AGP Fix hat (könnte die von ASUS ja eigentlich mal ins BIOS einbauen!) lass ich den P4-1800@2400 bei 1.65V laufen und danke des Cooler Master IHC-L71 "Fujiyama" Heatpipe CPU-Kühler das ganze bei max. 51°C und so gut wie nicht hörbar :biglol:

Also ich bin mehr als zufrieden :jump:


(Geändert von Geist um 13:07 am Juli 4, 2002)

Beiträge gesamt: 95 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6371 Tagen | Erstellt: 13:05 am 4. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


@Geist

kannst mir ma nen gefallen tun??

bin am rausfinden ob Kingston Speicher super OC ist oder net!

kannst ma ins BIOS FSB140 und Speicher auf Teiler 4x Stellen! also so das er mit 1120MHz angesprochen wird!

Kingston PC-1066 soll so ab 1128MHz aussteigen! wenn deiner mehr macht als FSB145 oder sogar FSB150 - haste super Speicher erwischt!

FoX hatte net so viel Glück! FSB141 war max bei "4x" was ja bei "3x" FSB188 is :-) also doch net so schlecht - aber wir wollen ja "4" also nix Verschenken an MB/S!

machst ma?


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 14:01 am 4. Juli 2002