» Willkommen auf Intel Overclocking «

Hardi117
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2600 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Hi,

bin gerade dabei von AMD auf Intel umzusteigen und habe mir ein Epox 4G4A+ und einen PIV 2266/133 NW bestellt. Nun lese ich hier im Forum immer etwas vom Voltage Mod an den Prozessoren. Brauche ich den immer, oder kann ich mit der Spannungsregelung auf dem Board zumindest bis 1,75 V (Max Vcore laut PIV Spezifikation) gehen?

Wäre nett wenn Ihr helfen könntet, denn ich bin von AMD auf Intel umgestiegen, weil mir eine nagelneue CPU abgeraucht ist (ohne Overclocking und mit richtig eingebautem Kühler) und ich auf große Hardwaremodifikationen deshalb im Moment eigentlich keinen Bock habe.

Danke im Voraus

Gruß

Hardi117

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6366 Tagen | Erstellt: 22:54 am 1. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


schade das du dir einen 133er gekauft hast, viel mit übertakten ist dann nicht mehr.
Aber falls du denn PIN Mod machen willst, bringt das natürlich etwas, denn du wirst keine Startprobleme mehr haben, da die CPU mit mehr Spannung initialisiert wird.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 23:10 am 1. Juli 2002
Hardi117
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2600 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Hi,

aber ich möchte eigentlich nicht den v-mod machen. Mich interessiert, ob ich auch ohne diesen die Vcore (zumindestens ein bischen) anheben kann?

Gruß

Hardi

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6366 Tagen | Erstellt: 23:25 am 1. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


kommt auf das board an, das geht bis min. 1,625V schon, nur bringt das nicht unbedingt viel...

Welches Board hast du denn?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 23:28 am 1. Juli 2002
Hardi117
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2600 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Ein Epox 4G4A+ (soll laut Tests super zum ocen sein).

Gruß

Hardi

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6366 Tagen | Erstellt: 23:32 am 1. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


damit kommst du standardmäßig auf min. 1,85V , allerdings hast du einen 133 P4, und selbst wenn du den FSB auf 166 kriegst (was ich mir mit dem Board nicht vorstellen kann), sind es nur 2,8GHz...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 23:42 am 1. Juli 2002
Hardi117
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2600 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Aber Du meinst, für die 1,85V brauche ich Vmod? Das wäre ja klasse, denn 2,8 Ghz würden mir eigentlich völlig reichen.

Gruß

Hardi

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6366 Tagen | Erstellt: 23:45 am 1. Juli 2002
Hardi117
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2600 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Da hat mir der Editor wohl eben einen Streich gespielt.

Ich wollte schreiben, wenn ich tatsächlich für 1,85V keinen V-Mod bräuchte, wäre das klasse. Denn 2,8 Ghz würden mir reichen. Ich will einfach nur das Maximum ohne V-Mod.

Gruß

Hardi

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6366 Tagen | Erstellt: 23:48 am 1. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


das problem ist nur, das möglicherweise deine cpu dann einfach nicht mehr bootet, weil sie halt immer noch mit nur 1,5V am anfang initialisiert wird.
Und die 2.8 wirst du kaum erreichen, ich weiß nicht wieviel FSB das board mitmacht, denke aber, bei 150FSB ist schluß (2,55GHz).
Musst du ausprobieren, aber hättest du eine 100FSB CPU, hättest du Sie bei 137FSB schon auf 3GHz...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 0:05 am 2. Juli 2002
Mirra
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !


aber die 2.26 cpus sollen sehr gut sein
und da du ein DDR-Ram board hast solltest du auch an die 3 ghz kommen

(Geändert von Mirra um 1:25 am Juli 2, 2002)


forza ferrari

Beiträge gesamt: 113 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6394 Tagen | Erstellt: 1:23 am 2. Juli 2002