» Willkommen auf Intel Overclocking «

The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Hi

Ich habe ein Asus P5AD2-E Premium und wenn ich den FSB auf 266MHz erhöhe, dann läuft das RAM immer mit 356MHz (DDR711). Auch wenn ich im BIOS auf DDR533 umstelle (also FSB und Speichertakt synchron) läuft das RAM mit 356MHz! Ist dieser Bug bekannt? Gibt es da einen Trick, oder muss man auf ein  BIOS Update hoffen?

MFG

The One

Ach ja, habe das BIOS 1004 drauf.

(Geändert von The One um 20:20 am April 11, 2005)


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6751 Tagen | Erstellt: 20:20 am 11. April 2005
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


Habs mal nachgeschaut-
In der Tat - springt um.
Wenn du dann aber den "2." Teiler nimmst, ist es doch 1 : 1....(?) oder:godlike::blubb:


dann mal mit schärferen Timings (ist nur 533 A-Data)


PS: ....und das ohne S-ATA Bug :thumb:








(Geändert von Joker (AC) um 8:56 am April 19, 2005)

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6239 Tagen | Erstellt: 8:09 am 19. April 2005
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Endlich antwortet jemand! :godlike:

Ich verstehe aber nicht, wass du mit dem 2. Teiler meinst. Wenn ich 1:1 einstelle (bei 266MHz FSB), dann läuft das RAM trotzdem mit 356MHz anstelle von 266MHz.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6751 Tagen | Erstellt: 9:11 am 19. April 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Stell mal DDR400 ein - das ist dann auch 1:1 .... ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104092 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6796 Tagen | Erstellt: 10:05 am 19. April 2005
mind moving molecule
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt


bios-buq?


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5586 Tagen | Erstellt: 12:38 am 19. April 2005
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Keine Ahnung also ich habe das Problem nicht mit dem P5AD2-E Prem.

Warum das bei dir nicht so ist kA.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12732 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6123 Tagen | Erstellt: 14:45 am 19. April 2005
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt



Zitat von Hitman um 14:45 am April 19, 2005
Keine Ahnung also ich habe das Problem nicht mit dem P5AD2-E Prem.

Warum das bei dir nicht so ist kA.



Irgendwie kann ich dir das nicht abkaufen, denn das Problem trat auch bei den Tests bei THG auf. Es ist also ein generelles Asus Board Problem und ich glaube nicht, dass du eine Spezialausführung dieses Boards hast. Es kann aber sein, dass du eine BIOS Version drauf hast, die das Problem behebt. Hast du das 1005er beta BIOS drauf?

EDIT: Ich habe nun auf DDR400 eingestellt, doch auch da läuft das RAM mit 356MHz. Naja, ich hoffe der Bug wird mit dem nächsten BIOS Update behoben sei. Eigentlich ist es ja eh egal, da das RAM das mitmacht (mit den normalen Timings). Ich muss nur die VCore auf 1.425V anheben. Nun läuft's stabil mit 4GHz (mit dem Boxed Kühler :D). Was ist das maximale VCore, dass man auf den 6xxer geben darf, ohne das er kaputt geht?

(Geändert von The One um 18:12 am April 19, 2005)


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6751 Tagen | Erstellt: 18:02 am 19. April 2005
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Also vorab, von mir aus kann das in 100ert Tests so sein. Was ich bei mir stehen hab reicht mir. Obs mir einer glaubt ist mir wurst.

Was ich für ne Biosversion habe? Ne Beta? Ne Neue? Nein, ich habe noch die original Bios-Version drauf, vom Board aus. Welche das ist kann ich dir morgen sagen, bin im Mom nicht an meinem Rechner.

Der Ram von VS läuft im mom bei mir mit 266mhz bei 1,8V und 4,4,3,8.

Mein Prozessor läuft bei Multi 15 und dem FSB von 266 mit 1,35V stabil. Warum musst du so hochdrehen? Ist er dann nimmer stabil?

Ja ich kann nur von den Werten vom Bios ausgehen da ansonsten überall das doppelte steht, nämlich 2,7V. Warum auch immer. Dieses Boost dingens und sowas hab ich ausgestellt. Vorläufig.

Möchte erst meine Wakü-Befestigung bauen, am Wochenende, dann sehen wir weiter wie gut der geht. zudem werd ich dem Ram dann mal 2V geben und n anderes Bios damit ich mehr einstellen kann.

Also wieviel V du dem Proz geben kannst weiss ich ehrlich gesagt nicht. Wie gesagt meiner läuft bei ca. 60°C Last mit 1,35V und @4Ghz stabil. Ist mir echt ein Rätsel warum du soviel geben musst.

Was hast du für ein Netzteil? Den Extra 12V Stecker drinne? Ich mein, ansonsten haben wir doch dasselbe Board...


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12732 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6123 Tagen | Erstellt: 20:28 am 19. April 2005
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Wie gesagt, das Problem liegt beim BIOS. Es kann sein, dass das Problem nur beim 1004er BIOS auftritt.
Ich schätze meine CPU packt die 4GHz nicht ohne Erhöhung der VCore. Am Mainboard liegt es sicherlich nicht.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6751 Tagen | Erstellt: 21:00 am 19. April 2005
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


Beim herumtesten hab ich bemerkt , ab 266 "springt" die MHz Zahl um....
bei 265 liegt sie höher- wieviel hab ich mir nicht gemerkt:noidea:
....mit dem 2. Teiler beinte ich den, der in der Mitte liegt :lol:
(Sry - ist doof beschrieben :lol:)
....Asus gibt das ja auch komisch an-
400 , 533 und 600 bei default.
Wenn ich also beim 400er auf 266 gehe, springt der auf klein um.
Dafür ist der 533 auf den Takt, wohin ich eigentlich wollte.
.....das ist dann im Windoof 1:1 (Pics)

offtopic-
Noch fummel ich mit 533er A-Data rum .....und Zalman:lol:
Muss noch den Vapo-Aufsatz bestellen (775)
Welchen lieferbaren und bezahlbaren Ramm sollte man nehmen?
OCZ von OC-Waer ?
http://www.oc-wear.de/pd1108083646.htm?categoryId=20

mfg

Edit:


Zitat von The One um 9:11 am April 19, 2005
Endlich antwortet jemand! :godlike:




....hab mein 775 doch erst 3 Tage laufen:winkewinke:
;)

(Geändert von Joker (AC) um 23:28 am April 19, 2005)

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6239 Tagen | Erstellt: 23:23 am 19. April 2005