» Willkommen auf Intel Overclocking «

Tilsiter
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hallo, bin neu hier und hab gleich mal ne Frage.

Ich such für mein neues Abit IC7 Rev 1.1 ein VDimm-Mod damit ich mein PC4200 RAM von A-Data mit 3V betreiben kann. Die 2,8V die man normal einstellen kann sind mir einfach zu wenig... weiss einer wo es ne zuverlässige Anleitung für einen solchen Mod gibt? Für Links etc. bin ich sehr dankbar.

Gruß
Andreas

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 23:31 am 14. Jan. 2004
Tilsiter
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


*push*
Hat echt keiner ne Ahnung wie das funzt?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 13:44 am 17. Jan. 2004
Flyinn
aus NL
offline



VERBANNT
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3675 MHz
39°C mit 1.575 Volt


googeln hilft:thumb:

http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?s=&threadid=12914&highlight=IC7G+voltage

Voila

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 13:49 am 17. Jan. 2004
Tilsiter
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


Vielen Dank.
Ich hab ja schon mit google gesucht aber diesen Thread bei XS nicht gefunden...

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 19:32 am 17. Jan. 2004
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


hier
http://www.extremecooling.net/index.php?action=ic7_mod
mfg

(Geändert von Joker (AC) um 20:34 am Jan. 17, 2004)

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6242 Tagen | Erstellt: 20:33 am 17. Jan. 2004
cbozler
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1400 MHz @ 1830 MHz
35°C mit 2.0 Volt


Normalerweise muß man nur gucken wo der Spannungscontroler liegt und man lötet halt wie immer los. In der Nähe ist meist ein MOS-FET, der die Speicherspannung hat. Somit kann man kontrolieren was dann rauskommt.


fol kuul

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 20:19 am 25. Jan. 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Heute hat mir ein Kumpel den Mod am IC 7 gemacht.

Ging ganz gut.
geht bis 2,96 laut Bios.
Schwankt aber kurz von 2,92 bis 3,02.

Endergebnis ist aber durchwachsen........

Meine OCZ 3500er liefen mit 2,8 bis 234Mhz stabil 2,5-3-3-7
Mit langsameren Timings auch nicht höher.

Jetzt sind auch "nur" 244mhz drin. 2,5-4-4-7
Na immerhin.

Hat schon mal jemand den 2ten Mod ausprobiert ?
Mit masse am Gehäuse abgreifen ?
Soll so bis 3,3 gehen.:godlike:

Ps. Bei der gelegenheit haben wir gleich wieder die Lasche von der Northbridge befestigung eingelötet.:lol:
Die ist nämlich mal still und heimlich rausgerissen !
Lief wohl paar Wochen ohne Kühler !
Mit 235Mhz fsb ....soviel zur Wakü für NB.:lol:

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 17:47 am 31. Jan. 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


:nabend:

hab das Thema mal wieder aufgegriffen, da ich meine cpu gerne 1:1 mit dem Ram laufen lassen möchte und das bei vernünftigen Timings.

Hat schon jemand den zweiten mod von extremcooling ausprobiert?

Was ich nicht verstehe, wieso geht die Vdimm beim IC7 MAX3 bis auf 3,1 Volt und beim IC7-(G) nur 2,8 v, die Boards sind doch vom Layout relativ identisch, das MAX hat nur die aktive Kühlung und mehr Sata Anschlüsse.

Geht beim IC7-(G) was mit einem gehackten Bios? :noidea:

Übrigens hier hat irgendjemand was von Winbonds mit 2-2-2-5 bei DDR 520 geschrieben, wer war das nur? :blubb:


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5827 Tagen | Erstellt: 0:04 am 26. März 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Tja schaffe aber DDR520 mit CL2,2,2,5 auch nicht,

habe welche die zu 100% DDR512 mit CL2,2,2,5 + Pat auf einem
AsusP4P800-E bei 3,1V laufen.

War aber ein Glücksgriff,habe danach noch mal fast die gleichen geholt,erstere waren 312WE und zweitere 310WE doch die anderen
schaffen "nur" DDR470 mit CL2,2,2,5 bei 3,1V...


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 5:42 am 26. März 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


:nabend:

na ja, damit könnte ich auch leben.

Noch eine Frage, wie gingen die denn auf dem IC7 und mit wieviel VDimm?

Gehen die BH-5 mit schlechteren Timings auch noch höher?

Gruß Aronier


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5827 Tagen | Erstellt: 18:14 am 26. März 2004