» Willkommen auf Intel Overclocking «

brandtderandy
aus Bonn
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Ich hab vor meinen P4 mit 2.4 GHZ von einem Msi Ms 6701 Board auf ein ASUS P4P800 SE Gold zu "transplantieren. Was muss ich dabei beachten und ist das überhaupt one weiteres möglcih.
Dazu hohle ich mir eine Wasserkühlung, also dürfte die Wärme kein Problem sein.
Kann ich das alleine machen oder soll ich das mal einen Händler machen lassen?
Danke:thumb:

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5746 Tagen | Erstellt: 21:52 am 26. März 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


wenn du schon so fragst, lass es lieber von nem händler machen.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6320 Tagen | Erstellt: 21:55 am 26. März 2004
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Mit einer hohlen Wasserkühlung geht das schon:blubb:
ansonsten stimme ich meinem Vorposter zu:lol:

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 22:39 am 26. März 2004
brandtderandy
aus Bonn
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Ja super!:thumb:
Aber den rest kann ich dann übernehmen ja?
Ich hab einen Komplettpc  gehabt der mit dem Aldi md5000 gleich ist, glaub ich!
Da war ne gforce 4 ti 4200 drinn.
Brauch ich auch ein neues netzteil?

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5746 Tagen | Erstellt: 8:01 am 27. März 2004
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


@brandtderandy .. du scheinst dich  überhaubt nicht auszukennen .. bzw. du hast keine erfahrung ... was man an deinne Fragestiel erkennt .. ich an deiner stelle würde deine finger davon lassen und es einen machen lassen der schon damit zu tun gehabt hat ...   ein kleiner flüchtigkeitfehler und du kannst alles auf den schrott schmeissen ... hier kann man dir viel erzählen aber das hilft nicht viel wenn du selber noch nicht mal grabbeln gelernt hast ...


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13617 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6789 Tagen | Erstellt: 8:37 am 27. März 2004
brandtderandy
aus Bonn
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Ja mein ich doch das ich keine erfahrung habe und das ich das deswegen jemanden machen lasse!
Das ist zwar arsch teuer aber naja geht halt nciht anders!
Und sonderlich weitergeholfen hate mir ja auch nciht!

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5746 Tagen | Erstellt: 10:19 am 27. März 2004