» Willkommen auf Intel Overclocking «

qay
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Celeron II
2200 MHz @ 2805 MHz
58°C mit 1.55 Volt


moin
ich habe ein Gericom notebook mit 1100 Mhz und habe vor es zu übertakten? aber erstmal wollte ich wissen wie oder was kann man da zur kühlung machen (weil ja nicht viel platz ist und es trotzdem leistungsstark sein muss)? also was kann man da machen? gibt es eine möglichkeit?
greetz qay


"leg dich mit dem besten an und du verlierst wie alle dann!"

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6576 Tagen | Erstellt: 14:43 am 6. Dez. 2001
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


also notebook mit nem P3 @ 1,1 Ghz ... mal sehen.. Mit SiSoft Sandra kann man an den Clock Generator rankommen und dann per SoftFSB // CPUCool  den FSB verändern.. Was da an kühlung abgeht, kein blassen schimmer, nur ich weiss das du evtl. die Akkulaufzeit verringerst je nach oc....


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17554 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6781 Tagen | Erstellt: 19:41 am 6. Dez. 2001
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


dann wirds noch heisser auf dem Schoss ... :lol:


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13615 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6780 Tagen | Erstellt: 21:18 am 6. Dez. 2001
floosen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2082 MHz
62°C


Warum willst du denn ein Laptop OC'en?

Bringt das dir was?:lol:


oh happy day...!..
Amd XP 2400+@2700+,512mb DDR Ram PC3200 Cl2,60GB HDD,Geforce Fx 5600(335@650mhz),Creative SB Audigy 2

Beiträge gesamt: 1326 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6580 Tagen | Erstellt: 19:52 am 9. Dez. 2001
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


wieso bringen, wem bringt es was seinen wahnsinns 1600mhzxp auf 2gig zu overclocken???? 1600 würden ja auch langen, was also is das für ne blöde frage in einem overclocker forum mit lauter irren :lol: :lol:


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18013 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6793 Tagen | Erstellt: 3:48 am 10. Dez. 2001
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


@Rage

Das hab ich mich jetzt auch gefragt.
Mich hamse schon nen Paarmal angemailt was ich hier zu suchen habe wenn ich eh nicht übertakte.
Naja das is ja jetzt ausser Welt.

@Thema

Es spricht eigentlich nix dagegen ein Notebook zu übertakten.

Allerdings gibt es ein paar robleme tz lösen.

1. Sind die Mobile P3 überhaupt gut zu übertakten da sie ja auf's Stromsparen getrimmt sind.

2. Da übertakten =mehr Wärme ist muß diese irgendwie abgeführt werden.

Zu 1 weiß ich momentan nix.

Zu 2:

Es wird bei den meißten Notebooks schwiereig werden einen Zusätzlichen Lüfter einzubauen weil eh kein Platz ist.
Das einzige was auf jeden fall geht ist ein Zusatzlüfter für den PC-Slot aber der führt nur die luft ab .
Am Proz selber ist schwer dran zu kommen.

Ich nehme mal an das beim Gerikom der CPU-Kühler direkt mit der Grundplatte der Tastatur verbunden ist um so die Wärme direkt abzuführen.

So ,jetzt nbist du wieder dran. :)

Gruß
Ratber

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6775 Tagen | Erstellt: 12:48 am 10. Dez. 2001
qay
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Celeron II
2200 MHz @ 2805 MHz
58°C mit 1.55 Volt


moin
also ich hab zuerst die harmlose variante versucht mit softfsb aber irgendwie wird mein board nicht unterstütz (?) und das nächste problem wir auf jedenfall die wärme (es ist im standart betrieb schon ziemlich warm!)
und dann muss das ganza auch noch auf dauerbetrieb abgestimmt bzw geeignet sein weil das book am tag ca 5 - 13 stunden an ist!!
aber schon mal danke
greetz qay


"leg dich mit dem besten an und du verlierst wie alle dann!"

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6576 Tagen | Erstellt: 13:12 am 10. Dez. 2001
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


@qay

Also ich persönlich würde davon abstand nehmen.
Die meistenNotebooks laufen eh am limmit.
Das Risiko einer überhitzung ist ziemlich hoch.

Reicht die Geschwindigkeit nicht oder willst dues einfach mal wissen ?

Gruß
Ratber

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6775 Tagen | Erstellt: 13:46 am 10. Dez. 2001
qay
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Celeron II
2200 MHz @ 2805 MHz
58°C mit 1.55 Volt


moin
also ausreichen tut es eigentlich schon!
aber natülich denkt man ja auch daran was noch alles in dem book steckt!
solange nichts bleibende schäden bringt würde ich alles machen aber ohne kühlung wird es wohl so enden? also werd ich das denn mal lieber lassen??
greetz qay


"leg dich mit dem besten an und du verlierst wie alle dann!"

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6576 Tagen | Erstellt: 14:07 am 10. Dez. 2001
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Also wenn der so lange an ist und sowieso schon warm wird, ich würde es sein lassen


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17554 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6781 Tagen | Erstellt: 22:08 am 10. Dez. 2001