» Willkommen auf Intel Overclocking «

Tom2110
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2940 MHz
-33°C mit 1.75 Volt


Ich habe ein mainboard wo ich in dem BIOS keine Spannung einstellen kann. Welche Möglichkeiten habe ich um die Spannung am Prozessor zu erhöhen?

Beiträge gesamt: 732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6587 Tagen | Erstellt: 20:30 am 4. Nov. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


du kannst die pins modifizieren bzw verbinden. hier mal nen link mit anleitung zu:

www.vr-zone.com/guides/Intel/Northwoodmod/

der lack den die zum verbinden der pins genommen haben ist für die katz! nimm nen lautsprecherkabel und daraus ne einzelne kupferlitze (draht) und verbind die pins wie du es dir vorstellst.
tipp: geh net auf längere sicht über 1.75volt!
fragen?
gut, du fragen........
:ocinside:


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6315 Tagen | Erstellt: 21:08 am 4. Nov. 2003
Tom2110
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2940 MHz
-33°C mit 1.75 Volt


Danke, ist es auch möglich den Multiplikator auf die selbe weise zu verändern?

Beiträge gesamt: 732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6587 Tagen | Erstellt: 21:43 am 4. Nov. 2003
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Meines Wissens nach nicht. Und wenn es doch gehen sollte wäre das echt ne Neuheit.

Bei mir im Bios kann man ja prinzipiell den Multi ändern wenn es die CPU zulässt, aber bei Intel CPU' s kann man schon seit Jahren nicht mehr den Multi verändern. Intel gibt nur zu Testzwecken CPU's mit veränderbaren Multi raus (an Computermagazine).


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5889 Tagen | Erstellt: 21:52 am 4. Nov. 2003
Tom2110
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2940 MHz
-33°C mit 1.75 Volt


danke für die Antworten, war mir nur nicht so sicher, da es nen Rechner von nem Kumpel ist :D ich habe ja nur AMDs ;)

Beiträge gesamt: 732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6587 Tagen | Erstellt: 19:01 am 5. Nov. 2003
Tom2110
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2940 MHz
-33°C mit 1.75 Volt


achja wie is das zu verstehen bei dem link? die 0 heißt doch das ich die miteinander verbinden soll oder? wie soll ich da nen einzelnen mit nem draht verbinden wenn da nen pin dazwischen ist?

Beiträge gesamt: 732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6587 Tagen | Erstellt: 19:18 am 5. Nov. 2003