» Willkommen auf Intel Overclocking «

ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


Hallo,

habe den oben genannten P4 geschenkt bekommen, da ne Menge Pin`s vebogen waren.
Nun habe ich in kleinlicher "Fummelarbeit" alle Pin`s wieder gerichtet und überlege die Anschaffung eines 865PE-Board`s.
Besteht denn nur annähernd die Möglichkeit, daß der P4 die magische 3,00GHz Grenze erreicht ???
Ich weiß, daß jede CPU anders zu OC`en ist aber da ich das Board erst anschaffen muß wären mir Erfahrungsberichte recht hilfreich !



(Geändert von ocspass um 18:15 am Juli 13, 2003)


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 13:33 am 13. Juli 2003
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


hi

ich glaube der Sprindalechipsatz nützt dir nicht viel, weil der Chipsatz für 800fsb CPU gedacht ist. Das Abit BH7 mit 845er Chipsatz reicht völlig aus. Mit dem 2.4er SL6RZ sollten mit dem richtigen Teiler auf jeden Fall 3 Ghz drin sein.
Alles ohne Gewähr, da ich nicht wirklich Ahnung von Intel habe :-)

Beiträge gesamt: 749 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 14:27 am 13. Juli 2003
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


da aber die Preise für ein gutes 845`er Board sich von den mit 865`er nun nicht so stark unterscheiden und ich Dual Cannal Ram für sinnvoll halte wenn ich maximale Leistung aus dem gegebenen rausholen will, denke ich das ich mit einem 865`er auf der sicheren Seite bin, schon alleine wegen dem FSB.
Wie sieht es eigend lich mit PAT aus ??

(Geändert von ocspass um 14:41 am Juli 13, 2003)


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 14:40 am 13. Juli 2003
octclock
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Meine Empfehlung: GA-8IPE1000 oder die Pro-Version

für die Non-Pro hab ich nicht mal 100 Euro bezahlt und im Bios kann man alles das einstellen, was das Abit BH7 auch kann (FSB 100 - 355 und Spannung von ca. :noidea:0,7 V - 1,9 V, also auch gut zum Untertakten geeignet) beide haben den I865PE  (einzigster Nachteil dürfte sein, dass die nur 3 Spannungswandler haben - hab zwar n paar FSB MHz gegenüber dem BH7 eingebüßt - und keinen CMOS-Clear Schalter und bei mir konnte ich nicht zwischen 2.0 oder 2.66 Multi beim RAM wählen, liegt aber vielleicht auch am RAM, dass der den kleineren nicht zugelassen hat)

(Geändert von octclock um 15:02 am Juli 13, 2003)

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6079 Tagen | Erstellt: 14:59 am 13. Juli 2003
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


Wie ist das nun mit PAT, auf den 875`ern läuft es ja egendlich nur bei 200MHz FSB !?
Wie ist das bei dem nachträglich freigeschalteten PAT auf den 865`er Board`s ?


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 15:24 am 13. Juli 2003
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


HALLOOOOOOOO, Intel-Spezialisten

lohnt sich nun die Anschaffung dieses Board`s um die maximal mögliche Leistung aus diesem Prozessor rauszuholen ?
Natürlich möchte ich mit der Leistungsfähigkeit auch nicht zu weit von meinem jetzigen System entfernt sein !!!


(Geändert von ocspass um 20:35 am Juli 13, 2003)


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 20:34 am 13. Juli 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Hi,

also mit diesem Stepping sind wie bei mir 3,3 Ghz möglich,
würde auf jedenfall zu einem neuen 875/865 Chipsatz greifen.
Da dies ein C1 Stepping ist kann man pauschal sagen das diese
Stepping gut läuft bis c.a 1,65 V-Core alles darüber bringt nichts.
Da bei dieser CPU die Spannungsversorgung am wichtigsten ist und
nicht die Speicheransteuerung oder möglichst hohem FSB,rate
ich Dir ganz klar zum...

Abit IC7 875 ohne G für 124,95 bei www.PC-King.de

warum das IS7 865 kaufen wenn das Board so billig ist.

Glaube aber nicht das das System schneller ist als dein jetziges,
besonders kann die CPU ja trotzdem defekt sein,sowie nur
ein übertakten auf 2,8Ghz möglich ist.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6181 Tagen | Erstellt: 20:57 am 13. Juli 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


Hi

ich habe noch ein IC7, sowie nen 2,4C und MCI-Rams abzugeben.
knapp 6Wochen alt, nur kurz pretested. ;)

board geht wieder raus, weil es zZt. noch nicht asyncron mit den OCZ funzt.
syncron laufen die OCZ aber besser darauf wie auf meinen jetzigen p4p800.





(Geändert von S370 sNAKE um 11:58 am Juli 14, 2003)


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6221 Tagen | Erstellt: 11:53 am 14. Juli 2003
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


was willst du denn für das Board haben ???


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 20:48 am 14. Juli 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


Abit IC7

2,4C@3,1

MDT/MCI 2x512MB

oder die komplette Kombi , hat man keine probs bei speicherauswahl ;)
Gebote ab 400€ (NP zZt. 480€)

Benchmark IC7/2,4C/MDT FSB265 025bios

gruß
sNAK0R

(Geändert von S370 sNAKE um 8:54 am Juli 15, 2003)


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6221 Tagen | Erstellt: 8:48 am 15. Juli 2003