» Willkommen auf Intel Overclocking «

TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Also ist die Sache nur für diejenigen interessant die ein schei** Board haben, bei welchem man nicht den FSB einstellen kann?

Bloß kann man dann schon gar nicht die VCore verstellen, also braucht man eine CPU die das mit Standard VCore Packt, richtig?

(Geändert von TurricanM3 um 17:30 am Juni 27, 2003)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 17:29 am 27. Juni 2003
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von TurricanM3 am 17:29 am Juni 27, 2003
Also ist die Sache nur für diejenigen interessant die ein schei** Board haben, bei welchem man nicht den FSB einstellen kann?

Bloß kann man dann schon gar nicht die VCore verstellen, also braucht man eine CPU die das mit Standard VCore Packt, richtig?

(Geändert von TurricanM3 um 17:30 am Juni 27, 2003)



naja die P4´s machen doch alles ohne VCore Erhöhung..

und die Celli´s sind 1,525V C1er ! selbst der 2,0a den ich hier habe...

----------------

Für OC-Freaks is der Mod uninteressant...

-----------------------------------------------------------------

Aber habe schon gehört das sich manche die 2,4C mit FSB100 und @1,1V Vcore ansprechen.. @1200MHz!
und das auf µATX Board´s - wo man selten alles Einstellen kann...

da kann man dann schnell aus einer FSB800 eine FSB400 machen für seinen passiv P4 :-)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 17:37 am 27. Juni 2003
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


habe auch den vcore vid mod... von 1,1V bis 1,55V


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 17:46 am 27. Juni 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


ist zwar offtopic aber, wie heiß wird ein P4 eigentlich wenn man den komplett ohne Kühler anschmeist?

Aushalten müsste er es ja...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 17:59 am 27. Juni 2003
Aldaabdal
aus Frankfurt
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2530 MHz @ 3154 MHz
32°C mit 1.65 Volt


wo gibts den ne anleitung um die vcore runter zu modden?


Wer lesen kann ist klar im vorteil

Beiträge gesamt: 542 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6515 Tagen | Erstellt: 18:51 am 27. Juni 2003
webwilli
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
40°C mit 1.40 Volt



Zitat von TurricanM3 am 17:59 am Juni 27, 2003
ist zwar offtopic aber, wie heiß wird ein P4 eigentlich wenn man den komplett ohne Kühler anschmeist?

Aushalten müsste er es ja...



bei einem celi 1700 getestet:

laut asrock bios 80 ° dann hat das Board ausgeschaltet


Mein System bei Nethands!

Beiträge gesamt: 367 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6335 Tagen | Erstellt: 19:50 am 27. Juni 2003
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von Aldaabdal am 18:51 am Juni 27, 2003
wo gibts den ne anleitung um die vcore runter zu modden?



Bei mir :-)

morgen kommt sie online


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 14:56 am 28. Juni 2003
Dalton
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1600 MHz @ 1600 MHz
35°C mit 1.1 Volt


Wo zu finden ???:noidea:

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 16:24 am 13. Juli 2003
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


hatte keine zeit - habe es nicht gemacht...


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 19:29 am 13. Juli 2003
Dalton
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1600 MHz @ 1600 MHz
35°C mit 1.1 Volt


Um niedrigere Vcore einzustellen muss da nicht VID4 getrennt werden? Wie soll man das mit nem PINMOD bewerkstelligen ? :noidea:
Bei AMD müssen ja alle Brücken getrennt werden, damit es mit PINMOD klappt, wie geht das beim P4 ?

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 21:11 am 14. Juli 2003