» Willkommen auf Intel Overclocking «

totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !


axo, kann auch sein das sandra es falsch ausliest - ist ja auch ein neues mainbaord und vielleicht ist sandra noch nicht up2date!!!

greetz t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6277 Tagen | Erstellt: 12:13 am 27. Jan. 2003
chicken
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.65 Volt


die voltage werte und eigentlich auch die temp werte werden über die southbridge also ich4 ausgelesen, ist nichts neues deswegen stimmt die anzeige von sandra!

Beiträge gesamt: 178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6164 Tagen | Erstellt: 12:34 am 27. Jan. 2003
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt



Zitat von chicken am 12:34 am Jan. 27, 2003
die voltage werte und eigentlich auch die temp werte werden über die southbridge also ich4 ausgelesen, ist nichts neues deswegen stimmt die anzeige von sandra!



Hi

Und warum liest da ein Abit MB die Temp höher aus als zum Beispiel Asus.

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 12:55 am 27. Jan. 2003
Cham
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz mit 1.55 Volt


Hi

Welche Revision der Radion läuft jetzt mit dem Asus GB?

Cham

Beiträge gesamt: 101 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6176 Tagen | Erstellt: 12:59 am 27. Jan. 2003
ChainDog
aus Vienna
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


alle und keine...

Beiträge gesamt: 1688 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6265 Tagen | Erstellt: 13:03 am 27. Jan. 2003
chicken
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.65 Volt


frag mich was leichteres hugo jedenfalls steht das im mbm forum, hat der coder von mbm geschrieben...


Intel® 82801DB ICH4 is supported, the smbus is on there, so if the sensor chip is there then yes


hat auch was mitm bios zu tun wie es die werte ans os weitergibt... naja genau weis ichs nich :)


(Geändert von chicken um 13:25 am Jan. 27, 2003)

Beiträge gesamt: 178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6164 Tagen | Erstellt: 13:22 am 27. Jan. 2003
ChainDog
aus Vienna
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


alle software basierenden auslese-dinger sind halt etwas mit vorsicht zu geniessen.....
aber egal...

Beiträge gesamt: 1688 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6265 Tagen | Erstellt: 13:24 am 27. Jan. 2003
chicken
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.65 Volt


meine DPS modul results:

config ist:

P4 2.0a B0 @ 2,7Ghz 135mhz FSB 1,65Vcore (bioseinstellung)

mit DPS modul im backupmode hab ich leichten overvolt...
... wärend die kiste idlet auf 1,680 - 1,69 (sehr selten ganz kurz auf 1,7V) durchschnittlich so 1,685 würde ich sagen...
... full cpu load und wärend games zwischen 1,67 - 1,685 ...

ohne DPS modul ist die leistung etwas schlechter jedoch nicht instabil das bord scheint generell sehr gute werte zu liefern!
wärend die kiste idlet ist der vcore GENAU auf den 1,65 volt, es schwankt etwas aber nicht viel richtung 1,64 volt...
wenn die kiste busy ist,  schwankt der vcore zwischen 1,63 und 1,65 volt...

also das dps modul bringt zwar etwas mehr saft auf die leitung jedoch ist es mit und ohne modul wärend idle und full load gleich stabil... ich hätte mir den unterschied größer vorgestellt!!! ich weis nur nochnicht ob ich das DPS modul wieder rein setze denn der lüfter der drauf ist kühlt schön die onboard spannungswandler und entlastet die auch etwas (hoffe ich ;) )


mfg


edit: andererseits ist das board mit nem FSB von 135 und 1,65volt auch nochnet soviel ausserhalb der spezifikationen desswegen kanns auch nicht so viel bringen...

(Geändert von chicken um 14:25 am Jan. 27, 2003)

Beiträge gesamt: 178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6164 Tagen | Erstellt: 14:12 am 27. Jan. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von Cham am 12:59 am Jan. 27, 2003
Hi

Welche Revision der Radion läuft jetzt mit dem Asus GB?

Cham



hi,
meine radeon9700pro läuft ohne probs. rev. 1.0

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6277 Tagen | Erstellt: 14:37 am 27. Jan. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von chicken am 14:12 am Jan. 27, 2003
meine DPS modul results:

config ist:

P4 2.0a B0 @ 2,7Ghz 135mhz FSB 1,65Vcore (bioseinstellung)

mit DPS modul im backupmode hab ich leichten overvolt...
... wärend die kiste idlet auf 1,680 - 1,69 (sehr selten ganz kurz auf 1,7V) durchschnittlich so 1,685 würde ich sagen...
... full cpu load und wärend games zwischen 1,67 - 1,685 ...

ohne DPS modul ist die leistung etwas schlechter jedoch nicht instabil das bord scheint generell sehr gute werte zu liefern!
wärend die kiste idlet ist der vcore GENAU auf den 1,65 volt, es schwankt etwas aber nicht viel richtung 1,64 volt...
wenn die kiste busy ist,  schwankt der vcore zwischen 1,63 und 1,65 volt...

also das dps modul bringt zwar etwas mehr saft auf die leitung jedoch ist es mit und ohne modul wärend idle und full load gleich stabil... ich hätte mir den unterschied größer vorgestellt!!! ich weis nur nochnicht ob ich das DPS modul wieder rein setze denn der lüfter der drauf ist kühlt schön die onboard spannungswandler und entlastet die auch etwas (hoffe ich ;) )


mfg


edit: andererseits ist das board mit nem FSB von 135 und 1,65volt auch nochnet soviel ausserhalb der spezifikationen desswegen kanns auch nicht so viel bringen...

(Geändert von chicken um 14:25 am Jan. 27, 2003)



hi,
ich glaube nicht das dieses DPS Modul irgendwas bringt. dies wird auch in sämtlichen reviews geschrieben die ich bis jetzt über das board gelesen habe...
greetz t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6277 Tagen | Erstellt: 14:40 am 27. Jan. 2003