» Willkommen auf Software «

crazy
aus Hamburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz


Hey Leute,

leider habe ich seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem Drucker. Es ist ein Brother DCP 115.

Ich kann nicht mehr z.B. über Acrobat Reader, Word oder Wordpad drucken.

Mit Photoshop kann ich aber noch problemlos drucken.

Woran könnte es liegen?

Beiträge gesamt: 1005 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 17:58 am 17. Jan. 2010
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


Was heißt "kann nicht drucken"? Eine etwas genauere Beschreibung des Fehlers wäre schon wünschenswert, wenn du Hilfe bekommen willst ;-)
Kannst du den Drucker nicht auswählen, kommt ne Fehlermeldung, einfach nur nix raus, etc...

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6471 Tagen | Erstellt: 0:05 am 18. Jan. 2010
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9
3800 MHz @ 4600 MHz mit 1.45 Volt


@crazy dann solltest du in den oben genannten Programmen mal dem Durcker als Standarddrucker einrichten ... bzw überhaubt mal auswählen ... :thumb:


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13786 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7382 Tagen | Erstellt: 9:08 am 18. Jan. 2010
crazy
aus Hamburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz


Sorry für die fehlenden Infos :)

Also der Drucker ist als Standarddrucker ausgewählt.

Normalerweise klicke ich "Drucken" und dann kommt auf dem Druckerdisplay der Hinweis "Datenempfang" und der Druck geht los.

Wenn ich von den genannten Programmen aus drucke, erscheint der Hinweis "Datenempfang" für ne Sekunde und verschwindet wieder. Anschließend passiert nichts.

Beiträge gesamt: 1005 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 23:20 am 18. Jan. 2010
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Und wenn Du in den genannten Programmen den Druck über das Menü drucken startest und dort über den Druckertreiber drucken willst?


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65067 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6721 Tagen | Erstellt: 23:29 am 18. Jan. 2010
crazy
aus Hamburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz


@Slidehammer: Weiß jetzt nicht genau was du meinst, aber ich habe mal direkt über Systemsteuerung->Drucker versucht eine Testseite zu drucken. Klappt leider auch nicht.

Bisher probiert:
Funktioniert: Photoshop, Paint, Excel, Firefox
Funktioniert nicht: Word, Acrobat Reader

Ich habe den Drucker mal an meinen anderen Rechner angeschlossen...dort funktioniert alles.

Habt ihr vielleicht ne Idee?


EDIT: Treiber neu installiert, leider immer noch das Problem :(


(Geändert von crazy um 2:37 am Jan. 19, 2010)

Beiträge gesamt: 1005 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 1:31 am 19. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von crazy um 1:31 am Jan. 19, 2010

EDIT: Treiber neu installiert, leider immer noch das Problem :(



Treiber und Gerät vorher im abgesicherten Modus entfernt und Drucker dann im normalen Modus erst während der Installation wieder angeschlossen?


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 8:16 am 19. Jan. 2010
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i3


USB drucker ?

mal einen anderen Port probieren. Und nicht den neben an.

Sondern eine ebene Tiefer höher


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21487 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7144 Tagen | Erstellt: 9:36 am 19. Jan. 2010
quake34ever
aus land
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


was an und für sich schon merkwürdig: excel funzt, word nicht...
kommen aus einer familie und verwenden teilweise sogar gleiche einstellungen (standart)

anderen port probieren oder einfach mal ganz tief in den druckeroptionen beide rprogramme vergleichen:thumb:


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6964 Tagen | Erstellt: 14:52 am 19. Jan. 2010
crazy
aus Hamburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz


Anderer USB Port hat leider auch nichts gebracht. Habe mal bei beiden Programmen einen Screen vom Druckerfenster gemacht. Für mich sieht alles normal aus.
Word
Excel



Noch ein paar Infos:
Betriebssystem: Vista Home Premium 32Bit
Notebook: HP DV5-1199eg

Beiträge gesamt: 1005 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 18:33 am 19. Jan. 2010