» Willkommen auf Elektronik «

Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Na ob die Löcher alle 4.95 mm werden ? :lol:

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7376 Tagen | Erstellt: 2:27 am 18. Mai 2002
PCMBlade
aus bei Trier
offline



Enhanced OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1530 MHz @ 1667 MHz
43°C mit 1.82 Volt


jetzt weiss ich auch wieso er crazy one heisst......:biglol:


shuttle ak31 ver.3.1, antech pp352x, athlon xp1800+@1,61Ghz, 768mb ddr-ram(kingston+corsair), gf4 ti4200, sb-live, coolermaster heatpipe, purple neonlight to make it faster... ;-)

Beiträge gesamt: 383 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7062 Tagen | Erstellt: 17:08 am 18. Mai 2002
Megaturtel
aus Niemtsch
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo



Zitat von Ratber am 20:49 am Mai 17, 2002
Na wenn se Platzen dann habense zuviel Saft oder sind verpolt.

Wenn de es richtig knallen lassen willst dann nimm Elkos.

100µ 16V und schlies se verpolt an.

Aber vorher in deckung gehen ;)



Das kannst du laut sagen!!!! Weiß nicht mehr was wir für ne Schaltung aufgebaut hatten, aber dabei ist dem Arbeitsplatz hinter uns genau das passiert. :lol:

Die Teile stinken wie Sau wenn se abrochen:)

Cu Meg


Signatur? ich bin gegen Atomkraft :D

Beiträge gesamt: 8804 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7392 Tagen | Erstellt: 11:47 am 19. Mai 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Ja sicher .
Elkos enthalten ein Flüssiges Elektrolyt das einwenig wie Essig riecht wenn es ausgast.

Die Alten Kondensatoren hatten noch keine Solbruchstelle weswegen se auch wie Pistolenschüsse losgingen.
Ungefärlich war das auch nicht da da schonmal nen geschoss durch die Gegend fliegt.

Is mir schon mit größeren passiert.

NT von nem Verstärker wo einer selber drinn rumgepfuscht hat.

Er hat die 8 Elkos (10000µF/30V) verpolt "und" die Versorgungsspannung vom NT ebenfalls so das das gerät nicht funzen kann.

Also hab ich die Polung berichtigt (Schutzdiode war vorhanden) und hab nicht gemerkt das er die Kondensatoren neu hatte.


Naja, als ich eingeschaltet habe ging der Erste los (Große Kondensatoren haben ein schutzventiel in form einer gummimembrane die platzt).

Ich in deckung und bevor ich piep sagen konnte wahren alle 8 Elkos am ausgasen.

Meine bude hat noch Tagelang nach essig gerochen :lol:

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7376 Tagen | Erstellt: 7:09 am 20. Mai 2002