» Willkommen auf AMD Overclocking «

Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz


Mein CPU ist ein AMD Athlon Thunderbird C 1000MHz 133FSB.

Ich hab ihn mit dem Bleistift Trick unlock gemacht und wollte ich schritt für schritt bis auf 1333MHZ versuchen zu übertakten mit dem multiplikatior. erster schritt war 1133MHz bei 133FSB (multi. x8.5) geht ohne probleme aber wenn ich ein hoch gehe also auf 1200MHz bei 133FSB (multi. x9.0) dann startet mein PC nicht mehr warum ???
Ich habe auch versucht die Spannung zu erhöhen von 1.750v bis auf 1.850 aber er macht keine 1200 bei 133FSB. :(
Ich habe ihn erstmal auf 1190MHz bei 140FSB hoch gehacht und die spannung muste ich auf 1.850v erhöhen damit er einiger massen stabiel läuft. ich würde ihn aber gerne per Multiplikator übertakten weil er da bestimmt stabieler läuft und ich ihn auf 1200 bis 1333 bestimmt bekomme.

Bei 1000MHz und 133FSB wird er 49 crad warm.
Bei 1190MHz und 140FSB wird er 58 Crad warm.

Noch zur info ich hab 1024 MB SD-RAM Infineon CL 2-2-2 und eine  MSI GeForce Ti4200 64MB drin fals die mit der instbilität bei 140MHz FSB zu tun haben. Er stürtz ca alle 24 bis 48 stunden ab.

Danke für eure hilfe


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5016 Tagen | Erstellt: 10:01 am 22. März 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


bau mal die cpu aus und sag uns das stepping jedoch denke ich dass du eine schlechte cpu erwischt hast. und diese halbwags mit viel spannung zu betreiben ist.

siehe cpu die ich gerade teste: 1400-er TB

jedenfalls bevor du versuchst höher zu kommen solltest du dir einen guten cpu kühler zulegen. denn 58° sind schon verdammt viel. so hohe temp führt oft zu instabilitäten.


welches mobo hast du??


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 10:42 am 22. März 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Also die ollen T-Birds brauchen schon recht viel Vcore. Ich glaub nicht das es sich lohnt, wenn du jetzt nen besseren Kühler kaufst für ca. 35euro. Dann doch lieber nen neuen Duron 1400 kaufen, falls der auf dein Board passt.
Aber wenn du dennoch deinen 1000er ocen willst musst du ihm schon ordentlich Zunder geben. Wenn´s die Kühlung zulassen würde an die 2V Vcore

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5911 Tagen | Erstellt: 12:26 am 22. März 2004
Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz


Hi

So CPU wollt ich nicht aus baun ich hab eine verbesserte durch lüftung meines PC gebaut wo direkt von außen luft angesaugt wird und durch eine abdeckung direkt auf den CPU kommt (3 lüfter pusten den kühler frisch luft zu) :D

Also zur wärem kann ich nur sagen vor 3 tagen noch habe ich nicht daran gedacht mal wieder zu übertakten doch als ich es machen wollte hab ich bei meinem PC die wärme gestestet und mein CPU war vor noch 3 tagen immer 62 crad heiß ohne das ich ihn übertaktet habe. der grund war eine sehr schlechte durch lüftung meines PCs und die wärme leitpasste war noch so billige. also hab ich alles verbessert und bin jetzt auf die guten werte gekommen aber er lief schon vorher bei 62 Crad monate lang durch also die wärme verträgt er ohne probleme.

Ach ja zu dem was du wissen wolltest:
Hier hab ich mit WCPUID mal aus gelesen


Was meinst du mit mobo ?? etwa Mainboard ???
Motherboard: ABIT KT-7A <---- fals du dies info meinst.


Danke schon mal :D



(Geändert von Der Ultimative um 12:36 am März 22, 2004)


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5016 Tagen | Erstellt: 12:33 am 22. März 2004
Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz



Zitat von KakYo am 12:26 am März 22, 2004
Also die ollen T-Birds brauchen schon recht viel Vcore. Ich glaub nicht das es sich lohnt, wenn du jetzt nen besseren Kühler kaufst für ca. 35euro. Dann doch lieber nen neuen Duron 1400 kaufen, falls der auf dein Board passt.
Aber wenn du dennoch deinen 1000er ocen willst musst du ihm schon ordentlich Zunder geben. Wenn´s die Kühlung zulassen würde an die 2V Vcore



Mein Mainboard macht eh nur bis 1400 MHz mit also lohnt es sich nicht einen 1400 duron sich zu holen. ich warte eh noch bis die 64 Bit CPU soch lohnen zu holen dann erst rüste ich komplet um.

Hi noch die CPU-Z aus gabe werte:


Ach ja zur zeit ist er bei nur 57 Crad wärme und läuft stabiel mal sehen wann er wieder abstürtz.


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5016 Tagen | Erstellt: 12:46 am 22. März 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


ps das board geht noch viel höher als du glaubst.


12x133 -> guter ram wie mein cousin von mir bekommen hat

2-3-2 bei 160fsb

und via pinmod kannst du eh multis über 12.5 auswählen


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 13:22 am 22. März 2004
bangman47
aus Bremen/Stavropol
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz



Zitat von Blackout am 10:42 am März 22, 2004


siehe cpu die ich gerade teste: 1400-er TB





nicht schlecht... geht jeder thunderbird auf diese fsb zahl ??
meiner ging net so hoch, jedoch kann das daran liegen, dass das teil echt schrott ist ;)


Diese Aussage ist ein Fake.

Beiträge gesamt: 496 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5184 Tagen | Erstellt: 13:49 am 22. März 2004
Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz



Zitat von Blackout am 13:22 am März 22, 2004
ps das board geht noch viel höher als du glaubst.


12x133 -> guter ram wie mein cousin von mir bekommen hat

2-3-2 bei 160fsb

und via pinmod kannst du eh multis über 12.5 auswählen



Ja aber ich bekomme ihn ja nicht mal auf 1200 MHz wenn ich ja den multi. auf x9.0 setze dann kommt kein bild mehr. soll ich den jetzt nur über den FSB noch hör takten ??? ich hab bei dem board noch so ein funktion wo ich den FSB in 1MHz  schritten übertakten kann die frage ist was über takte ich da .. nur den FSB von CPU und wird der RAM mit übertaktet oder wird auch noch der PCI bus auch mit übertaktet ???
so wie er jetzt läuft ist der CPU und RAM bei 140 MHZ und der PCI bus bei 35 MHz.


PS: was ist Pinmod ??? wo bekomme ich das her ???
EDIT: Weiss was Pin-Mod ist habs gefunden ist richtig cool :D


Danke :D

(Geändert von Der Ultimative um 14:08 am März 22, 2004)


(Geändert von Der Ultimative um 14:44 am März 22, 2004)


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5016 Tagen | Erstellt: 14:08 am 22. März 2004
Joshi
aus dem Taunus
online



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
55°C


@Blackout: Wie kühlst du denn die 1800 MHz? Irgendwie kann ich nicht glauben, dass das ein Thunderbird sein soll...

@Der Ulti: Kauf dir lieber für ein paar Euronen ein neues Bord + CPU, bevor du dir Gedanken über eine bessere und mit Sicherheit auch nicht viel billigere Kühlung machst.


Asus Z87-A - Intel i5-4670k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 510 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 0:58 am 23. März 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


@ bangman öhmm nein geht nicht jede so hoch jedoch ist diese cpu ist jedoch eines der schlechteren modelle hab schon 1917 oder so gehabt. (damals bei einem freund mit peltier getestet).

hmm die 1800 muss ich net kühlen da der auf dauer mukken macht ka ich denke mal die cpu ist da am ende.

bei 1790mhz und 2.281v läuft alles super (ka welche temp ich habe da ich das an7 habe und das nur diode auslesen kann und keinen sockel fühler besitzt)

bei 1800mhz und 2.281v prime fehler -> 2.312v -> reboot nach ner stunde zocken.


wie ich das kühle ->

cpu: 1a-hv2 + wlp >7.5W°/m-k
nb: cape nature 42-x2
ab: extern tank-o-matic
pumpe: AP900
radi: evo360 (zZ nur 2 lüfter blacknoise irgendwas mit pro 2)
und 10/8-er schläuche uv-aktiv blau ;D

--> bald kommt noch graka wakü dazu


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 1:15 am 23. März 2004