» Willkommen auf AMD Overclocking «

THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Hab dieses kleine Tool zum Océn under WIN gefunden...


Ich habe ein 8RDA3+ Rev 2.1 und das Tool funzt einwandfrei...

Wer Lust hat mal anschauen und Meinungen posten... :thumb:

Tool @ Fab51

ist auch für Asus und Abit geeignet...:nabend:


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5066 Tagen | Erstellt: 22:56 am 15. März 2004
magma
aus Chur
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2510 MHz
42°C mit 1.875 Volt


Cooles Tool,leider is mein an7 nicht drin -aber ich konnte side band adressing aktivieren

Beiträge gesamt: 96 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5323 Tagen | Erstellt: 23:10 am 15. März 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


gibts hier schon einen thread wo der programmierer des programmes gerne bugs ausbessert und features einbaut :D


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5598 Tagen | Erstellt: 23:10 am 15. März 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


jo, bekanntes tool

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6060 Tagen | Erstellt: 23:14 am 15. März 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


guckst du hier

kannst den ja mal wieder ausgraben , is bis auf seite 9 abgerutscht ;)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5151 Tagen | Erstellt: 23:36 am 15. März 2004
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt


:thumb:aso, gar nich gefunden...:noidea:

naja, war nur so ne Idee:godlike:...:lol:


Funzt das Tool bei euch auch?


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5066 Tagen | Erstellt: 0:11 am 16. März 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Jepp und regelt meinen XP1800+ je nach CPu-Auslastung zwischen 1,3Ghz@1,075V und 2,4GHz@1,85V:thumb:

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5913 Tagen | Erstellt: 0:17 am 16. März 2004
Rockshox
aus Hamburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2520 MHz
55°C mit 1.825 Volt


kannst du mir es mal kurz erklären, wie es geht, dchnall es nicht so richtig mit der englischen Erklärung!?= :blubb:


Abit NF-7 Rev.2.0, 120GB Samsung  SP1203N 2x512MB MDT PC3200, Club3D 9700np (275/270Mhz@350/303Mhz), NT 550W

Beiträge gesamt: 1126 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5398 Tagen | Erstellt: 7:07 am 16. März 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Mit dem AutoFSB?
Das ist ganz einfach.
Du stellst den gewünschten Wert ein z.B. FSB 100 bei 1,075V. Dann klickst du auf "Add Preset". Das machst du mit mehreren Werten, die du vorher ausprobiert hast auf Stabilität. Je mehr desto besser.
Bei mir ist das dann z.B. so...

FSB    Vcore
105   1,075V
110   1,1V
120   1,15V
133   1,2V
140   1,225V
....
....
200   1,7V
205   1,775V
208   1,8V
210   1,85V

Dann stellst du noch die gewünschten Wechselintervalle ein, bei mir ist das z.B. Hochtakten ab 70% CPU-Auslastung und runtertakten ab 20%.
Dann hab ich noch 45 Grad als Max-Temp angegeben. Wird diese erreicht taktet sich der Proz automatisch runter (funktioniert auch recht zuverlässig).
Dann kommt das Prog mit dem passenden Parameter für "Enable AutoFSB" in den Autostart und fertig ists.

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5913 Tagen | Erstellt: 9:57 am 16. März 2004
Blackshark
aus Neersen
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD older
66 MHz @ 66 MHz
35°C mit 3.3 Volt


Ich hab das Problem, das das Tool seit kurzem ( davor nicht!) wenn es die Lüfter runter regelt, das die dann fiiiiepen!!!

Auf 100% ist alles okay...aber drunter *fiiiiep*

Sie laufen aber!

Mit Speedfan regeln geht ohne Fiiiepen!

Hat wer die Develop Version getestet? Da blick ich net durch :(((

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5552 Tagen | Erstellt: 14:57 am 16. März 2004