» Willkommen auf AMD Overclocking «

Sat Trixer
aus Lübeck
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2170 MHz @ 2470 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Moin, also ich hab bis jetzt den FSB auf 145mhz erhöht. Da ich aber V Core und den Mulitplikator erhöhen wollte. wollte ich mal fragen wie das geht. Die Interaktive Malanleitung is zwar ganz gut. aber wenn ich da überalll das höchste eingebe, kommt da nicht mehr als 1.6 ghz raus.
Also was tun damit ich V Core und Multiplikator erhöhen kann? Im Bios gehts leider nicht. (K7VTA3 6.0A)


<<ECS K7VTA 3 6.0, Stealth Midi Tower gehäuse, ATI Radeon 9800 Pro, 512 MB DDR Ram 333, 180 GB WD Special Edition 15.000 UPM>>

Beiträge gesamt: 75 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 0:20 am 24. Jan. 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


den multiplikator kannst du bei neueren cpus nicht mehr verstellen, dummer weise... (ab kw 40 gehts ganz sicher nicht mehr)
vcore muesste mit dem pinmod gehen und fsb kannste so hoch gehen bis der rechner kretze macht ;)


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5339 Tagen | Erstellt: 1:08 am 24. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


1. Die Malanleitung ist Blödsinnig da sie nur bei älteren CPUs benutzt wird und der Applebred noch neu ist.
2. Welche KW hat deine CPU?
3. Wenn gelockt kannste den Multi auch nicht per Pinmod verstellen und nur übern FSB takten.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 8:50 am 24. Jan. 2004
Sat Trixer
aus Lübeck
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2170 MHz @ 2470 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Wo kann ich das denn erkennen welche KW der hat? Wüsste das garnicht.
Also er sollte eigentlich Unlocked sein (L1 brücken alle überbrückt, richtig?) Bin ein totaler Newbie in solchen sachen.
Hm und wie krieg ich denn jetzt ordentlich power aus der CPU? bei 150MHZ FSB macht mein rechner schlapp (wären 2025mhz)


<<ECS K7VTA 3 6.0, Stealth Midi Tower gehäuse, ATI Radeon 9800 Pro, 512 MB DDR Ram 333, 180 GB WD Special Edition 15.000 UPM>>

Beiträge gesamt: 75 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 12:44 am 24. Jan. 2004
Sat Trixer
aus Lübeck
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2170 MHz @ 2470 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Hab meinen Lüfter jetzt ma abgebastelt.
MIUHB 0348 VPMW, sagt euch das was?


<<ECS K7VTA 3 6.0, Stealth Midi Tower gehäuse, ATI Radeon 9800 Pro, 512 MB DDR Ram 333, 180 GB WD Special Edition 15.000 UPM>>

Beiträge gesamt: 75 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 13:11 am 24. Jan. 2004
SnD
aus Berlin
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3600 MHz
68°C mit 1.375 Volt


Deine CPU ist gelocked, Verstellen des Mulitplikators ist also hardwareseitig nicht mehr möglich.

Allerdings kannst Du - wenn du die CPU zur mobilen CPU modifizierst (bitte Suche verwenden) - bei deinem Chipsatz (KT333, wenn ich nicht irre) den Multiplikator mit entsprechenden Programmen (bspw. CPUMSR) im Windows frei verstellen.

Wenn Du sehr viel Glück hast, kannst Du dann auch die Vcore im BIOS verstellen.

Bei Fragen zur Vorgehensweise (Mod zur mobilen CPU und Multiplikatorwahl under Windows) bitte die entsprechenen Threads lesen und sollten dann noch immer Fragen bestehen, gerne wieder nachfragen. ;)

Gruß,
SnD

PS: Dein Stepping klingt einigermaßen vielversprechend...

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5455 Tagen | Erstellt: 13:16 am 24. Jan. 2004
Sat Trixer
aus Lübeck
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2170 MHz @ 2470 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Ähm ja...heisst das, dass ich jetzt einfach die L5 brücken schliessen muss und ich hab nen Mobile? Kann ich den Cache eigentlich wieder unlocken? also das der ein XP wird. Hab das zwar im Sticky gelesen aber nix kapiert. Meine Kontake sehen auch ganz anders aus als auf den bildern. Habt ihr vielleicht ein Aktuelles mit gemoddetetn L2 und L1 brücken? vielleicht auch L5


<<ECS K7VTA 3 6.0, Stealth Midi Tower gehäuse, ATI Radeon 9800 Pro, 512 MB DDR Ram 333, 180 GB WD Special Edition 15.000 UPM>>

Beiträge gesamt: 75 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 13:36 am 24. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Zweite L5 von rechts und dan brauchst nix mehr verstellen.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 14:22 am 24. Jan. 2004
Sat Trixer
aus Lübeck
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2170 MHz @ 2470 MHz
50°C mit 1.70 Volt


Hab jetzt die 2te von rechts geschlossen...aber nix passiert. :(


<<ECS K7VTA 3 6.0, Stealth Midi Tower gehäuse, ATI Radeon 9800 Pro, 512 MB DDR Ram 333, 180 GB WD Special Edition 15.000 UPM>>

Beiträge gesamt: 75 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 14:47 am 24. Jan. 2004
CyberKiLLa
aus Wolgast/Usedom
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron
1800 MHz @ 1800 MHz mit 1.49 Volt


hallo,
ich habe auch einen Duron 1800! und ich kann im BIOS den FSB frei wählen! Is jetz auf 133!
Meine Frage: Wie weit kann ich den FSB hochschrauben ohne das ich zusätzliche kühlung brauche oder was kaputt mache!

Ohh ich seh grad das mein CPU auf 127 grad angestiegen ist! Woran kann denn das liegen??????????????

MfG Andi

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5053 Tagen | Erstellt: 18:11 am 13. Feb. 2004