» Willkommen auf AMD Overclocking «

Sayen
aus Zürich
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2394 MHz
52°C mit 1.775 Volt


Hy also ich habe einen 2400+ auf einem ASUS A7V333 mit 512MB 333MHz RAM
meine einstellungen:

167/33MHz FSB
14x Multi
1.75V
nomaltemperatur 43-44°C
2338MHz Realtakt

Ich möchte ihn weiter übertakten, habe schon vieles probiert aber dann läuft er instabil oder gar nicht. Sagt mir mal eure einstellungen oder tips um die taktfrequenz zu erhöhen.
Merci

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5114 Tagen | Erstellt: 16:38 am 25. Dez. 2003
gamerx15
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


:moin:

erhöhe mal die vcore noch ein bisschen! bis kannste 1.85V kannste gehen, wenn du temperatur der cpu unter 50-55° max bleibt!
was heißt bei dir normaltemperatur? idle nehm ich mal an! guck mal wie warm deine cpu unter last wird!
aber 2338mhz sind auch so schon ein schöner wert!

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5595 Tagen | Erstellt: 16:42 am 25. Dez. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Er hat 49° unter Volllast. Also erhöh mal auf 1.8V und schau mal ob dann etwas mehr drin ist. Also wenn du 2400Mhz schaffst ist doch super!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 17:09 am 25. Dez. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3003 MHz
35°C mit 1.39 Volt


woher weisst du wieviel der in vollast hat ???
ist dass ein bekannter von dir????


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3768 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5188 Tagen | Erstellt: 17:37 am 25. Dez. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Nein. Schau doch einfach in seine Signatur. :thumb:

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 18:12 am 25. Dez. 2003
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


tjo wer lesen kann is klar im vorteil :)

jo erhöh mal auf 1.8v und dreh mal etwas am fsb


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 18:23 am 25. Dez. 2003
Sayen
aus Zürich
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2394 MHz
52°C mit 1.775 Volt


Hy

den Vcore habe ich schon bis zu 1,85 erhöht (max.) aber wenn ich den FSB über 167/33 erhöhe wird er instabil, z.B. NFSU kann ich nur etwa 5 bis 10 min spielen, dann stützt es ab.
wenn ich au nur auf 168MHz erhöhe, erhöht sich der PCI takt auf 34MHz und ab dann wirds instabil. An was kann das liegen?? Bis 36MHz solte es doch eigentlich ohne probleme gehen oder?

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5114 Tagen | Erstellt: 18:22 am 26. Dez. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hmm.. also es liegt eindeutig nicht an der CPU. Liegt entweder am MB oder am Speicher. Entschärf mal die Timings und probiers dann nochmal. Also bis 35Mhz sollte es auf jeden Fall gehen.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 18:25 am 26. Dez. 2003
Sayen
aus Zürich
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2394 MHz
52°C mit 1.775 Volt


HY

Die 2400MHz würde ich schon sehr gerne erreichen, währe dann zufrieden :godlike:

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5114 Tagen | Erstellt: 18:26 am 26. Dez. 2003
SpoOokY
aus Monheim
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2600 MHz
50°C mit 1.55 Volt


Ich würde an deiner Stelle mal die Ramtimings entschärfen und/oder die Speicherspannung auf 2,8-2,9v anheben. Wenn es dann nicht läuft kannste zumindest den Ram als Fehlerquelle ausschliessen.


(:. A64 Winchester 3200+ @ 260 X 10 .:|:. MSI K8n Neo2 .:|:. 2x 512MB A-Data DDR566 @  260Mhz 2,5-3-3-6 2T 2,7v .:|:. TT XP120 .:|:. Sapphire X800XT @ XT PE .:|:. Creative Audigy II ZS + Teufel CEM  .:|:. Chieftec 360Watt .:)

Beiträge gesamt: 763 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 18:59 am 26. Dez. 2003