» Willkommen auf AMD Overclocking «

B33BA
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


Hallo Leute,

bekommen demnächst meinen 1900+ XP-M mit T-Bred Core und 1,45v.
Mich würde mal interessieren was ihr so für Erfahrungen mit XP Mobile CPUs habt. Sollen ja teilweise richtig heftige Ergebnisse mit den verbucht worden sein.


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5313 Tagen | Erstellt: 17:54 am 19. Dez. 2003
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Hab mal gehört dass so ein Teil auf knapp 3GHz gekommen soll sein ohne ne bessere Kühlung. Ist warscheinlich Humbuk, war wohl ein 3000+ was doch ziemlich gut ist....
Bei Notebooks würde ich ehr Speichertimings etc. angreifen, weil du mit dem OC'en und der VCore erhöhung nur der Akku(-laufzeit)schadest.:thumb:


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5211 Tagen | Erstellt: 18:18 am 19. Dez. 2003
B33BA
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


@Franki007
ich nutze ihn in meinem Desktop PC nicht in einem Notebook.
Das da Leute über 3 GHz kommen stimmt schon allerdings mit Vapochill.


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5313 Tagen | Erstellt: 18:23 am 19. Dez. 2003
Ichwillspeed
aus Koeln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
2600 MHz @ 4100 MHz


was man so liest, kannst du glück haben. jedoch kann es auch der ganz grosse :toilet: werden! ;)

soll heissen mobile 1700+ am ende bei 2ghz.

Beiträge gesamt: 1116 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5552 Tagen | Erstellt: 20:07 am 19. Dez. 2003
Clooney
aus Weyhe b. Bremen
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2800 MHz
50°C mit 1.35 Volt


Haben Mobile CPU´s keine anderen Sockel? sind die nicht extra für Notebooks hergestellt? Warum produziert man dann bitte noch desktop-cpu´s?

Beiträge gesamt: 278 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5545 Tagen | Erstellt: 20:42 am 19. Dez. 2003
EVILtest
aus geschloßen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3900 MHz mit 0.9 Volt


weil dann die ausbeute an cpus die eine bestimmte frequenz bei möglichst wenig spannung schaffen sehr gering wäre....

Beiträge gesamt: 1415 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5482 Tagen | Erstellt: 21:01 am 19. Dez. 2003
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Ich war aber bei Luftkühlung in dem Notebook selber, so stimmt schon was ich geschrieben hab.


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5211 Tagen | Erstellt: 21:14 am 19. Dez. 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


also ich hab ziemlich alles an XP-Mobiles durch.
Hatte XP1800+ die von 2200-2400 Mhz Realtakt gingen, der beste war ein AIUHB mit XPMW, der schaffte das bei 1,75V und dann war da grade Feierabend, egal welche VCore. Ganz nebenbei werden die Teile bei extrem OC heiß ohne Ende.
Mein jetziger Barton XP2400+ läuft jetzt gerade im Moment mit gemütlichen 1,50V bei 10x217 FSB und hat XP3200+ Niveau, Schafft bis 2400 Mhz bei 1,775V, dann ist auch da Feierabend. Nen Mobile mit 3000 Mhz halte ich für unrealistisch, höchstens 1 von 10.000 CPu und dann nur bei extremsten Kühlmaßnahmen und für max. ein paar Monate, dann ist er hinüber.

(Geändert von austi um 23:14 am Dez. 19, 2003)


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5330 Tagen | Erstellt: 23:13 am 19. Dez. 2003
B33BA
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt



austi Erstellt 23:13 am Dez. 19, 2003
also ich hab ziemlich alles an XP-Mobiles durch.
Hatte XP1800+ die von 2200-2400 Mhz Realtakt gingen, der beste war ein AIUHB mit XPMW, der schaffte das bei 1,75V und dann war da grade Feierabend, egal welche VCore. Ganz nebenbei werden die Teile bei extrem OC heiß ohne Ende.
Mein jetziger Barton XP2400+ läuft jetzt gerade im Moment mit gemütlichen 1,50V bei 10x217 FSB und hat XP3200+ Niveau, Schafft bis 2400 Mhz bei 1,775V, dann ist auch da Feierabend. Nen Mobile mit 3000 Mhz halte ich für unrealistisch, höchstens 1 von 10.000 CPu und dann nur bei extremsten Kühlmaßnahmen und für max. ein paar Monate, dann ist er hinüber.



Ne ist echt kein Witz, Kollege von mir hat den 2500+ Mobile auf 3 Ghz mit Vapochill.
Naja wie auch immer, ich werde mal die Ergebnisse die ich mit dem 1900+ mache hier reinschreiben. Allerdings werde ich den nur passiv kühlen d.h. vom Netzteil entlüftet.

(Geändert von austi um 23:14 am Dez. 19, 2003)  


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5313 Tagen | Erstellt: 2:59 am 20. Dez. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


ich hatte auch mal einen 1700+ mobile. war nich so der renner bzw. durchschnitt.


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5771 Tagen | Erstellt: 5:26 am 20. Dez. 2003