» Willkommen auf AMD Overclocking «

klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton


Ich habe mir nach Lesen des Chip Artikels über das Overclocken eines XP2000+ Thorton (http://www.chip.de/artikel/c_artikel_11234466.html)  folgende CPU zugelegt: 1. Zeile: AMD Athlon; 2. Zeile: AXDC2000DUT3C 41F5172270081; 3. Zeile AQXFA0339MPM. Gemäß Chip möchte ich den Level 2 Cache unlocken und die CPU als 3200 Barton betreiben.
Mein Problem: die bestellte Wasserkühlung wird nicht zum ausgemachten Termin geliefert, so daß ich gerne vor Ablauf von 2 Wochen (Rückgabe!) die Info hätte, ob das bei dieser CPU geht oder nicht. Die 39. Woche war die, in der AMD mit dem Locken begann. Ohne die CPU zu Grillen, kann ich es mit meiner derzeitigen Kühlung wohl nicht riskieren.
Den Level 2 Cache soll man durch Verbinden der unterbrochenen L2-Brücke mit Silberleitlack freischalten können. Dies funktioniert laut Verkäufer auch. Hat jemand Erfahrung damit, ob das eigentliche Hochtakten ohne weitere Modifizierungen möglich ist?


Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5487 Tagen | Erstellt: 12:46 am 9. Dez. 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


hmm ... also den L2 Mod kannste ja einfach so mal machen, der ändert nix an den temps ( oder nur wenig ).

Und ansonsten kannste ja einfach mal probieren den multi um 0,5 nach oben oder nach unten zu verstellen.



Wenn du beides Probiert hast dann biste dahingehend erstmal schlauer ... ob du die cpu naher @ 3200+ bekommst kann dir keiner versprechen, aber warum nicht ;) ?

Beiträge gesamt: 14857 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6377 Tagen | Erstellt: 13:02 am 9. Dez. 2003
david
aus München
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Wieso denn nicht? Viele laufen Default @ 3200+! Mach mal das was Henro gesagt hat dann sieshte ja ob der Multi gelockt ist oder nicht. Und noch ein Tipp: Lies NIE wieder irgendwas bei Chip.de weil die meistens gar nicht wissen was sie labern. :lol:

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5536 Tagen | Erstellt: 13:09 am 9. Dez. 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


chip.de is schon ok ... die schreiben nur leider meißt im dau-modus :lol:

aber wissen an sich ist da !

Beiträge gesamt: 14857 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6377 Tagen | Erstellt: 13:14 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton


Na ja, ich wollte den L2 Cache noch nicht freischalte, weil ich bis jetzt das gute Stück unversehrt zurückgeben kann. Bis meine WaKü da ist, kann ich ja nicht probieren, wie hoch ich die CPU treiben kann. Gibts im Net eine Übersicht mit Steppings, bei denen das funktioniert? Ich habe nichts gefunden.
Dennoch... erstmal danke!

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5487 Tagen | Erstellt: 13:15 am 9. Dez. 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


hmm ... was hast du den imo für einen Kühler ?

Beiträge gesamt: 14857 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6377 Tagen | Erstellt: 13:20 am 9. Dez. 2003
david
aus München
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Also ich würd den L2-Mod sowieso erstmal mit Bleier machen. Wenns funzt behalten und SLL drauf wenn nicht wegradieren und zurückgeben.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5536 Tagen | Erstellt: 13:26 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton


Das ist ja das Ärgernis - Bleistift geht nicht, weil AMD ja nicht schläft und bei den Thortons die getrennte Brücke mit Lack überzogen hat. Zum Connecten muß man sie freikratzen... Garantie weg!
Na ja, der L2 ist laut Verkäufer freischaltbar - aber wie siehts mit Wählbarkeit des FSB, ... aus. Geht das ohne weitere Hardwareveränderungen? Probieren kann ich es wie gesagt derzeit (WaKü fehlt noch) nicht. Oder kann man das notfalls über Pins, ... freischalten. Wie?

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5487 Tagen | Erstellt: 14:13 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton


An David: kann man den Multi notfalls unlocken?

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5487 Tagen | Erstellt: 14:18 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton


Das Board ist übrigens ein EPOX EP8KRA2+

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5487 Tagen | Erstellt: 14:23 am 9. Dez. 2003