» Willkommen auf AMD Overclocking «

marcel73
aus bremen
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
2000 MHz mit 1.65 Volt


hi,
hab mir am 29 nov 03 nen 2400xp gekauft, dieser hat folgende angaben auf der oberfläche: AXDC2400DKVC3 1017293260037 AQXFA 0340 MPMW, cpu läuft ganz gut, doch möchte anfangen zu oc, nun brauch ich rat von jemanden, der sich damit auskennt bzw auch diese cpu hat.
meine übrigen komponenten: asrock k7vt2 (1.381adv), 1xddr333 cl2.5 von infineon, copper silent, geforce2 mx 32mb.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5405 Tagen | Erstellt: 0:46 am 8. Dez. 2003
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


hi

Kuck doch mal in dein Bios rein, ob sich dein Multiplikator zB von x11 auf x7 verändern lässt. In 3er oder 5er Schritten kannst du dann probieren wie hoch dein FSB geht, weil der mehr Geschwindigkeit bringt als der Multi. Sprich Speicher und Mainbord Chip ausloten wieviel diese aushalten. Dabei solltst du aber zwischen durch immer wieder mit Games und Toture Test´s (zb prime 95) deine Stabilität testen. Die Komponenten (CPU, Speicher und Chip)brauchen dabei aber fast immer ein bissel mehr Spannung. Schau also was sich da im Bios erhöhen lässt. Falls du eine Spannungen erhöhst, musst du aber immer deine Temp´s im Auge behalten. zB. Mainboardmonitor mitlaufen lassen der dir immer die CPU temp im Windows unten anzeigt. Dabei gilt: Je höher die Taktrate, desto mehr v-core (Kernspannung) braucht deine CPU und desto wärmer wird sie auch.

EDIT: ich hoffe wenigstens ein bissel weitergeholfen zu haben. Leider wird sich im Bios bei dir nicht so sehr viel verändern lassen.



Gruss,

leuchti






(Geändert von leuchti um 1:19 am Dez. 8, 2003)

Beiträge gesamt: 738 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5712 Tagen | Erstellt: 1:13 am 8. Dez. 2003
marcel73
aus bremen
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
2000 MHz mit 1.65 Volt


leider is das mb ziemlich billig und sch..., aber es läuft stabil, kann den multi und die spannung nicht verändern, trotzdem danke für deinen tip

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5405 Tagen | Erstellt: 1:29 am 8. Dez. 2003
B33BA
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


AQXFA 0340 MPMW <- wahrscheinlich eh MULTILOCK


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5599 Tagen | Erstellt: 9:57 am 8. Dez. 2003
Ichwillspeed
aus Koeln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
2600 MHz @ 4100 MHz


jupp, is mit gelockten multi! :blubb: also und auf dem board wird's mit dem fsb auch nicht so hoch gehen! :/

Beiträge gesamt: 1116 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5838 Tagen | Erstellt: 11:36 am 8. Dez. 2003
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


Ich würd mal bios update machen?!
und wenns dann nicht geht rumkritzeln........


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5736 Tagen | Erstellt: 16:35 am 9. Dez. 2003
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Willst meine ehrliche Meinung hören?

Kaufe dir erstmal ne neue Grafikkarte, befor du mit dem Übertakten anfängst! So bringt dir der höhere CPU Speed fast nix, ausser du willst DVD`s rippen etc.... (aber dann bräuchtest du auch noch mehr Ram)

Mit dem Board wird nicht recht viel gehen. Zudem ist die CPU gelockt, daher kannst du eh nur über den Multi übertakten.
Hast du ne Ausreichende Kühlung?


Also um übertakten zu können brauchst du noch:

- Gutes Mainboard (Anfangs ist das Epox 8RDA+ welches bei ebay rel. günstig zu bekommen ist empfehlenswert)
- Guten Ram PC 3200
- Ausreichende Kühlung



So leicht wie sich das manche vorstellen ist das mit dem Übertakten nicht!


Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5860 Tagen | Erstellt: 16:54 am 9. Dez. 2003
Waldikult
aus Garching / ALZ  :D
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2660 MHz @ 3760 MHz
46°C mit 1.424 Volt


Doch ;)

Außer für anfänger :godlike: :ocinside:


C2D 2,66 GHZ / 4MB / 1333 / Plan geschliffen^^ // Asus P5Q3 1600 FSB// OCZ Reaper HPC 2*2GB 1333FSB // Radeon 4850  // Selfmade Wakü

Beiträge gesamt: 2177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6153 Tagen | Erstellt: 18:15 am 9. Dez. 2003
Falkenauge
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Barton @ 2200 MHz
41°C mit 1.7 Volt



Zitat von eskimo am 16:54 am Dez. 9, 2003
Zudem ist die CPU gelockt, daher kannst du eh nur über den Multi übertakten.

:blubb::blubb::blubb::blubb:

Hä wasn mit dir los wenn der gelocked ist kann er eh nur über den FSB übertakten !!!

MfG Falke


!!! INTEL STINKT !!!
!!! AMD FOREVER !!!

Beiträge gesamt: 614 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5441 Tagen | Erstellt: 18:20 am 9. Dez. 2003
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Ups, ja hab mal wieder was verwechselt! Ist klar, geht nur übern FSB - also von 166 aufwährts, soweit das dein Ram, mitmacht!

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5860 Tagen | Erstellt: 18:36 am 9. Dez. 2003