» Willkommen auf AMD Overclocking «

FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


den fsb kannst du auch bei gelocktem thorton frei wählen... den multi gar nicht wenn er gelockt ist.. da hilft NICHTS.

ich habe heute auch meinen thorton bekommen einen 2000+ AQXEA 0335 UPMW.

habe ihn erst @default getestet... und dann den cache freigeschaltet..
tatsächlich musste ich die lackschicht wegkratzen.. das geht am besten mit einer spitzen holzschraube die man penibel genau in die beiden kontakte der l2 brücke drückt und vorsichtig dreht.. dann SLL drüber und siehe da.. er postet als Barton mit vollem Cache (macht gemessene 200 Punkte im 3Dmark2001 SE aus im verlgeich zu vorher) also muss man wirklich wissen ob es einem wert ist die garantieansrüche zu verlieren.. für mich stellte sich diese frage nicht, denn ich würde nie eine cpu die ich auch ohne modifikationen außerhalb der spezifikationen betrieben habe als garantiefall reklamieren.. das ist unfair und beschert uns allen nur höhere preise...

ist recht nett meine cpu macht 2100 mhz (9,5*220fsb) bei 1,6 volt mit... scheint ein guter core zu sein. und bei 62 watt verlustleistung (laut sandra) werde ich die cpu auch erstmal bei diesem takt fahren.
2300 mhz habe ich mit 1,75volt getestet, aber ich brauche den speed nicht.

Hoffe Dir ein paar Anregungen gegeben zu haben..

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5213 Tagen | Erstellt: 14:54 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton


Wo hast Du diese CPU (Woche35!) denn gekauft? Bis Woche 38 einschließlich sind ja alle nicht gelockt! Ich kann nur keine so frühe Baureihe mehr auftreuiben. Wenn doch, gebe ich meine jetzige einfach zurück und hole mir die!

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5117 Tagen | Erstellt: 15:23 am 9. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


glückwunsch zu der neuen cpu @fgb!
das klingt ja wirklich nach ganz netten werten ;)

das mit der lackschicht ist natürlich unangenehm... muß man nun die beiden punkte einzeln freikratzen oder arbeitet man nach wie vor direkt in dem cut?

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 15:25 am 9. Dez. 2003
ungeziefer
aus Unna
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2400 MHz
45°C mit 1.70 Volt


Hallo, ich habe seit heute auch einen Thorton 2000+ AQXEA 0335 UPMW.
Das mit dem Cache Mod und den L2 Kontakten hab ich noch nicht
probiert (kein SSL), aber könnte man nicht auch den Lack von den L1 Kontakten
kratzen um den Multi freizuschalten.:noidea:
Bis jetzt hab ich übertaktet mit FSB 166 bei 1,60V auf 2070MH:thumb:Z, läuft prima, aber da mein MB (Epox EP8K3A)  nur max FSB166 mitmacht währe für mich der Multi auch interessant.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5123 Tagen | Erstellt: 15:54 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton


An FGB Und Ungeziefer... wo habt Ihr diese CPU´s gekauft? Ich suche ja noch händeringend so eine alte Baureihe, weil ich nicht weiß, ob man den Multi anderweitig unlocken kann!!

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5117 Tagen | Erstellt: 16:12 am 9. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


du kannst den multi entweder über die L1 oder über pinmod ändern, falls dein board nix anderes unterstützt. ich würde letzteres vorziehen, da unkomplizierter und keine änderung an der cpu nötig.

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 16:13 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton


Also, um konkret zu werden. Den L2 Cache schalte ich über das Verbinden der getrennten L2 Brücke frei. Und der Multi? Woher weiß ich, was bei Thortons connected werden muß?

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5117 Tagen | Erstellt: 16:18 am 9. Dez. 2003
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


klemi, wenn er gelockt ist, dann isser gelocked. no way da irgendwas zu machen. ansonsten gelten die interaktiven pinmods/brückenmods für die athlon xp baureihe (siehe workshop)

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 16:21 am 9. Dez. 2003
klemi71
aus Leipzig
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton


Na ja, danke... bevor ich es versuche (und ihn dann wg. weggekratzter Lackschicht, ...)  nicht mehr zurückgeben kann, möchte ich ja wissen, ob jemand WEIß (nicht vermutet!), wie und ob es funktioniert... oder alternativ: wo kann man noch einen amd xp2000+ Thorton vor Bauwoche 39 kaufen?!?
Ich habe meinen Händler schon kontaktiert. Ich könnte DIESE CPU zurückgeben - aber wenn ich anfange, gehts nicht mehr. Ich will nicht unnötig 60 € in den Sand setzen.

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5117 Tagen | Erstellt: 16:30 am 9. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


@klemi71:

es gibt bisher KEINE möglichkeit die gelockten cpus zu entlocken. das wird auch auf absehbare zeit so bleiben, da der lock ganz wahrscheinlich UNTER der oberfläche sitzt und nicht nur unter der lackschicht. die l1 brücken sind nach wie vor verbunden... das hat mit dem LOCK also nichts zu tun.

versuche doch erstmal zu testen ob dein multi wirklich locked ist.. dann brauchen wir nicht weiter kaffeesatz zu lesen...

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5213 Tagen | Erstellt: 16:36 am 9. Dez. 2003