» Willkommen auf AMD Overclocking «

marekk
aus CLP
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2251 MHz
45°C mit 1.68 Volt


Hey
so hab mir jetzt nen 2400+ angeschafft anstattt duron aber wenn ich ihn mit 155fsb laufen lasse ist es ziemlich unstabil und das bild friert ein....oder könnte das eher daran liegen das mein graka lüfter nicht 100%ig läuft?
weiter wollte ich fragen wie ich bei meinem ENMIC 8tex+ Board die Vcore spannung verändern kann, diese wird im bios zwar angezeigt, kann aber dort nicht verändert werden...
hoffe jmd kann mir helfen,
danke im voraus

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 15:06 am 27. Nov. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Das geht dann nur über Pinmod -> siehe Workshop. Überprüf den Kühler halt mal. Also wenn der Kühler schon auf der Graka drauf war dann muss der die auch kühlen können.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5296 Tagen | Erstellt: 15:27 am 27. Nov. 2003
marekk
aus CLP
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2251 MHz
45°C mit 1.68 Volt


nee also kühler hab ich neu für cpu coppersilent 2. der graka kühler ist irgendwie immer ziemlich heiß und laut, denk mir mal das der paar probs hat...für das enmic 8tex+ gibt es leider nix im workshop...
woran liegt das denn das bei 2300 mhz das bild einfriert? zu niedrige vcore öder kommt das eher von der graka das die zu heiß wird?

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 15:31 am 27. Nov. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


Wieviel FSB fährst du, wenn er einfriert? Welcher Ram:noidea:, Timings mal auf SPD. Schätze aber der braucht mehr Vcore. Wie hoch? Gib mal 0.1V mehr drauf.

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 15:41 am 27. Nov. 2003
marekk
aus CLP
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2251 MHz
45°C mit 1.68 Volt


wenn er einfriet bin ich bei 155 fsb ram hab ich 2x256 ddr, sind leider zwei unterschiedliche 1 infineon und 1 elexir...das mit der vcore hab ich lkeider nich nicht ganz raus weil ich sie in meinem bios nur anschauen kann und nicht verändern
:noidea:

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 15:45 am 27. Nov. 2003
marekk
aus CLP
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2251 MHz
45°C mit 1.68 Volt


hab noch schnell meine vcore anchgeschaut die ist bei 1.68V ...kann ich die nur durch rumlöten oder brücken verbinden andern ( ENMIC 8TEX+ board )

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 15:51 am 27. Nov. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


Ich kenne das Board zwar nicht, aber wenn es nicht AGP/PCI fest hat,(66/33) übertaktest du natürlich die anderen Sachen gleich mit. Kann aber auch dein Board am Ende sein. Oder deine Rams, wenn es nur PC 2100 sind.
Pin mod Anleitung findest du hier für Vcore Erhöhung. Oberseite Sockel usw... auswählen u. dann die Drahtbrücken in die richtigen Löcher stopfen :thumb:

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 15:55 am 27. Nov. 2003
marekk
aus CLP
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2251 MHz
45°C mit 1.68 Volt


wie genau mach ich das mit den draht brücken hab mir das ange´schaut. also stopfe ich die draht brücken in den oberseite des sockels, muss ich dann sonst noch was amcehn ?und wie passt die cpu denn dann noch drauf wenn ich dei brücken da reingestopft hab


:noidea: ( sorry aber bin halt nen newbie )

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 16:26 am 27. Nov. 2003
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Pinmod geht auf JEDEM Board da es eigentlich nichts mim Board zu tun hat! Geht alles übern Prozzi ;) Schau mal hier
Dann geh auf Handhabung und dann die 4. Methode durchlesen, da diese die leichteste und unkomplizierteste ist.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5296 Tagen | Erstellt: 16:32 am 27. Nov. 2003
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


Nimm den Draht von nem alten Floppy Kabel. Auftrennen, abisolieren  u. dann in a. 8-10mm lange Stücke schneiden u. Brücken biegen, funktioniert bestens. Da paßt auch der Prozzi noch in Sockel.

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 16:38 am 27. Nov. 2003