» Willkommen auf AMD Overclocking «

Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
4900 MHz


Vielleicht ist es deine Kühlung:noidea:
Deswegen geht er net gut zu kühlen also ich hatte erst luft da ging mein AQZEA erst bei 1,7V auf 2,1Ghz und jetzt geht er bei 1,65V auf 2365MHz(2315 Stabiel) mit Wakü.


• apple MacBook Air M1 13 Zoll
• apple iPhone 13 mini 128GB blue
• Garmin fēnix 6X Pro

Beiträge gesamt: 15329 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 7283 Tagen | Erstellt: 15:21 am 5. Nov. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


loel wer noch auf stepping hofft beim barton ist selbst schuld
letzten 5-10 seiten im barton topic lesen ....

stepping is total unwichtig!

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 7224 Tagen | Erstellt: 15:27 am 5. Nov. 2003
gamerx15
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


@ossi

du machst mir hoffnung! ich werde demnächst, wenn ich mal zeit habe, einen ventilator vor mein case stellen und gucken ob es was bringt! wenn net hab ich halt pech gehabt! aber ich denk 2100mhz bei 200fsb = 3000+ zum preis eines 2500+ is immernoch gut!

@twp das das stepping bei bartons ziemlich egal ist, wissen wir ja ;) ,
aber die chance einen guten zu erwischen bei einem aqzea höher als bei einem aquca oder wie diese uralt steppings heißen!


mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 7410 Tagen | Erstellt: 15:38 am 5. Nov. 2003
HellerSebastian
aus Griesbach
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3450 MHz
60°C mit 1.520 Volt


Ich hab auch das "angeblich" so gute aqzea stepping besorgt - aber ich schaff 2370 mhz... bei 1,85 aber nicht primestable weil die vcore zu stark schwankt...


***HD-MOVIES/HQ GAMES:  q6600@ 3,456 ghz 2gb mdt ram gtx 280 @701/1512/1323***
      INTERNET/LANGAMES: opteron 170 @ 2,91 ghz 2gb mdt ram + 1gb samsung/Infineon ram x1900pro 594/716

Beiträge gesamt: 1578 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7635 Tagen | Erstellt: 15:41 am 5. Nov. 2003
straubgx
offline


OC Newbie
19 Jahre dabei !


Habe ihn heute mal ein paar Stunden auf Volldampf
bei 2130 Mhz und 1,75V fahren lassen und das scheint
zu klappen, also dann ist das jetzt für mich das
Finale auf der SockelA Plattform, es war zwar nicht
mehr der erhoffte Paukenschlag aber die Leisung sollte
erstmal ausreichen bis irgendwas nettes in 0,09µ bezahlbar wird...

Stabilität ist oberstes Gebot denn die Rechner werden für Musikprodukton
und Videocapturing eingesetzt, da darf nix abknättern, auch nicht nach 9 Stunden bei 80-90% Last sonst gibt es Äggaaah.

Man soll ja auch mal zufrieden sein, bezahlt habe ich
immerhin nur für 1833 Mhz, gell :-)


8kha+ / 1024 MB PC333 NoName / Matrox G450 DualHead

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6971 Tagen | Erstellt: 15:54 am 5. Nov. 2003
gamerx15
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


@straubgx

:thumb: genau das sag ich mir auch! aber meiner geht wenigstens ein bisschen besser als deiner:) !

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 7410 Tagen | Erstellt: 16:36 am 5. Nov. 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


Natürlich sagt ein Stepping etwas über die CPU aus.

Es sagt aus aus welcher produktionsreihe er stammt und jede produktionsreihe ist auch etwas anderes da immer verbessert wird um mehr aus einem wafer zu bekommen.

Bei jedem Stepping gibts natürlich acuh Rand CPUs die dann sch****e laufen aber der 1700+ war ja ein stepping paradebeispiel.

Ein JUICB war nunmal im Durchschnitt deutlich schlechter als ein JUIHB. ganz einfach. ich hab selbst genug CPUs gecheckt und kaum ein JUICB kam über 2,1-2,2 Ghz... die JUIHB haben mit Luftkühlung teilweise diese werte schon erreicht... und das mit weniger VCore...

Also sicher gibt es immer schwarze schafe aber es gibt nunmal gute und schlechte produkionsreihen... und die A Steppings waren 100% beschissener allein schon weil se anders aufgebaut waren ;-)


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7596 Tagen | Erstellt: 17:01 am 5. Nov. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


omg was fuern beispielt

war villeicht beim tbred so
und tbred a und b sind was GAAAAAAAAAAAAANZ anderes naja fast ist halt n ganz anderer core.......

beim barton gibds sowas einfach nicht
da gibds sau gute AQUCAs und sau schlechte AQZEAs ist einfach so

das einzigste was das stepping bringt is z.B. wenn jemand mit einem typ n gutes ergebniss hatte und dann zum haendler rennt und das gleiche kauft! (nicht nur das stepping)
fuer sowas is das stepping gut aber sonst bringts nix.. mann kann daruerber net aussagen welche cpu schlecht und welche gut geht

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 7224 Tagen | Erstellt: 17:13 am 5. Nov. 2003
straubgx
offline


OC Newbie
19 Jahre dabei !



Zitat von gamerx15 am 16:36 am Nov. 5, 2003
@straubgx

:thumb: genau das sag ich mir auch! aber meiner geht wenigstens ein bisschen besser als deiner:) !

mfg



Ja das tut er, aber ich habe 3 gekauft, weil 3 PC's aufgerüstet werden sollen, mal schauen wie die anderen gehen.:godlike:


8kha+ / 1024 MB PC333 NoName / Matrox G450 DualHead

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6971 Tagen | Erstellt: 22:15 am 5. Nov. 2003
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


:moin:
mit den steppings beim barton ist noch immer glückssache...
ich habe einen barton der ersten serie AQXEA, sollte schlecht gehen das teil.
tut er aber nicht!
habe ihn nur ausprobieren wollen, und nun liegt mein 1700+ im schrank. man kann also auch mal glück haben!

:seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 7264 Tagen | Erstellt: 6:06 am 6. Nov. 2003