» Willkommen auf AMD Overclocking «

Joshi
aus dem Taunus
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
55°C


schön! vielen dank für die hilfe, dein tipp war der richtige!

wo hattest du denn das 1009 beta bios gesehen?


Asus Z87-A - Intel i5-4670k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 515 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 7:03 am 11. Sep. 2003
coolrainer
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2500 MHz @ 3200 MHz
46°C mit 1.65 Volt


hab auch das ASUS A7N8X-X Rev2.0 (seit gestern) mit infineon ram 2x256 cl3 pc3200

board läuft mit 1005(war werkseitig) bios und jetzt 1006 bios tadelos meinen barton2500 @3200 (11x 200fsb) ohne geringste probs
mit vcore 1,65

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5242 Tagen | Erstellt: 11:46 am 11. Sep. 2003
Joshi
aus dem Taunus
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
55°C


a7n8x 2.0 und a7n8x-x 2.0 sind zwei verschiedene paar schuh! das problem ist mit sicherheit nicht übertragbar, auch wenn die boards "ähnlich" sind. das a7n8x-x unterstützt z.b. keinen dual-channel-betrieb!


Asus Z87-A - Intel i5-4670k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 515 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 15:17 am 11. Sep. 2003
hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt



Zitat von austi am 16:39 am Sep. 7, 2003
das tödlichste ist schlecht programmierter Speicher, der dann nicht richtig erkannt wird.
Probier mal den Speicher mit anderen Timings und erhöhter VDIMM[...]


wozu das denn??

so ein quatsch...damit halst man sich nur eine Fehlerquelle mehr auf und weiss nicht, ob es nun die NB is oder was anderes

so geht man ans OC ran...möglichst alle Fehlerquellen ausschliessen (nicht durch erhöhte Vdimm, sondern durch Ändern des Teilers :crazy:)...PC333 Speicher synchron auf FSB200 laufen zu lassen is sowieso :blubb:

und dann halt auf eine konzentrieren und systematisch reium gehn um das Problem einzukreisen

@ Joshi ...das heisst Twinbanking :) :lol:

planet3dnow schreibt jenes


Der Twinbank-Mode ist die Spezialität des nForce2 Chipsatzes. Hier steuert der Memory-Controller der Northbridge nicht nur einen Kanal zu den Speichermodulen an, wie auf herkömmlichen Sockel A Chipsätzen, sondern deren zwei. NVIDIA spricht diesbezüglich sogar von zwei unabhängig voneinander agierenden 64-Bit Speicher-Controllern. Wir werden jedoch bei der Sprachregelung "ein 128-Bit Controller mit zwei unabhängigen Kanälen" bleiben, da dies auch die gängige Sprachregelung in den Handbüchern der Mainboards ist. Der nForce2 kann also zwischen RAM und Memory-Controller doppelt so viele Daten transportieren, wie andere Chipsätze, bei Verwendung von DDR400 Modulen satte 6,4 GB/s.

Leider kann die Athlon XP Plattform davon nicht in vollem Maße profitieren, da der Frontside-Bus des Athlon XP nicht schnell genug arbeitet. Selbst mit den kommenden FSB400-Modellen können maximal 3,2 GB/s zur CPU fließen! Wozu also der Overkill mit zwei Speicherkanälen?

1. Die Latenzzeiten beim Zugriff auf das RAM sinken, da der Memory-Controller wechselseitig auf beide Kanäle zugreifen kann. Während ein Kanal also noch Daten ausliest, kann der Controller im zweiten Kanal schon nach jenen Daten kramen, welche die CPU gleich benötigen wird. Ohne Twinbank müßte der Controller mit der Anforderung warten, bis der Kanal fertig gelesen hat.

2. Das Zuviel an Speicherbandbreite kann der nForce2 für andere Systemkomponenten nutzen. Selbst wenn die CPU mit voller Kraft aus dem Speicher liest, bleibt AGP-Port, PCI-Bus und Onboard-Geräten noch immer genügend Bandbreite übrig, um flüssig arbeiten zu können oder anders herum formuliert: selbst wenn AGP, PCI und Geräte hohe DMA-Speicherlast erzeugen, kann die CPU immer noch Fullspeed aus dem Speicher lesen. Etwas, das mit Single-Bank Konfiguration nicht möglich ist.

Doch Twinbank ist beim nForce2 nicht automatisch aktiviert! Wer nur ein Speicher-Modul zur Verfügung hat, der muß auf Twinbank verzichten! Für Twinbank sind zwei Speicher-Module identischer Größe und identischer Ausführung ideal. Warum? Weil Twinbank nur dann optimale Leistung verspricht, wenn der Memory-Controller die Daten 1:1 auf beide Kanäle verteilen kann. Wer drei Speicher-Module nutzen will, was natürlich auch möglich ist, muß mit einem Leistungseinbruch von ein paar dutzend MB/s rechnen, da der Memory-Controller so nur im Verhältnis 1:2 aufteilen kann, was aber immer noch schneller ist, als der Single-Bank Mode. Siehe dazu auch In welche Slots gehören die Speicher-Module?


bei den Herstellersites steht frecherweise 6,4GB/s! Und das is ja wohl nur übelst theoretisch ;)


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5484 Tagen | Erstellt: 16:05 am 11. Sep. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von hasufell am 16:05 am Sep. 11, 2003
PC333 Speicher synchron auf FSB200 laufen zu lassen is sowieso :blubb:


Och naja ... meiner läuft locker auf 200 MHz und mehr ... ;) ... nur als n00b oder mit schlechtem Speicher sollte man sowas halt nicht probieren. :biglol:



bei den Herstellersites steht frecherweise 6,4GB/s! Und das is ja wohl nur übelst theoretisch ;)


Nicht auf einem Intel-System ... sind bei 200 MHz zwar auch keine 6.4GB/s, aber immerhin schon über 5 GB/s ... :tongue:

Ansonsten haste aber schon recht. ;)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 16:41 am 11. Sep. 2003
blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt


@joshi
ich glaube, ich habe die beta irgendwo bei den bios-news auf der asus-seite gesehn. bin mir aber icht ganz sicher.

und die war , glaube ich, füt das A7N8X-VM. ich denke mal. dass ist ein anderes board.


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5253 Tagen | Erstellt: 16:46 am 11. Sep. 2003
Joshi
aus dem Taunus
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
55°C


Das Problem wurde eingekreist und es lag nicht an meinem NoName-Speicher, sondern definitiv am Bios. Thema erledigt!

@hasufell: Dein :lol: ist ziemlich überheblich und ich weiss nicht wer mehr Ahnung hat... Planet3dnow, Asus oder du!?

Komisch das mein Board beim Starten immer von "Dual-Channel-Mode" und nicht von "Twinbanking-Mode" spricht. Da muss ich gleich mal an Asus schreiben... :godlike:


Asus Z87-A - Intel i5-4670k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 515 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 18:04 am 11. Sep. 2003
blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt


das A7N8X-VM ist definitiv ein anderes board! habe gerade nochmal genauer bei asus geguckt. die version 1006 ist die höchste für das A7N8X.


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5253 Tagen | Erstellt: 18:55 am 11. Sep. 2003
hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt



Zitat von Joshi am 18:04 am Sep. 11, 2003
Das Problem wurde eingekreist und es lag nicht an meinem NoName-Speicher, sondern definitiv am Bios. Thema erledigt!

@hasufell: Dein :lol: ist ziemlich überheblich und ich weiss nicht wer mehr Ahnung hat... Planet3dnow, Asus oder du!?

Komisch das mein Board beim Starten immer von "Dual-Channel-Mode" und nicht von "Twinbanking-Mode" spricht. Da muss ich gleich mal an Asus schreiben... :godlike:


das ":lol:" sollte Ironie signalisieren ;)

es is völlig Wurscht wie du es nennst...die Twinbanking-Architektur ermöglicht halt Dual-DDR... ;)

@ martin ...jo, weiss ich ja...aber wer unterhält sich über Intel :confused: ...und das auch noch im AMD-Forum? :noidea:

:lol: :devil: ;)

edit: und seid wann passt auf das A7N8X nen Pentium? :blubb:

(Geändert von hasufell um 23:49 am Sep. 11, 2003)


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5484 Tagen | Erstellt: 23:47 am 11. Sep. 2003
Joshi
aus dem Taunus
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
55°C


okidoki :)


Asus Z87-A - Intel i5-4670k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 515 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 0:27 am 12. Sep. 2003