» Willkommen auf AMD Overclocking «

Sunday
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


:moin:

sorry für das doppelposting hab aber im bartonthema keine antwort bekommen.

hab beim übertakten die grenzen jetzt rausgefunden wollte jetzt wissen wie das mit dem untertakten ist.wenn ich die kiste nur für internet benutze muß der ja nicht voll laufen dachte da an 10*100 sollten voll und ganz reichen für den esel und co ;)
wie weit kann ich dann mit der vcore runtergehen :noidea:

wie ist das mit der Grafikkarte ? lohnt das die auch runter zutakten ?
denke mal nicht die brauch doch nur ihre leistung wenn die in den 3D modus geht oder ?

THX Sunday

(Geändert von Sunday um 6:55 am Aug. 1, 2003)

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5385 Tagen | Erstellt: 6:53 am 1. Aug. 2003
franky
aus Einbeck
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.6 Volt


die meisten boards bringen nicht weniger wie 1.1
versuchs damit

Beiträge gesamt: 757 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5531 Tagen | Erstellt: 6:56 am 1. Aug. 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


als allererstes probierst dus mal selber aus...
wo kaemen wir da hin? kann dir wohl kaum sagen weil du keine infos zu deinem prozzie gegeben hast.
ich hab dazu keine ahnung wie weit runter das 8rda3+ geht....

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5443 Tagen | Erstellt: 6:57 am 1. Aug. 2003
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


also mein 8rda+ geht blos bis 1,425 runter, wie´s beim 8rda3+ weiss ich nicht.

Aber eigentlich könnten bei 1000MHz 1,1V drin sein was bei nem guten Kühler für Passiv-Lühlung ausreichen könnte

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5944 Tagen | Erstellt: 9:41 am 1. Aug. 2003
mastaqz
offline



OC God
15 Jahre dabei !


hmm du solltest nicht nach den mhz gehen, sondern nach der vcore.
komischerweise stürzt mein pc immer ab, wenn ich vcore unter 1,3 stelle.
einfach mal vcore auf 1,1 und schauen wie hoch der pc geht.

hmm, graka runtertakten macht eigentlich nix aus, da sich dadurch ja nicht vgpu und vmem ändern.

ich hab immer 1,6 ghz@ 1,3V und das reicht für alles und wakü läuft anoch passiv auf 39° bei last

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5644 Tagen | Erstellt: 9:52 am 1. Aug. 2003
Sunday
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


danke für eure antworten

also das epox geht nur bis 1,4 V runter.
werd dann mal 1,4 V testen.

meine cpu ist ein xp2500 Barton aqxea  

thx sunday

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5385 Tagen | Erstellt: 12:06 am 1. Aug. 2003
PiccoP21
aus Berlin
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2250 MHz @ 2376 MHz mit 1.40 Volt


Findest Du es nicht auf Dauer umständlich nach jeder Internetsitzung den PC runter zu fahren, das Bios umstellen und neu zu Starten??
Man würde doch auch nicht bei einer Stadtfahrt mit dem Auto einige Zündkabel abziehen weil man ja nicht alle Leistung braucht.


Mein Filofax   http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=PiccoP21unser Internet-Radio
http://www.musicm.de/

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 13:10 am 1. Aug. 2003
franky
aus Einbeck
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.6 Volt


na er will doch abends vorm bubu machen nur runtertakten

Beiträge gesamt: 757 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5531 Tagen | Erstellt: 14:05 am 1. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von PiccoP21 am 13:10 am Aug. 1, 2003
Findest Du es nicht auf Dauer umständlich nach jeder Internetsitzung den PC runter zu fahren, das Bios umstellen und neu zu Starten??
Man würde doch auch nicht bei einer Stadtfahrt mit dem Auto einige Zündkabel abziehen weil man ja nicht alle Leistung braucht.



Was ist daran umständlich? Zum Zocken geht's bei mir auf 12x200 MHz @ 1.77V und im Normalbetrieb auf 6.5x200 MHz @ 1.05V ... und flott Multi sowie VCore umstellen ist ja nun wahrlich kein Aufwand. ;)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 14:28 am 1. Aug. 2003
Sunday
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


@PiccoP21


Man würde doch auch nicht bei einer Stadtfahrt mit dem Auto einige Zündkabel abziehen weil man ja nicht alle Leistung braucht


genau das macht mercedes mit ihren 12 zylindern die schalten einfach ein paar kolben aus damit die dinger weniger sprit verbrauchen.
Warum soll mein amd denn seine volle leistung haben wenn er sie gar nicht braucht :noidea: wenn ich nicht da bin reicht doch ein corsa auf porsche kann ich ja dann umschalten wenn ich es brauche :lol: außerdem schon ich die lebensdauer der cpu

der läuft jetzt auf 10*100 bei 1,4 Vcore glaube meine NB ist wärmer als meine cpu :lol:

mfg Sunday

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5385 Tagen | Erstellt: 0:46 am 2. Aug. 2003