» Willkommen auf AMD Overclocking «

AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


msi bringt ein neues k7n2-l auf den markt mit dem namenszusatz DELTA sprich K7N2 Delta-L ...mit der neuen SB soll es völlig stabil und sorgenlos möglich sein die 200fsb grenze zu überschreiten... der chip soll nicht so heiss wie der alte werden  und eben für viel mehr stabilität sorgen...

na da bin ich ja mal gespannt...

hier ein Link zur Data Page:

Das neue MSI K7N2 DELTA-L Board...

Euer Alex :dance:


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5395 Tagen | Erstellt: 22:36 am 13. Mai 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


mein MSI Delta kommt morgen. Erstmal nur zum testen. Vielleicht wirds ja ne Dauerliebe. Bin echt gespannt, was es hergibt. Auf jeden Fall soll wie beim Abit und EPOX alles über Bios frei konfigurierbar sein. Wir werden sehen!


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5370 Tagen | Erstellt: 23:04 am 13. Mai 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Hallo, Northbridge hat A1 Stepping aufgedruckt, Southbridge A3. Die Northbridge ist allerdings durchgehend schwarz und nicht mehr wie beim Vorgänger silber mit schwarzem Rand und leichter Vertiefung. Der Kühlkörper (übrigens passiv und größer als der Zalman NB32J) liegt komplett auf. Und nix Wärmeleitpad. Spannungsversorgung hat ebenfalls Passivkühler. Bilder gibts demnächst wenn ich das hier auf die Reihe kriege, Testergebnisse folgen nach Einbau.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5370 Tagen | Erstellt: 20:10 am 15. Mai 2003
Ramrod318ti
aus Marburg
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1917 MHz @ 2800 MHz
45°C mit 2 Volt


las mal hören ob deins mit PC3200 zurecht kommt, meisn mag kein PC3200 hab Corsair und Kingston HyperX schon ausprobiert. Werde wahrscheinlich das Board tauschen gegen ein Chaintech


Xelo Radeon 9700€9700Pro
Abit NF2-S Rev2.0 NForce2 Ultra
2x 512MB Kingston HyperX  2-2-2-5 DDR436

Beiträge gesamt: 197 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5366 Tagen | Erstellt: 23:49 am 15. Mai 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Die Winbond BH-5 PC 3200 laufen jetzt mit 200 FSB und 2-2-2-6 mit Normalspannung ohne Probs, die XPMW 0308 CPU mit 11x200 primestable. Die kann aber mehr. Meine Southbridge wird allerdings ganz schön heiss. Da werd ich mit nem Kühler nachbessern. Über 200 FSB hab ich noch nicht getestet. Wer hat ähnliche Hitzprobs mit der SB?


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5370 Tagen | Erstellt: 20:16 am 16. Mai 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Board läuft jetzt mit 220 FSB absolut stabil, natürlich synchron. Mehr packt der RAM nicht. WCPUID sagt für die NB und SB C1-Stepping an. Suupper. Also für unter 100€ ein ganz klarer Kauf würd ich mal sagen. Hatte vorher ein 8RDA+, das ging mit A3 Stepping bis 200, das 8 RGA+ bis 210 bei Nichtnutzung der intergrierten Grafik. Ach so, Multiplikatorwahl funktioniert auch ohne Probs, hab aber noch nicht über 12,5 getestet.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5370 Tagen | Erstellt: 0:33 am 18. Mai 2003
Ramrod318ti
aus Marburg
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1917 MHz @ 2800 MHz
45°C mit 2 Volt


versteh das net, meins läuft keinen Furz stabil mit DDR400.
Habe Corsair und jetzt Kingston HyperX ausprobiert.
Hast DU irgendwas spezielles eingestellt?
dann werd ich mal versuchen das board auszutauschen.


Xelo Radeon 9700€9700Pro
Abit NF2-S Rev2.0 NForce2 Ultra
2x 512MB Kingston HyperX  2-2-2-5 DDR436

Beiträge gesamt: 197 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5366 Tagen | Erstellt: 12:07 am 18. Mai 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Hallo, also zuerst letztes Bios (18.04.03) drauf. IST WICHTIG. Machte vorher nämlich bei mir auch Zicken. Und genau an die Anleitung von MSI halten. Hab dann alles Einstellbare auf Manual gestellt. Also CPU auf 200 FSB und 1:1 Ratio zum RAM, dann RAM Timings auf erst mal 6-3-3-2, dann später kann man sich an schnelleres rantasten (na ja, 2980 MB/s bei Sandra 2003, kann man mit leben). RAM Spannung unverändert.  Multiplikator und VCore für CPU anpassen. Dann eine freundliches "Save and Exit". Beim jeweils ersten Booten nach Timing Änderungen der o.a. Sorte läuft er nicht direkt an (zumindest bei mir, hab halt keinen Vergleich), 1x Neustart (Kaltstart), dann gibts keine Probleme mehr. Ist also nur nach dem 1. Start nach Änderung. Da will er einen Kaltstart wie nach nem Bios-Flash. Läuft so bei mir primestable (5h), hab aber wieder von 220 auf 200 zurückgedreht, ist mir noch nicht so ganz geheuer wegen meiner Kühlung, ist auch noch nicht berauschend. Bin gerade ne Luftkühlung am basteln, vorne zu meinem LIAN mit nem 80 Papst Luft rein, über einen selbst gebauten Kanal, der CPU und NB Kühler umschließt vorbei und dann über einen 2.ten Papst oben zur Gehäusedeckel raus. Wenn's funzt sollte es sehr effizient und gleichzeitig leise sein, da die Luft keine Chance hat, das Gehäuse zu erwärmen. Mehr davon wenns klappt.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5370 Tagen | Erstellt: 12:35 am 18. Mai 2003
gsds
aus FW
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 4300 MHz
70°C mit 1.24 Volt


Wie siehts aus mit den Einstellungen wie Chipsatzspannung? Sind die jetzt auch frei? Ich bekomm meins leider erst (frühstens) am 27 :(


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

Beiträge gesamt: 685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 5982 Tagen | Erstellt: 18:52 am 18. Mai 2003
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Leider nein, VDD geht nicht, wird im Bios noch nicht mal angezeigt. In keinem der Menüs. Das nenn ich jetzt als zur Zeit einzig bekannten Schwachpunkt. Und meine GraKa macht zur Zeit mucken, wenn ich über 200 FSB drehe, obwohl der AGP Takt ja eigentlich fest eingestellt ist. Ist aber ne normale und auch schon alte G450 Matrox, meine FX kommt erst Montag, dann weiß ich, woran es wirklich liegt. Multi über 12,5 geht nicht, war ehrlich gesagt auch nicht anders zu erwarten. Die 12V Leitung wird ziemlich beansprucht (z.Z. 11,9 V (normal 12,2V) mit meinem Chieftec), also mehr als beim EPOX, aber dafür ist die 5V super. Gut das man beim Chieftec auf der Platine nachregeln kann. Liegt wohl an dem zusätzlichen 12V Stecker, den dann MSI hat. Saugt da wohl  heftigst drüber.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5370 Tagen | Erstellt: 21:14 am 18. Mai 2003