» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


evtl. Pech gehabt? Teste doch ma spasseshalber was passiert wennde bei FSB 166 den Multi erhöhst, ob dann auch bei reichlich 2000MHz Schluß is oder nich. Ich hatte auch nen 0335er und der ging mit 1,85V nur auf 2260MHz.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6138 Tagen | Erstellt: 19:55 am 3. Jan. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


@StNeaga   Was hast denn für ein Netzteil??????

Bei mir ist auch fast immer ab 2450 Schluß, und das bei schon 3 verschiedenen Prozessoren. Bin mir sicher , dass es mein NT ist.


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5605 Tagen | Erstellt: 21:16 am 3. Jan. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Bis FSB 184 x 12.5 Vcore 1.81 geht es, dann ist Ende Gelände.

Mit dem Asus war ebenso bei FSB 184 Schluss, habe ich wohl 2 x Pech gehabt, die 200x11 wollen einfach nicht fallen.


also 184x12,5 = 2300MHz geht,
aber 200x11 = 2200MHz geht nicht?

falls das so stimmt, dann setz mal deine ram timings hoch (2-3-3-11 zb)
es ist schon so, dass ein barton bei niedrigem fsb weniger V braucht als mit hohem fsb für die gleiche MHz, aber dass ein barton die 11x200 nicht mit 1.8 V macht ist schon selten.


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5511 Tagen | Erstellt: 21:17 am 3. Jan. 2004
stneaga
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Hallo nochmal,

danke für Eure zahlreichen Statements:)
Anyway, habe heute abend nochmal ausgiebig getestet.

Bin zu dem Entschluss gekommen, daß es wohl nur am Corsair liegen kann.

Ein Freak aus dem Planet-Forum gab mir den Tip den CPU-FSB Ratio mal a-synchron laufen zu lassen.

220 x 11 5/4 lief ohne Probl.  

Siehe da, die CPU ging locker bis FSB 220 bei 1.90 Vcore.
Ich werde gleich am Montag mal den Corsair umtauschen, bin mir nun ziemlich sicher, daß es am Speicher liegt.

Gruss:godlike:

(Geändert von stneaga um 0:04 am Jan. 4, 2004)

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5457 Tagen | Erstellt: 0:03 am 4. Jan. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Other CPU-Type


yo der Corsair und der nforce2..ein thema für sich

was meiner erfahrung nach gut zum nforce2 passt ist
-OCZ El Platinum (einfach der Hammer die Riegel)
-Kingston HyperX

mit Twinmos hab ich nur eine kurze unbefriedigende erfahrung gemacht und nach 1 woche verkauft;)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5511 Tagen | Erstellt: 0:38 am 4. Jan. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nimm MDT.

Sind wesentlich billiger und reichen für den Nforce2 mehr als aus. ;)
Oft schlagen sie sogar den teuren Sch.... von OCZ Geil etc..
Die 400er aufen i.d.R. selbst mit wenig VDIMM schon als PC466.  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5807 Tagen | Erstellt: 10:40 am 4. Jan. 2004
ttbganja
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2512 MHz
32°C mit 1.50 Volt


ich hab da auch mal ne frage an den stneaga.

du hast doch den 2800+ wie kannst du da bidde den multi umstellen??

200x11????? das würde ich gerne mal wissen

Beiträge gesamt: 41 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5457 Tagen | Erstellt: 12:18 am 4. Jan. 2004
lucker
aus /usr/home
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 4000 MHz mit 1.28 Volt



Zitat von StNeaga am 19:49 am Jan. 3, 2004
Hallo,

habe mir heute bei KM-Elektronic wieder einen AMD XP 2800+ Barton geholt, AQZFA0335




kuck Dir ma die KW an :thumb:

Beiträge gesamt: 1405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5541 Tagen | Erstellt: 12:54 am 4. Jan. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Nimm MDT.


lass mich raten, die hast du auch verbaut?


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5511 Tagen | Erstellt: 14:19 am 4. Jan. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Inzwischen ja. Muss ohnehin meine Sig demnächst gründlich ändern... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5807 Tagen | Erstellt: 14:28 am 4. Jan. 2004