» Willkommen auf AMD Overclocking «

jhan
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2500 MHz
51°C mit 1.525 Volt


Hey,

Bin neu hier und wies ausschaut sind die meisten hier ziemlich erfaahren in sachen  übertakten. Naja jedenfalls hab ich den CPU jetzt auch 2500Mhz bei einer spannung von 1,525, einen FSB von 277 und einen Multiplikator von 9. Ich würd ihn gern auf 2600 mhz bekommen aber wenn ich das probier und den FSB auf 288 stelle startet er immer wieder neu, auch bei einer spannung von 1,55 ... Der HT ist auf x3 gestellt. Temperatur ist jetzt übertacktet höchstens 51 °C . Wisst ihr was ich jetzt noch machen kann um weiter zu kommen? Rams sind auf 133.

Mit freundlichen Grüßen,
Jhan

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3793 Tagen | Erstellt: 22:10 am 25. Juli 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Bitte das C weglassen Übertakten  reicht ;)

Willkommen ;)

Mhh Die spannung is für meinen Geschmack schon recht hoch...
51°C auch nit ohne mhh was haste für nen KÜhler druff?

was für ein Mainboard? mehr infos wären einfach nett ;)

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4826 Tagen | Erstellt: 22:15 am 25. Juli 2007
jhan
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2500 MHz
51°C mit 1.525 Volt


oh sorry, hab das mainboard vergessen ^^" Es ist ein Abit AV8 3rd Eye und der Kühler ist ein Golden Orb 2 von Thermaltake. Ich muss dazu nochma sagen das ich bis 266mhz fsb gehen konnte ohne die spannung zu erhöhen (sprich standartspannung von 1,4) und da nur max 43 °C hatte

(Geändert von jhan um 23:26 am Juli 25, 2007)

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3793 Tagen | Erstellt: 23:22 am 25. Juli 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Bin im mom etwas zu sehr in die X2 Reihe eingelesen sprich 1,2V ;) is halt nen unterschied ;)

Mhh ich tippe im mom aufs mainboard da ich da noch was in erinnerung hab das die dinger nich sooo.... gut sind beim OC:...

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4826 Tagen | Erstellt: 23:34 am 25. Juli 2007
jhan
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2500 MHz
51°C mit 1.525 Volt


kann ich mit CrystalCPUID den Multiplikator vielleicht ändern? kennst du dich damit aus?

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3793 Tagen | Erstellt: 23:37 am 25. Juli 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


nur nach unten kannst du den verstellen!

und 277*9 ist ja schon nicht schlecht.
die Temp ist auch in ordung.

wahrscheinlich ist die CPU am ende.

probier mal ne VCore von 1,80 oder so und nem höherem HTT.

Wenn es das ist, kannst du feststellen ob die CPU oder das Mainboard am ende ist.

Wenn es dann geht dann würde ich mal so hoch takten wie es geht,
aber nicht hochfahren
sondern nur gucken ob er so bootet, da er mit 1,8V ziemlich heiß wird.

zum testen kann man es machen.
Dann guck wie hoch du mit dem HTT kommt, vielleicht schaffst du ja 290 oder so, dann einfach mit der VCore wieder runter.

Dann halt hoch fahren, testen und die Temps nicht aus den augen lassen:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5450 Tagen | Erstellt: 23:45 am 25. Juli 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Du kannst den Multi meines wissens im Bios nach Unten ändern bin mir da aber nich 100% sicher... hab selber hier zwar nen sockel 939 sys das muss aber nit übertaktet werden und von daher no idea ...

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4826 Tagen | Erstellt: 23:46 am 25. Juli 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


klar kannst du im BIOS runter und im Win wieder hoch aber as bringt das?!:buck:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5450 Tagen | Erstellt: 23:46 am 25. Juli 2007
jhan
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2500 MHz
51°C mit 1.525 Volt


mit dem programm crystalcpuid kann man angeblich in windows den multiplikator frei wählen weil er da irgendwie was mit dem cool'n'quite macht

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3793 Tagen | Erstellt: 23:51 am 25. Juli 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


mit dem Prog kannst du den Multi frei einstellen aber halt nur nach unten...

also 9 ist das höchste!:thumb:

Und Cool'n'Quiet muss aus sein beim übertakten:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5450 Tagen | Erstellt: 23:52 am 25. Juli 2007