» Willkommen auf AMD Overclocking «

FLEXXX
aus F.F-Finest Fleisbach
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2875 MHz
52°C mit 1.875 Volt


Ok, werd ich ma checken! Wenn es Fortschritte geben wird poste ich ma rein  und danke für deine Hilfe!!:thumb:

MFG
G-FLEXXX:ocinside:


Abit NF7-S rev.2.0, AMD ATHLON XP 2500+@2875 MHZ,2048MB RAM->,DDR400 (Samsung & 2*Infineon) Oced Gainward Bliss Geforce 6800GS@550Mhz Core;1466Mhz Memory Clock........................Notebook: Asus G1, Intel Core 2 Duo T7200@2Ghz, 2048Mb DDR2@667 Mhz, 160GB HDD, Geforce 77ooGO(512MB)+512 vom Arbsp.(Coreclock:@550Mhz, Mem:@485Mhz)

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 16:53 am 7. Juli 2006
FLEXXX
aus F.F-Finest Fleisbach
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2875 MHz
52°C mit 1.875 Volt


Also leute,ich hab die L5 Brücken verbunden und den Prozessor in eine Mobile XP umfonktioniert, danach hab ich im Bios bemerkt das der Multi jetzt unlocked ist, der höchst mögliche Multi Wert ist 11*, muss er nicht 15* sein,
wie vor dem mod?, wie auch immer ich hab dann angefangen den FSB zu erhöhen bis ich bei 160Mhz ein Ende fand!, der Bildschirm war schwarz nach dem booten mit 161Mhz FSB. Den V-Core hab ich von 5%-10% ausbrobiert daran kann es nicht liegen und den Multi hab ich auch gesenkt immer wieder
Black Screen, bei 161Mhz FSB. Der Rechner läuft jetzt auf 155Mhz FSB=2325 Mhz stabil->die L5 Brücken habe ich wieder getrennt weil es schwachsinnich ist den Prozessor mit 1700-1900 Mhz laufen zulassen, wenn ich den ohne diesen Mobile Shit höher takten kann. Ich weiss nicht mehr weiter!, habe jeden mist versucht aber ich bekomme das Teil nicht über 160Mhz FSB!

Hat jemand das gleiche Problem oder bin ich der einzige der so einen missen Prozessor erwischt hat.;(


MFG
G-FLEXXX:noidea:

(Geändert von FLEXXX um 22:28 am Juli 8, 2006)


Abit NF7-S rev.2.0, AMD ATHLON XP 2500+@2875 MHZ,2048MB RAM->,DDR400 (Samsung & 2*Infineon) Oced Gainward Bliss Geforce 6800GS@550Mhz Core;1466Mhz Memory Clock........................Notebook: Asus G1, Intel Core 2 Duo T7200@2Ghz, 2048Mb DDR2@667 Mhz, 160GB HDD, Geforce 77ooGO(512MB)+512 vom Arbsp.(Coreclock:@550Mhz, Mem:@485Mhz)

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 22:25 am 8. Juli 2006
t4ker
offline


OC God
11 Jahre dabei !


Jo du hättest vllt. 166 probieren sollen weil da der Teiler für pci/agp wieder normale frequenzen geliefert hätte. So werdn alle frequenzen erhöht und da is es klar das irgendwas damit nme klar kommt. Du musst immer versuchn auf 166 oder 200 oder so zu landen!

:punk:

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4242 Tagen | Erstellt: 22:28 am 8. Juli 2006
FLEXXX
aus F.F-Finest Fleisbach
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2875 MHz
52°C mit 1.875 Volt


Deinen Tip habe ich 1000 mal ausprobiert, funtzt auch net!!!!!!
Ich weiss echt nicht mehr weiter!
Trotzdem DANKE:)

MFG
G-FLEXXX


Abit NF7-S rev.2.0, AMD ATHLON XP 2500+@2875 MHZ,2048MB RAM->,DDR400 (Samsung & 2*Infineon) Oced Gainward Bliss Geforce 6800GS@550Mhz Core;1466Mhz Memory Clock........................Notebook: Asus G1, Intel Core 2 Duo T7200@2Ghz, 2048Mb DDR2@667 Mhz, 160GB HDD, Geforce 77ooGO(512MB)+512 vom Arbsp.(Coreclock:@550Mhz, Mem:@485Mhz)

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 22:30 am 8. Juli 2006
t4ker
offline


OC God
11 Jahre dabei !


Mh schade....das wär meine lösungsidee gewesen->die is ja nun futsch

Da habsch och kene idee mehr, a friend von mit hat den gleichen und der hat so ne drahtschlinge um 2 pins gemacht und der hat en fsb von 180
das haut schon rein!

:punk:

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4242 Tagen | Erstellt: 23:09 am 8. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


hä? 11x166 hätte die Bude ja mit Sicherheit noch mitgemacht!
und 11x180 auch noch
und dann veränder einfach den Mobile Multi auf 12,5 .... 12,5x180=2250MHz reichen ja wohl aus!
bringt dir auf jeden Fall mehr, als wiede jetzt mit deinem kleinen FSB jede Menge Leistung verschenkst


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 9:19 am 9. Juli 2006
smoke81
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Ich hatte etliche XP-CPUs (T-Bred B) und keine davon ging über 2300 Mhz mit Luftkühlung (gut, ich hatte auch immer Asrock-Boards :lol:... ).dazu braucht man schon sehr viel Glück.

Mein damaliger XP-2400+ den ich hatte schaffte maximal 2270Mhz @ 1,85-1,88V ;)

Später habe ich z.B. dann nochmals Board gewechselt und einen relativ gut gehenden 1700+ (knapp 2300 Mhz @ 1,68V) gehabt. Obwohl ich aber eine sehr gute Luftkühlung hatte und die VCore bis auf 1,9V hochstellen konnte ging nicht mehr. Die Spannungswandler und die Stromversorgung allgemein auf dem Board machte das nicht mehr mit.

Mit einem besseren NT verschob sich die Grenze nochmal um 20 Mhz auf eben knapp 2300, aber mehr war nicht drin.

Aber sei mal ehrlich: Die 100 Mhz merkt man nirgends.
Wenn Du mehr Leistung brauchst, dann investiere keinesfalls nochmal in Sockel A - Komponenten. Dann schon lieber in ein AM2-System oder so mit PCIe.

Für echt saugünstige 41.- gibts da schon einen Sempron 64 Bit inklusive Kühler, der mit Standard-Einstellungen schon so schnell wie Deine jetzige CPU ist und sich fast grenzenlos (MB limitiert) übertakten läßt. Günstiger gehts nicht mehr.
Gleichzeitig hast Du die Option auf schnellere Single-Cores und Dual-Cores bis hin zum FX-62 und kommende CPUs. :thumb::thumb::thumb:

[FX-64 DualCore mit 3.0 Ghz & 1 MB- L2 soll noch im 4. Quartal diesen Jahres kommen. Die neue Intel-Architektur hat nochmals mehr Leistung, bis AMD wieder was ändert. Allerdings sind die Einstiegspreise deutlich höher. Bei AMD bekommt man CPU+MB für unter 100.- und hat für 99% aller Fälle ausreichend Leistung :punk:].

Meine Meinung dazu. Geld in Sockel A zu investieren ist in 95% aller Fälle Geldverschwendung.


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5130 Tagen | Erstellt: 12:11 am 9. Juli 2006
FLEXXX
aus F.F-Finest Fleisbach
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2875 MHz
52°C mit 1.875 Volt


:thumb:Ja, dass stimmt schon was du schreibst. Ich habe auch nicht vor Geld in mein Sockel A zustecken, Anfangs hatte ich die gedanken einen XP 3200+ zukaufen aber ich habs gelassen, in einem oder zwei Monaten kauf ich mir ehh einen neuen Rechner, ich hab vor den Lahoo Rechner für 1299€ zukaufen, mit AMD ATHLON X2 4200+, ATI X1800XT.......etc...........
Was sagst du zu diesem Rechner ?

MFG
G-FLEXXX

(Geändert von FLEXXX um 11:56 am Juli 10, 2006)


Abit NF7-S rev.2.0, AMD ATHLON XP 2500+@2875 MHZ,2048MB RAM->,DDR400 (Samsung & 2*Infineon) Oced Gainward Bliss Geforce 6800GS@550Mhz Core;1466Mhz Memory Clock........................Notebook: Asus G1, Intel Core 2 Duo T7200@2Ghz, 2048Mb DDR2@667 Mhz, 160GB HDD, Geforce 77ooGO(512MB)+512 vom Arbsp.(Coreclock:@550Mhz, Mem:@485Mhz)

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 11:55 am 10. Juli 2006
FLEXXX
aus F.F-Finest Fleisbach
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2875 MHz
52°C mit 1.875 Volt


Wie ist der Athlon X2 4200+ den so zum übertakten?


Abit NF7-S rev.2.0, AMD ATHLON XP 2500+@2875 MHZ,2048MB RAM->,DDR400 (Samsung & 2*Infineon) Oced Gainward Bliss Geforce 6800GS@550Mhz Core;1466Mhz Memory Clock........................Notebook: Asus G1, Intel Core 2 Duo T7200@2Ghz, 2048Mb DDR2@667 Mhz, 160GB HDD, Geforce 77ooGO(512MB)+512 vom Arbsp.(Coreclock:@550Mhz, Mem:@485Mhz)

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 12:08 am 10. Juli 2006
smoke81
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von FLEXXX um 11:55 am Juli 10, 2006
:thumb:Ja, dass stimmt schon was du schreibst. Ich habe auch nicht vor Geld in mein Sockel A zustecken, Anfangs hatte ich die gedanken einen XP 3200+ zukaufen aber ich habs gelassen, in einem oder zwei Monaten kauf ich mir ehh einen neuen Rechner, ich hab vor den Lahoo Rechner für 1299€ zukaufen, mit AMD ATHLON X2 4200+, ATI X1800XT.......etc...........
Was sagst du zu diesem Rechner ?

MFG
G-FLEXXX

(Geändert von FLEXXX um 11:56 am Juli 10, 2006)



Ich weiß nicht die genauen Konfigurationsdaten, aber wenn Du ein wenig basteln kannst, bekommst Du bessere Komponenten für den gleichen oder sogar niedrigeren Preis.
In ~ 2 Monaten dürften die höheren Dual-Cores auch erschwinglich sein und die X1800XT wird vom neuen Chip RV570 abgelöst...

Fazit:
Es macht keinen Sinn heute über Preise von Systemen von morgen zu reden.... ;)


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5130 Tagen | Erstellt: 12:14 am 10. Juli 2006