» Willkommen auf AMD Overclocking «

mrPink
aus Mannheim
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
2000 MHz


Hilfe . Wollte gestren nen neuen Kühler auf mein Proz. setzen, was ja auch alles geklappt hat. Nun fahr ich den Rechner rauf und was steht da???............   Duron 1500 Mhz.  :noidea:

Alles klar dachte ich.

Am Board den CMos zurück gesetzt , dann den FSB wieder auf Sicherheit zurück auf 100 und neustart. dann wieder FSB jumper ruff auf 133 und ab restart. Dann  .......   2000Mhz.... aber Duron:noidea:
Das gleiche nochmal und nochmal.  NIX

Habe vorher nen FSB syncron zum Ram auf 150 laufen lassen bei Multi 15 (obwohl AIUHB 0305MPMW sollte doch unlocked sein oder?) fast 3 Monate ohne probs oder Abstürze. :blubb:

Mein Board MSI K7N2Force 400

Muss doch auch irgendwie möglich sein meine FSB auf 166 zu stellen.
Die Ram`s machens mit. (400er)

Aber viel wichtiger ist das der wieder nen Athlon sein soll.  
Kann mir wer helfen ??  
THX

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4668 Tagen | Erstellt: 17:35 am 5. März 2005
Merlyn
aus Bremerhaven
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
57°C mit 1.40 Volt


Hallo

Hast du schonmal nen Biosupdate gemacht?
Ausserdem würde ich an deiner Stelle, wenn du nen Nforce mainboard hast, lieber Multi 10 und FSB 200 einstellen weil du davon viel mehr performance hast als wenn du denn Multi hoch drehst.
Wenn du eh schon 400er Ram hast spricht eigendlich nix dagegen.  


A64 3000+ Venice E6 @ 2700mhz , Asus A8N SLI Deluxe, Twinmos Twister CL2 2x512MB, Gigabyte 6600GT PCIe , Tagan TG 380U1

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 17:38 am 5. März 2005
mrPink
aus Mannheim
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
2000 MHz


MSI update sagt ich hätte ein neueres oder bräuchte das Update nicht. Kann ja nicht 200 FSB machen weil Multi bei 15 fest . Und das obwohl CPU von 5. Kalenderwoche 2003

Hatte vorher 150 bei 1.70VCore und Multi 15 syncron zum RAm der dann auch 150 Hatte obwohl er meeehhhr kann. ;-(

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4668 Tagen | Erstellt: 17:48 am 5. März 2005
Merlyn
aus Bremerhaven
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
57°C mit 1.40 Volt


Also der Multi deiner CPU kann eigendlich nicht bei 15 Fest sein. Multi Lock vieleicht aber niemals bei 15!! Was hast du denn genau für nen Prozessor?


A64 3000+ Venice E6 @ 2700mhz , Asus A8N SLI Deluxe, Twinmos Twister CL2 2x512MB, Gigabyte 6600GT PCIe , Tagan TG 380U1

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 18:04 am 5. März 2005
mrPink
aus Mannheim
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
2000 MHz


AXDA2400DKV3C  9565776270838
AIUHB 0305MPMW  AMD Athlon T-Berd B

sobald ich auf meinem MB eine anderen Multi Wert eigebe fährt er nicht mehr hoch. Kann werte aussuchen bis 13 . Aber laufen tut er auf 15
Habe doch eine unlocked CPU oder etwa nicht.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4668 Tagen | Erstellt: 18:15 am 5. März 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


Hi!

Also dem Typenschild vom CPU ist es aufjedenfall ein 2400 T-Bred mit FSB 266, das ist sicher und hat jedenfalls Standardmulti 15, als 2000 MHZ Takt. Solltest Du das K7N2 haben und die CPU unlocked sein, ist der Multi auf jedenfall im Bios verstellbar. Teste doch mal.

Jedoch das die CPU als Duron erkannt wird ist etwas seltsam.
Lass doch mal CPU-Z oder wcpuid testen, was der dir mit dem Cache anzeigt.  Der L2 Cache beim T-Bred müsste 256 angezeigt werden.
Vielleicht haste ja die Die der CPU beim Kühler montieren beschädigt!?


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4772 Tagen | Erstellt: 18:43 am 5. März 2005
Merlyn
aus Bremerhaven
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
57°C mit 1.40 Volt


du hast mit hoher warscheinlichkeit einen Unlock Prozessor da die erst am 46 kalenderwoche 03 gelockt sind.
Deiner ist aus 05 kalenderwoche 03

Multi ist tatsächlich 15.


A64 3000+ Venice E6 @ 2700mhz , Asus A8N SLI Deluxe, Twinmos Twister CL2 2x512MB, Gigabyte 6600GT PCIe , Tagan TG 380U1

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4896 Tagen | Erstellt: 18:48 am 5. März 2005
mrPink
aus Mannheim
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
2000 MHz


Ja habe ich gemacht. Hatte ihn  auch in CPUinoder CUP - Z oder wcpuid  immer mit 256 L2 cache drin ..
Jetzt sind es nur noch 64. lol  Kein Scherz habe noch Screens von vorher. ich geh kaputt :blubb:

Verdammt sche...e !

Und bei meinem K7N2 kann ich nicht den Multi verändern. Absolut nicht`s .Der Rechner fährt dann nicht mehr hoch.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4668 Tagen | Erstellt: 18:48 am 5. März 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


na dann herzlichen glückwunsch - die DIE hat wohl was abgekriegt.

vor 2 oder 3 wochen hatte jemand die sache ähnlich mit nem mobile athlon, der dadurch angeblich auf wundersame weise einen höheren multi und fsb einstellen wie zuvor.


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4772 Tagen | Erstellt: 18:55 am 5. März 2005
Octane
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2666 MHz
36°C mit 1.50 Volt



Jepp, war meiner :lol:

Die DIE hat nen feinen Riss an einer der langen Seiten, somit erkennt er einen Teil des Caches nicht mehr. Der Prozzi hatte nur noch 64kB L2 Cache, deshlab stuft ihn das BIOS als Duron ein. Ist halt ein Problem mit dem offenen Core des XP. Er ist zwar ein wenig übertaktungsfreudiger geworden, aber nicht umbedingt schneller.
Das kannst du nur noch so hinnehmen und dich freuen, das der Prozzi überhaupt nocht funzt. Hab hier auch noch einen 2400 mobile, der mit ähnlicher Beschädigung nix mehr von sich gibt.

Beiträge gesamt: 424 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 22:53 am 6. März 2005