» Willkommen auf AMD Overclocking «

gotohelp
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1927 MHz mit 1.65 Volt


Hallo miteinander,

habe mir hier dieses tolle Forum als Anreiz genommen um mal meinen XP2600+ zu übertakten.
Wenn ich den zahlreichen Hinweise folge, tut sich allerdings bei mir garnix.
Weder FSB, VCore, Multi Veränderung haben bei mir irgendeine Auswirkung.  (Bios wurde natürlich mit den neuen Einstellungen gespeichert)
Beim booten steht wie eingebrannt 2600+.
Bestätigt habe ich nach jeder Veränderung mit WCPUCLK = 1927 Mhz.
Weis jetzt ehrlich nicht mehr weiter, vielleicht hat ja einer von euch noch eine, oder DIE Idee wie es doch noch klappt.
Im voraus schonmal tausend Dank an alle Helferrinnen und Helfer.

:godlike::godlike::godlike::godlike::godlike::godlike::godlike::godlike:

Tschüss
Thomas

Sorry, dachte meine Konfiguration wird automatisch angezeigt, wenns nicht zuviel Mühe macht bitte im Profil nachlesen, Danke.

(Geändert von gotohelp um 21:28 am Feb. 9, 2005)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5029 Tagen | Erstellt: 21:25 am 9. Feb. 2005
Herby
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Schreibe doch mal bitte, was genau für ein Prozessor das ist. Also am Besten, alles was bei WCPUID steht. Und was für en Motherboard.

Und was beim Starten genau steht. (Also z.B. 166x12)

Und hast du auch deine Einstellungen im BIOS gespeichert? Das wäre mir jetzt die einzigste Erklärung.

Dann geht's weiter...

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 21:33 am 9. Feb. 2005
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


hi, und herzlich willkommen auf ocinside....:music:

dein prozessor ist gelocked und du hast ein nforce-board. somit ocen nur über den fsb möglich.

achte drauf, daß der agp/pci takt gefixt ist (einstellung im bios) und dann fsb nach oben in kleinen schritten (ca. 5).  achte auf deine temps nicht mehr wie 60 grad. immer mal mit prime95 die stabilität testen, wenn instabil wird vcore leicht nach oben.

ööha.. sehe in deiner sig ne temp von 85 grad? wenn das wirklich so ist, dann kümmere dich erstmal um ne anständige kühlung, solange du diese nicht im griff hast, finger weg vom ocen.

gruß

jabberwoky :winkewinke:

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5410 Tagen | Erstellt: 21:47 am 9. Feb. 2005
gotohelp
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1927 MHz mit 1.65 Volt


Hallo und Danke für die fixe Antwort, hiermal die Daten;

[ WCPUID Version 3.3  (c) 1996-2004  By H.Oda! ]

 Processor #1 : AMD Athlon XP (Model A) / 6DBF6B41
     Platform : Socket A (Socket 462)    
Vendor String : AuthenticAMD
     CPU Type : Original OEM Processor (0)
       Family : 6  (7)
        Model : 10 (10)
  Stepping ID : 0  (0)
     Brand ID : -  (-)
         APIC : ----
HT Log.CPU Cnt : ----
  Name String : AMD Athlon(tm) XP 2600+

Internal Clock : 1921.02 MHz
   System Bus :  334.09 MHz DDR
 System Clock :  167.05 MHz
   Multiplier :   11.5  

   L1 I-Cache :   64K Byte
   L1 D-Cache :   64K Byte
   L1 T-Cache :  ----
   L1  Cache  :  ----
   L2  Cache  :  512K Byte
   L2  Speed  : 1921.02 MHz (Full)

   MMX   Unit : Supported
   SSE   Unit : Supported
  SSE2   Unit : Not Supported
  SSE3   Unit : Not Supported
  MMX2   Unit : Supported
 3DNow!  Unit : Supported
 3DNow!+ Unit : Supported

  Host Bridge : 10DE:01E0.C1 [NVIDIA nForce2]
 South Bridge : 10DE:01EB.C1 [NVIDIA nForce2 400 MCP]
   VGA Device : 10DE:0172.A3 [NVIDIA GeForce4 MX 420]
 Memory  Size : 512M Byte
 Memory Clock : ----

   OS Version : Windows XP  Version 5.1.2600 Service Pack 1


Wie schon geschreiben, habe das Bios gespeichert.
Das mit den Bootangaben ist eher schlecht weil alles ruckzuck durchrauscht.  Pause hilt auch nicht.
Kannste mit meinen Profildaten was anfangen odersoll ich besser alles hierrein posten?
Gruss
Thomas



 


Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5029 Tagen | Erstellt: 21:50 am 9. Feb. 2005
gotohelp
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1927 MHz mit 1.65 Volt


Hallo jabberwoky und Dir auch Danke für die fixe Antwort.

Die Temp. Angabe ist falsch!!!!
Dachte es wird nach der max. Temp gefragt die ich auch hier im interaktiven Board anhand der Angaben auf der CPU rausgefunden habe.
In Idle und unter (normaler) Last wie Word, Exel. Internet, steht die Temp bei 52 Grad konstant. Was ich eigentlich schon ziemlich hoch finde.
Wie ist das mit dem fixen FSB. Habs auf Auto stehen?
Gruss
Thomas

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5029 Tagen | Erstellt: 21:57 am 9. Feb. 2005
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


52 grad im idle is ein bisserl hoch. wenn du den unter last bringst geht der wahrscheinlich über die 60 grad. also erstmal einen ordentlichen kühler besorgen und dann sehen wir weiter. oder die diode am kühler abklemmen, sodaß der lüfter immer volle pulle läuft. das dürfte eigentlich für die ersten oc-versuche reichen, aber auf dauer ist der m.e. nix zum ocen.

last kannst du am besten mit prime95 erzeugen. lass das proggi mal ne zeitlang laufen und achte auf die temps.

jabberwoky :winkewinke:

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5410 Tagen | Erstellt: 22:03 am 9. Feb. 2005
gotohelp
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1927 MHz mit 1.65 Volt


Hi  jabberwoky ,

Fan lauft bei 100%. Prime läuft ca 30 min. Temp. 57 Grad.
Ist den die CPU laut AMD nicht bis 85 Grad ausgelegt, steht doch so drauf durch das "V" in dem Code oder wofür dann die Angabe?

Wo soll ich beim fixen des AGP anfangen? Geht bei 50 los dann auf 65 und weiter in kleinen Schritten bis max 100. Hab zwar hier gelesen wie ein Pfeil aber darauf ehrlich gesagt nicht geachtet.
Wäre supi wenn ich da von Dir nochmal nen kleinen Hinweis bekomme, Danke
Thomas

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5029 Tagen | Erstellt: 23:19 am 9. Feb. 2005
Herby
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Der AGP-Takt wird auf 66MHz gefixt und der PCI-Takt auf 33MHz.

Deine Temperaturwerte sind für diesen Kühler normal, weniger geht mit dem nicht. Bis ca. 70°C brauchst du dir bei diesem Prozessor auch keine Gedanken machen! Das Board hat auch eine "Overheating Protection", daher sollte nicht wirklich was passieren.
Allerdings wäre ein Zalman CNPS7000B-Cu wirklich eine sehr gute Alternative, dann läuft die CPU bei ca. 35°C und du hast mehr Potential nach oben und sie hält länger!

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 1:24 am 10. Feb. 2005
gotohelp
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1927 MHz mit 1.65 Volt


Hallo Herby,

Ähm, hab mal gerade bei meinem Händler online nachgeschaut.
Der Lüfter kostet 49 Euro!! Was er bestimmt auch wert ist.
Aber bevor ich das Geld investiere wäre ich echt dankbar wenn mir jemand mal kurz mitteilt ob überhaupt etwas bei meiner CPU zu OC geht.
Auch nur ein gaaaaanz kleines bischen würde mich riesig freuen, nur wie?
Danke euch.
Thomas

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5029 Tagen | Erstellt: 17:51 am 10. Feb. 2005
jvcc
aus linz
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


hm so wie cih das sehe is das n 2600+ barton

wenn du glück hast läuft das teil 11,5x200 =2,3ghz
jenachdem wie gut die kühlung ist kannst du mer saft geben

aber wie weit die cpu im endefeckt geht kann ekiner sagen
das kannst nur du herausfinden ;)

übertakten kannst du warscheinlich nur mit anheben des fsb
und erhöhen der spannung -1,85v

wenn der rechner freezt  is der CPU warscheinlich zu heiss
bei fehlern oder neustart oder wenn sich programme fon selbst schliesen  dann is es warscehinlich durch zuwehnig spannung

also viel glück beim otzen ;)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1023 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 18:35 am 10. Feb. 2005