» Willkommen auf AMD Overclocking «

screnn
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


hy overclockers  :moin:

habe einen sempron2500 und ein ga7nf-rz. jau, iss kein übertakterboard, wollte da eigentlich auch net viel machen. will nur das mein speicher und cpu bus synchron laufen. also beide auf 400, dafür müsste ich allerdings den sempi über niedrigeren multi wieder nach unten schrauben. geht dat irgentwie? habe hier nix vollpassendes gefunden. bin in dem bereich nicht ganz so fit wie die meisten hier, und pinmod kommt mir nicht in den sockel, ähh. :lol:

gruss
screnn

edit: wie getz? geht dat nu doch mitte L5 brücke oder wat?
        ich dachte dat funzt nicht?

(Geändert von screnn um 0:39 am Jan. 27, 2005)

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4710 Tagen | Erstellt: 0:20 am 27. Jan. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


man kann den multi doch noch ändern, indem man die CPU zu einem Mobile malt
geht aber nicht auf Boards mit nem NF2 Chipsatz
du könntest schauen ob du mit etwas mehr Spannung auch so die CPU überreden könntest mit FSB200 zu laufen
10,5x200 is nich viel, das sollte noch gehen
was kann man im Bios alles einstellen?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 5:52 am 27. Jan. 2005
SPYcorp
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Sein Board ist ein NF2. Aber bei dem Multi 10,5 sollt der Sempron doch locker mit fsb 200 rennen.

@beo 30.- euro ist aber ein teurer Schlüsselanhänger :lol::lol:

(Geändert von SPYcorp um 10:50 am Jan. 27, 2005)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4845 Tagen | Erstellt: 10:49 am 27. Jan. 2005
screnn
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


wird er wahrscheinlich auch, ich habe nur keinen bock die vcore über drähte  zu setzten...geht in dem simplen bios wohl nicht....is ja kein ocboard....grmpf....

wie genau verhindert der nf2 das eigentlich? ich (kein oc) sehe halt nur das etliche oc´s da draussen nf2´s auf den boards haben...hmm....

(Geändert von screnn um 11:05 am Jan. 27, 2005)

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4710 Tagen | Erstellt: 11:01 am 27. Jan. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


NF2? Da sollte doch die Spannung Einstellbar sein
Mit dem empron kannst du über Pinmod auf 1,65 1,8 und 1,85V kommen, wenns im Bios nich geht testes ma mit 1,65V aus

wenns nich geht und die CPU Temp sieht noch richtig gut aus kann man ja ma die 1,8V antesten


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 13:13 am 27. Jan. 2005
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


ga ist doch ein gigabyte board
drueck mal im bios strg+f1 wars glaube ich dann schaltest du noch ein paar menus frei, mit denen du dann overclocken können solltest


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 13:55 am 27. Jan. 2005
Nietzke
aus probiert
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz mit 1.25 Volt


hat eigentlich ein Sempron mit Mobilemod irgendwelche nach bzw. vorteile auser der veränderte multi? Ich will die nämlich auch machen aber net das sich da noch was zum schlechten für mich wendet ;)

Beiträge gesamt: 208 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4738 Tagen | Erstellt: 16:56 am 27. Jan. 2005
screnn
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


ich glaube unter xp kannste die mobiles je nach auslastung automatisch runtertakten lassen, gibt da son tool für.

naja, also mit drähten im sockel muss nich, vcore im bios geht nu ma nicht. habe noch thread gefunden zum thema, mit 1,85v geht der bis 2100 bei entsprechendem fsb. ich lass das denn erstmal alles so original. rennt auch so net schlecht... thanx nochmal...

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4710 Tagen | Erstellt: 0:37 am 28. Jan. 2005