» Willkommen auf AMD Overclocking «

RobertDD
aus Dresden
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
34°C mit 1.40 Volt


Hallo,

langsam aber sicher hab ich echt kein Bock mehr auf Asus, erst das A7N8X Deluxe und jetzt das A7V8X-X. Also bis vor 3 Tagen hatte ich auf dem A7V8X-X nen Duron 1400 mit FSB 166MHz, da gelockt, natürlich mit 1743MHz laufen. Da funktionierte der Standby-Mode absolut problemlos.
Diesen hab ich nun gegen den TBred 2100+ (ungelockt) getauscht. Soweit sogut, eigentlich wollte ich da auch nur wieder den FSB von 133
auf 166 anheben und den Multi auf 10,5x senken, nur da funktioniert der Standby-Mode nicht. Den brauch ich da aber, damit der PC für die vorprogrammierten Aufnahmen meiner DVB-Karte schnell einsatzbereit ist. Ist es da das selbe Problem, wie beim A7N8X, das er beim erwachen nicht die manuell vorgegebenen Werte erkennt oder ist es was ganz anderes, woran ich noch nicht gedacht habe?

Die Daten zum PC könnt ihr aus der Sig. unter Multimedia-PC entnehmen.


Gruß Robert
Arbeits-PC
Multimedia-PC

Beiträge gesamt: 117 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5409 Tagen | Erstellt: 17:56 am 8. Nov. 2004
Philipp Stottmeister
offline


OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Dann mach doch einfach nen Pinmod für 166fsb und 10,5 multi. Dann alles auf Auto stellen und gucken ...
Dann weiste ob die manuellen EInstellungen Schuld sind. :thumb:

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5142 Tagen | Erstellt: 19:42 am 8. Nov. 2004
RobertDD
aus Dresden
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
34°C mit 1.40 Volt


Muß ich mal schauen, ob ich das hinbekomme. Dank dir für den Tip.


Gruß Robert
Arbeits-PC
Multimedia-PC

Beiträge gesamt: 117 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5409 Tagen | Erstellt: 22:07 am 9. Nov. 2004