» Willkommen auf AMD Overclocking «

nuclear
aus Velten
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1890 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hoi Leutz :moin:

Habe gestern mein Lang ersehntes ABit NF7-S 1.2 bekommen. Sofort eingebaut lalala. Funzt ohne Probs! Nur beim Ocen nich...Sobald ich den Multi runter drehe und FSB hoch gehts nimma weiter. Bootet nicht mehr. Genauso wenn ich den FSB auf sagen wir 144MHZ stelle freezed der screen sofort. 140MHZ Is das was ich schaffe, ohne Vcore zu erhöhen etc..
Was mach ich falsch??? :noidea:

Plz Help :godlike:


Er wars!

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5358 Tagen | Erstellt: 14:19 am 14. Okt. 2004
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5


hm......:moin: erstmal und herzlich willkommen bei hier ;)


so, gib erstmal urch, was du für ram hast und was für ein netzteil....
anhand deiner fehlerbeschreibung kann man nur raten, wo das problem liegt.....

hast du schonmal die vcore erhöht? gib nie mehr als 1,85v und lass die temp des cpus nie über 55° wandern......


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4914 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 15:53 am 14. Okt. 2004
nuclear
aus Velten
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1890 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hier die Daten::

AMD Athlon XP 2200+
HDD Maxtor 60GB 7200upm
HDD Western Digital 30GB 7200upm
2x Infineon 256MB DDR PC2700 Speicher
Abit NF7-S v1.2
300Watt Noname NT
Standart Kühler (wird bald nen Aerocool HT101)

Ich werd mal die Vcore etwas hochdrehen so um 0.5 oder 1V.
Ma sehen ob ich weiter komme!!


Er wars!

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5358 Tagen | Erstellt: 16:05 am 14. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz



Zitat von nuclear am 16:05 am Okt. 14, 2004
Hier die Daten::

AMD Athlon XP 2200+
HDD Maxtor 60GB 7200upm
HDD Western Digital 30GB 7200upm
2x Infineon 256MB DDR PC2700 Speicher
Abit NF7-S v1.2
300Watt Noname NT
Standart Kühler (wird bald nen Aerocool HT101)

Ich werd mal die Vcore etwas hochdrehen so um 0.5 oder 1V.
Ma sehen ob ich weiter komme!!



1 V mehr VCore??? Lass es bloß sein, sonst ist deine CPU :dead: bzw. :bomb:

(Geändert von Gibtnix um 16:09 am Okt. 14, 2004)

Beiträge gesamt: 18433 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5806 Tagen | Erstellt: 16:08 am 14. Okt. 2004
nuclear
aus Velten
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1890 MHz
52°C mit 1.65 Volt


k :lol:

was würdet ihr mir denn empfehlen um der sau feuer unterm arsch zu machen ??? :blubb:
OHNE irgendwas neu zu kaufen *bin im moment pleite durch das NF7 lol*

thx for answers...


Er wars!

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5358 Tagen | Erstellt: 16:10 am 14. Okt. 2004
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5


ich vermute ja mal ganz stark, dass das bei dir auch das netzteil ist......
nimm mal mit mbm oder aida die spannungen und poste die mal...

am ram kanns ja eigentlich nicht liegen......


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4914 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 16:13 am 14. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


ich würd den kleinst möglichen Multi einstellen und dann einfach den fsb testen. wenn der CPU-Takt dann sehr niedrig ist, kannste den fsb testen, da dann die cpu als "Problem" ausgeschlossen ist, da sie dann nur sehr langsam taktet.

Nur halt gucken, dass AGP/PCI/Ram-Takt korrekt eingestellt sind!!!

Von der VCore würd ich in jedem Fall die Finger erstmal vonlassen.

Beiträge gesamt: 18433 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5806 Tagen | Erstellt: 16:15 am 14. Okt. 2004
nuclear
aus Velten
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1890 MHz
52°C mit 1.65 Volt



Zitat von Gibtnix am 16:15 am Okt. 14, 2004
ich würd den kleinst möglichen Multi einstellen und dann einfach den fsb testen. wenn der CPU-Takt dann sehr niedrig ist, kannste den fsb testen, da dann die cpu als "Problem" ausgeschlossen ist, da sie dann nur sehr langsam taktet.

Nur halt gucken, dass AGP/PCI/Ram-Takt korrekt eingestellt sind!!!

Von der VCore würd ich in jedem Fall die Finger erstmal vonlassen.



das isses ja, der lässt mich keinen multi auswählen. Ok im BIOS kann man den schon einstellen aber nachm Speichern bootet er nich mehr... :error:


Er wars!

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5358 Tagen | Erstellt: 16:35 am 14. Okt. 2004
nuclear
aus Velten
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1890 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Sry für doppelpost ...

Hab jetzt mal probiert den Multi auf 9x zu stellen, funzt nich!!!
Das sch**** teil bootet einfach nich mehr *ausflipp rumschrei*!!!
Ich werd noch bekloppt!! Da war ja mein altes ASrock noch besser zum übertakten :lol:


Er wars!

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5358 Tagen | Erstellt: 16:52 am 14. Okt. 2004
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Nenne doch mal das komplette Stepping deiner CPU. Es klingt nämlich ganz so, als wäre sie locked. Möglicherweise handelt es sich sogar um einen Palo...


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5759 Tagen | Erstellt: 18:18 am 14. Okt. 2004