» Willkommen auf AMD Overclocking «

Poldy
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1909 MHz
61°C mit 1.63 Volt


So hier erstmal meine Rechner-Config:

CPU:
AMD Athlon XP2200+ 1800MHz
zur Zeit bei: 166MHz FSB x 11,0 = 1826MHz

BOARD:
Chaintech 7NJS Ultra ZENITH
NVidia nForce2 Ultra 400 + MCP-T Chipsatz

RAM:
2 x Kingston 256MB PC2700 333MHz DDR CL2,5
(Läuft auf Bank 1 und 3 für aktivierten DUAL Channel DDR)

HDD:
1. IBM DLTA307030 30GB 7200rpm (am RAID mit Striping)
2. Maxtor 40GB 7200rpm
3. Maxtor 40GB 7200rpm

GRAFIK:
Asus (9250TD) GeForce 4 Ti4200 mit AGP8x und 128MB DDR
Ohne Overclocking

Anmerkung: Hab bei 3D Mark 2001 SE (330) eine Punktzahl von 10352
is das viel =) ?

NUN MEIN PROBLEM:

Alles außer dem FSB, der original wegen dem Multi lock beim XP2200 ja auf 133MHz lief, ist nüx übertaktet. Alles läuft mit dem 166MHz FSB fluffig.

Jetzt dacht ich mir... das ich mir nochmal 400MHz DDR Speicher leisten möchte. Dazu wollt ich dann vorher testen was mein alter XP2200 zu einem FSB200 sagt. Weil FSB und Speicher sollen ja später synchron laufen.

Dazu im BIOS:
AGP fest auf 66MHz
Speicher Timing by SPD (333MHz DDR CL 2,5)
FSB auf 200
Multi auf 9
usw...
Also alles so owie es sein muss und Standart ist.

Dann der TEST:

Ersmal sehen ob die CPU damit läuft.
Also SiSoft Sandra 2004 SP1 rein und BurnIn Test für 2h laufen lassen.
Ohne Absturz, Ohne Zicken, Ohne Fehler, Temp voll NOrmal usw.

Super ... DACHT ich MIR ;o)))

OK DANN DAS:

Wieder mal 3D Mark 2001 SE (330)

... und was passiert ??? Der Low Quality Test mit dem Pickup läuft noch durch. Doch beim HQ Test mit dem Pickup, bricht 3D Mark mit einer Fehlermeldung ab:

Dass er eine Bestimmte Datei nicht finden kann. Ich Denke mal DATEN die eigentlich im VRAM der GRAKA sein müssten... aber nicht mehr da sind da meine GeForce 4 Ti4200 den 200MHz FSB nicht mag.... aber warum ???? Alle Werte im BIOS sind FEST (nicht Auto) auf die Standartwerte gesetzt !!! Nur FSB auf 200 und Multi auf 9 sind geändert.

PS: FSB Spread Spectrum (1%) ung AGP Spread Spectrum (0,5%) zur Taktraten Stabilisierung hab ich auch schon versucht. Ohne Erfolg....

Hat jemand ne IDEE ??? MfG Poldy

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4812 Tagen | Erstellt: 10:13 am 14. Okt. 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


denke nicht das es an der Graka liegt, da du die ja mit 66Hz AGP-Takt fährst, was voll ok ist !
Ich denke das dein Kingston Ram den FSB 200 nicht verträgt !! ( oder haste das jetzt asynchron auf 166 laufen ? ) - jedenfalls nicht mit deinen Timings!
Teste doch mal mit CL3 Timings auf dem Ram, oder  gib dem Ram mal mehr Volt - oder probiers asynchron mit 166 Hz!



Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5051 Tagen | Erstellt: 11:40 am 14. Okt. 2004
Poldy
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1909 MHz
61°C mit 1.63 Volt


Sorry Judgi.... aber ja - wie ich es oben beschrieben habe läuft nur der FSB bei 200MHz den RAM hab ich fest auf seinen 166MHz(333DDR) bei org. Timings

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4812 Tagen | Erstellt: 11:57 am 14. Okt. 2004
necromer
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2200 MHz
55°C mit 1.6 Volt


Hallo,
probier doch mal den AGP-Takt auf 67 MHZ zu stellen.

Habe irgendwo mal gelesen, daß manche MOBO´s den AGP-Takt auf 82MHZ setzen, wenn man auf 66 stellt ?!

necromer

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5178 Tagen | Erstellt: 12:52 am 14. Okt. 2004
Poldy
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1909 MHz
61°C mit 1.63 Volt


sorry necromer... is auch nicht. Hab nachm übertakten alle Werte erst mit versch. Programmen kontrolliert... AGP is stabil bei 66MHz

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4812 Tagen | Erstellt: 12:55 am 14. Okt. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


auf jeden Fall sollte ma Spread Spectrum disabled werden
ich hatte auch ma so nen Prob, die Lösung damals war nen stärkeres Nt...


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 13:03 am 14. Okt. 2004
Poldy
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1909 MHz
61°C mit 1.63 Volt


@Beomaster

Hmmm habs auch schon ohne Spread Spectrum versucht.... hilft alles nüx...

Wie gesagt CPU läugt auch nach 2h BurnInTest stabil.... nur die GRAKA zick denn bei 3DMark 2001SE (330) wenn di CPU bei 200FSB läuft.

Oder hängt der GRAKA Chipspeed (MHz) und Memoryspeed (MHz) irgendwie middn Multi zusammen??? Kann ich mir aber nicht vorstellen weil auch Clock & RAM speed der GRAKA, bei FSB200 und Multi9, auf original Takt laufen....

*heulheul*

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4812 Tagen | Erstellt: 14:52 am 14. Okt. 2004
nuclear
aus Velten
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 1890 MHz
52°C mit 1.65 Volt


versuchs mal mit ner höheren Vcore! :thumb:


Er wars!

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4812 Tagen | Erstellt: 15:25 am 14. Okt. 2004
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5



Zitat von nuclear am 15:25 am Okt. 14, 2004
versuchs mal mit ner höheren Vcore! :thumb:



dat wird ihm nix bringen, weil der prozzi ja schon stabil ist......
oder hab ich da was falsch verstanden??? :noidea:


@topicersteller


kannst du nicht einzelne komponenten austauschen und so fehlereingrenzung betreiben?

mein tip wäre das netzteil.....


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4913 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5118 Tagen | Erstellt: 15:55 am 14. Okt. 2004
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Es wird wohl am asynchronen FSB/RAM-Takt liegen. Damit kommen NForce2-Boards einfach nicht richtig klar...

Am einfachsten wäre es, das ganze mit PC-400-Speicher zu testen. Möglicherweise schafft dein PC-333 auch die 400MHz mit hohen Timings.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5213 Tagen | Erstellt: 18:26 am 14. Okt. 2004