» Willkommen auf AMD Overclocking «

schmani2
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2236 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Schade, dass du keinen MIXHB 0344er TMPW geholt hast:lol::lol:! Sag ma, ob alles geklappt hat:)


DVD-Composer! Hier gehts rund um die DVD und ums DVD-Brennen!

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5047 Tagen | Erstellt: 18:14 am 12. Dez. 2003
AMDuron
aus in Wafer
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz mit 1.35 Volt



Zitat von FGB am 13:36 am Dez. 12, 2003
hallo thommy,

es kann natürlich auch sein, dass der cache einfach defekt ist. die freischaltung hat noch nie bei jedem duron funktioniert.

du kannst zumindest überprüfen ob du den cache richtig freigeschaltet hast, indem du den widerstand von dem oberen l2 kontakt zum ic beinchen misst.. der sollte nahezu 0 ohm, jedoch auf jeden fall weniger als 200 ohm betragen.

erst wenn du diese werte hast und der duron sich immernoch als duron meldet kannst du mit sicherheit sagen, dass der cache defekt ist.

"echte" 64kb durons gibt es nicht und wird es auch nicht geben, da die applebreds ausschließung aus tbred cores gemacht werden, die ja bekanntlichermaßen physikalische 256mb cache haben.

Der Fabian


(Geändert von FGB um 14:07 am Dez. 12, 2003)



@FGB

du meist doch sicherlich 256kb cache und nicht 256mb Cache
:noidea:   :lol:    :thumb:

das wär der helle Wahnsinn wenn das so wäre in MegaTurbo Applebred
ich glaub den könnt bloß keiner bezahlen:lol::lol::lol:

:ocinside:

@FGB
noch ne Frage an den Spezi, kann man mit WPCRedit  oder anderen Progs den PCI Teiler vom Chipsatz ändern von 1:5 in 1:6 bei FSB 200 beim KT400  :noidea:
dann würde mein Bratapfel noch in bissl schneller rennen

MfG  


ASRock AOD790GX/128M, Phenom II X3 @X4 20 2.8 GHz, Sata II Seagate ST3500418AS, 2x2Gb Kit OCZ DDR2 800@1066 @2.0V  5-5-5-15
Cargolifter fliegt wieder www.cargolifter.info... und auch die Bälle in  www.pfeffis-ballshop.de

Beiträge gesamt: 423 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5104 Tagen | Erstellt: 18:24 am 12. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@FGB derzeit findet wohl ein Überfall auf Dich statt ;-)

beginne jetzt mit dem Zusammenbau, hast Du noch die Timings auf: 2,5 / 5 / 2 / 3

und das Bios, welches hier einmal erwähnt wurde, habe ich gebookmarkt und finde es nicht mehr, welches war das?

das Asrock kann ja nur geringfügig den vcore erhöhen, gibt es eine Alternative zum ständigen Ein/Ausbau der CPU? ...oder mit Pinmod gleich einen höheren Wert einstellen -> 1,6 ???

...ist sonst noch etwas zu beachten, bevor ich alles 5 Mal wieder auseinandernehmen muß?

...so, und jetzt breite ich den Teppich aus :-)


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5146 Tagen | Erstellt: 18:41 am 12. Dez. 2003
Blackshark
aus Neersen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD older
66 MHz @ 66 MHz
35°C mit 3.3 Volt


Erste Results:

1400er, MULTI IST FREI WÄHLBAR!

11,5x200 bei 1,875V, real 1,84V

1600er Multi auf 12x Fest

12x185 bei 1,78V Real

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5467 Tagen | Erstellt: 18:43 am 12. Dez. 2003
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von Blackshark am 18:43 am Dez. 12, 2003
Erste Results:

1400er, MULTI IST FREI WÄHLBAR!

11,5x200 bei 1,875V, real 1,84V

1600er Multi auf 12x Fest

12x185 bei 1,78V Real



kannst du bei dem 1600er den cache frei schalten? obwohl der multi (und wie ich denke) alles andere auch gespert ist?


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5631 Tagen | Erstellt: 19:30 am 12. Dez. 2003
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von Franki007 am 17:07 am Dez. 12, 2003
Achso, okay, dachte die meinten L2.

Was sind IC-Beinchen ??



die kleinen bauelemente unter den L-Brücken auf der CPU sind gemeint!


schau mal hier:  IC ist der oberbegriff für Integrierte Schaltungen
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0206091.htm


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5631 Tagen | Erstellt: 19:30 am 12. Dez. 2003
Loewe81
aus Mannheim (Leipzig)
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2226 MHz
49°C mit 1.8 Volt


@djxe:
hab ja auch das K7S8X-E Rev3.01
Also Bios solltest du das 1.21d nehmen, eventuell auch das 1.23 Das ist aber nicht wesentlich schneller und wir beide mußten schon feststellen, daß es einen Bug hat wenn man den Multi ändert. Dann werden irgendwelche Register nicht sauber zurückgesetzt oder so und es gibt nen Performanceeinbruch!
VCore kannst du ja im Bios nur 5% mehr geben und auch nur genau diese 5%.
Wenn du mehr willst mußt du den PinMod machen, wieviel mußt du selber wissen bzw. hängt aber wie weit du übertakten willst und wie gut deine CPU ist, aber so mit 1,75-1,8V biste gut dabei.
Ach ja Temp. steigt dann natürlich auch entsprechend, aber ich vermute mal das du beim ersten Zusammenbau nicht gleich das Optimum erreichst (also jetzt was VCore angeht).
Mit den Timings würd ich auch nicht gleich so aggressiv beginnen, schau lieber erstmal wie weit du mit dem FSB kommst.
Aber hast ja ein ganzes Wochenende Zeit, es sei denn eine der Hardwarekomponenten nimmt dir den Teppich übel :lolaway:

Viel Spaß und Erfolg!!!

Beiträge gesamt: 118 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5059 Tagen | Erstellt: 19:34 am 12. Dez. 2003
Blackshark
aus Neersen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD older
66 MHz @ 66 MHz
35°C mit 3.3 Volt


1400er @ 2200 MHZ bei 1,85V
1600er @ 2400MHZ bei 1,97V

Der 1600er ist aber wesentlich kühler...

War lustig mal zu testen die Durons :D

Mein Barton kommt wieder rein!

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5467 Tagen | Erstellt: 19:45 am 12. Dez. 2003
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von Blackshark am 19:45 am Dez. 12, 2003
1400er @ 2200 MHZ bei 1,85V
1600er @ 2400MHZ bei 1,97V

Der 1600er ist aber wesentlich kühler...

War lustig mal zu testen die Durons :D

Mein Barton kommt wieder rein!



also hast nicht den cache @256k gemacht?


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5631 Tagen | Erstellt: 19:47 am 12. Dez. 2003
Blackshark
aus Neersen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD older
66 MHz @ 66 MHz
35°C mit 3.3 Volt


nein, weil ich die nur aus spass gekauft hab... :D

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5467 Tagen | Erstellt: 19:55 am 12. Dez. 2003