» Willkommen auf AMD Overclocking «

ATROXX
aus Coesfeld
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
43°C mit 1.45 Volt


:thumb: ich überleg mir auch eine soundkarte zu kaufen merkt man vielleicht auch n unterschied bei den fps???

öhm kann ich nicht einfach mit dem in windoofs integriertem brennprogramm brennen??:noidea:


....

Beiträge gesamt: 202 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4566 Tagen | Erstellt: 16:58 am 31. Jan. 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


angeblich soll man bei den fps einen unterschied merken.
die 3dmarks merken wie gesagt nix, aber da ist ja auch nicht viel mit sound.
beim soundtest im 03 habe ich in dieser flugzeugszene pi mal auge ca. 10 fps mehr als vorher mit onboard sound.

cod2 kam mir etwas flüssiger vor, kann aber auch einbildung sein.

zum windowsintegrierten brennprogramm kann ich nix sagen, weil ich es noch nie genutzt habe.
nimm halt einfach nero oder irgend ein anderes brennproggi, das iso dateien brennen kann.


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4260 Tagen | Erstellt: 18:54 am 31. Jan. 2006
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Ich glaube das Win-Interne kann nur ISO als Zusammenstellung brennen, mal von Einzeldateien abgesehen.

Ich sach: Ein Versuch kann kaum schaden. Schlimmstenfalls bootet der PC die CD einfach nicht, aber dann passiert auch nichts.

Beiträge gesamt: 2208 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5308 Tagen | Erstellt: 19:46 am 31. Jan. 2006
Arrow
aus Bielefeld
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2805 MHz
50°C mit 1.4 Volt


@ alfalfa

Wie hast du die Einstellung VCore: 1,45V geschafft?
Kann bei meinem San Diego 3700+ im BIOS 1.50 nur maximal 1,40V einstellen (Board lässt ja nur eine Erhöhung von 0,05V zu).
Welches BIOS hast du drauf?

Meinst du mit VDIMM: High die Einstellung DRAM Voltage?

Gruß Arrow


Athlon 64 3700+ @ FX-57 (2805 MHz) | DFI LANParty UT nF4 Ultra-D | 2x1GB Samsung DDR400 PC3200 | PowerColor X850 XT @ X850 XT PE (540/590 MHz) | Soundblaster Audigy 2 ZS Platinum

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4301 Tagen | Erstellt: 12:07 am 5. Feb. 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


also ich hab das bios 1.5C und da kann ich 1,45 V auswählen. die spannung schwankt dann wie gesagt zwischen 1,48 und 1,5 V.
ich glaube aber zu meinen, dass ich auch mit dem bios, das orginal drauf war 1,45 V auswählen konnte.

ja, ich meinte dram voltage. bin jetzt nicht sicher, aber habe im kopf, dass die einstellung "vdimm" heißt. kann mich aber auch irren.


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4260 Tagen | Erstellt: 15:01 am 5. Feb. 2006
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


alfalfa, kannst Du mal bitte die von Dir gewählten die Übertaktung betreffenden BIOS-Parameter posten? Hast doch sicher 260 x 11 oder?

Die HTs zum Nord- und Südpol wären interessant und Deine RAM-Einstellungen. Hatte Dir deswegen schonmal PN geschrieben...

Beiträge gesamt: 2208 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5308 Tagen | Erstellt: 15:35 am 5. Feb. 2006
Arrow
aus Bielefeld
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2805 MHz
50°C mit 1.4 Volt


Also mein San Diego 3700+ hat normal 1,35 Vcore also geht die Einstellung im Bios nur bis 1,40 VCore. Hat deiner schon normal 1,40 VCore? Was hast du fürn Stepping?
Meiner hat CCBWE 0544 UPMW.
Ist das gut oder schlecht?
Komme mit 1,40 VCore bis 235x11=2585MHz (DDR auf 333, SB und NB Werte auf 800, DRAM Voltage auf High, Speichertimings auf Auto). Windows startet, macht aber bei Prime Fehler.


Athlon 64 3700+ @ FX-57 (2805 MHz) | DFI LANParty UT nF4 Ultra-D | 2x1GB Samsung DDR400 PC3200 | PowerColor X850 XT @ X850 XT PE (540/590 MHz) | Soundblaster Audigy 2 ZS Platinum

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4301 Tagen | Erstellt: 19:05 am 5. Feb. 2006
Lars oha
aus die Maus
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3402 MHz
56°C mit 1.440 Volt


****Erledigt****

(Geändert von Lars oha um 21:11 am Feb. 5, 2006)


Hier klicken für einen kostenlosen OnlineTVRecorder
www.toyotafan.at
Mein Blog

Beiträge gesamt: 2382 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4274 Tagen | Erstellt: 19:24 am 5. Feb. 2006
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt


@alfalfa
hast du bei deim SonicTower 2 Löscher gebohrt um den Lüfter in die Mitte zu bekommen ??? :noidea:


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5018 Tagen | Erstellt: 22:17 am 5. Feb. 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


@ dexter

meine einstellungen sind 260 x11, vcore 1,45 V.
nb und sb ht link 600 (stelle ich eines von beiden auf 800, so gibt es irgendwann abstürze).
ram ist auf 333 mit cl2-3-3-5 1T, ram voltage high.

@ arrow

meine cpu hat das stepping KAB2E 0547 DPMW (also 3 wochen neuer als deine).
das bios zeigt mir bei "maximum cpu vcore" 1,45 V an.
setz mal nb und sb link auch auf 600 runter, stell die speicher timings manuell ein (entschärft auf 2,5 3 3 6 oder je nach speicher noch weiter entschärft) und teste damit mal einen höheren referenztakt.

@ daniel

nein, ich habe mit etwas gefummel die oberen 3 kühllamellen gelöst und dann einfach umgedreht, um die lüfterbefestigung sauber anschrauben zu können.
bei der unteren halterung habe ich mir mit sekundenkleber geholfen.
die kann man zwar weglassen, aber ich wollte, dass der lüfter möglichst gerade sitzt und die kühlrippen nirgends berührt (schallübertragung reduzieren).

edit: hier mal bilder meiner bios einstellungen






agp aperture size ist nur testweise auf 256 mb. bei 32 mb hatte ich zwar im 3dmark05 200 punkte mehr, der 06'er wollte damit aber nicht mehr. auf 64 mb hatte ich im 06'er nur noch 900 punkte und mit 256 mb hab ich ein paar mehr als mit 128 mb. schon merkwürdig...



(Geändert von alfalfa um 12:10 am Feb. 6, 2006)


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4260 Tagen | Erstellt: 11:48 am 6. Feb. 2006