» Willkommen auf Offtopic «

Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Hi Strix,

schön dass es Dir wieder besser geht :thumb:
Aus welchem Material hast Du die Faceshields gedruckt?
Ich hab mir auch einen Mega S und PETG/PLA Filament bestellt weil ich auch für die Kollegen in der Notaufnahme evtl. ein paar Shields drucken will :thumb:


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 64287 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 21:22 am 12. April 2020
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Ganz einfaches PLA. (von owlfilament)

Als Folien haben sie erstmal Laminierfolien genommen, sind nicht perfekt durchsichtig, aber billig und verfügbar :thumb:


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6776 Tagen | Erstellt: 1:48 am 14. April 2020
Papa77
aus Finne-Land
offline



OC Profi
2 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz mit 1.15 Volt


@Strix ich wünsche dir gute besserung

das was mir an Corona so richtig auf´n sack geht ist das es nirgendwo Klopapier gibt


Gruß Ralf
Papa77 sysProfile

Beiträge gesamt: 532 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2017 | Dabei seit: 1065 Tagen | Erstellt: 0:13 am 15. April 2020
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9
3800 MHz @ 4600 MHz mit 1.45 Volt


Corona ist top ! die Autobahnen sind so frei ... weniger Idioten unterwegs ..die Sammeln sich dafür bei uns vor dem Baumärkten :crazy:


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13679 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7105 Tagen | Erstellt: 19:57 am 15. April 2020
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Wie sehen denn eigentlich die neusten Statistiken bei unseren Österreichern nach der ersten Lockerung aus?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 161198 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7119 Tagen | Erstellt: 19:05 am 18. April 2020
daniel
aus wien
offline


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Unverändert, weil das noch ne Woche dauert.
Die Krankheit bricht nach 5-10 Tagen aus und getestet wirst du erst, wenn es dir saudreckig geht.
Bis zum Ergebnis dauert es dann nochmal 4 Tage. So war es zumindest bei nem Kollegen. Er war aber negativ :godlike:

Beiträge gesamt: 5908 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7053 Tagen | Erstellt: 19:11 am 18. April 2020
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Stimmt ja, ist ja auch erst eine knappe Woche her.
Ich bin wirklich sehr gespannt.
Aber ist schon dämlich, dass wir das in Deutschland ohne Schutzmasken Pflicht lockern werden.
Ich hätte mir schon längst eine generelle Maskenpflicht in allen Einkaufsläden und Geschäften zum Schutze aller gewünscht, vereinzelt bringt das zu wenig.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 161198 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7119 Tagen | Erstellt: 19:54 am 18. April 2020
daniel
aus wien
offline


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ich bin auch für ne Maskenpflicht. Unabhängig von Corona wäre das sowieso im Winter in den Öffis schon sehr sinvoll :thumb:

Beiträge gesamt: 5908 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7053 Tagen | Erstellt: 20:10 am 18. April 2020
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !


Genau.

Erst meckern wir über die Burkas, und dann führen wir sie flächendeckend ein. Wie sieht das mitm Vermummungsverbot eigentlich aus?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12922 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6445 Tagen | Erstellt: 8:06 am 19. April 2020
Netterzyp2004
aus dem Odenwald
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz


Hallo Zusammen,

ich kann euch ja auch mal einen direkten Erfahrungsbericht dazu geben.

Ich hatte das Glück mitte März von einem Arbeitskollegen damit infiziert zu werden. Er war auf einer Feier wo es jemand aus NRW mit eingeschleppt hat, das hat er dann natürlich ins Büro mitgenommen. Hab natürlich meine Freundin die mit mir im Haushalt lebt auch angesteckt. Nach 2 Tagen Ungewissheit und Symptomfreiheit hat es dann bei uns voll eingeschlagen. Zum gleichen Zeitpunkt kam dann auch die Meldung dass mein Kollege positiv getestet wurde, also mussten wir uns auch um einen Test bemühen.

Leichter gesagt als getan, nach zwei Tagen Schlange stehen im freien, um dann nach 4 Stunden wieder heimgeschickt zu werden mit der Aussage: "Wir haben keine Tests mehr" hat es dann endlich am dritten Tag geklappt. Wir haben uns mit Campingstuhl schon 2 Stunden vor Öffnung des Testcenters dort eingefunden. Lustigerweise waren wir nichtmal die ersten... Also insgesamt knapp 12 Stunden Schlange stehen mit 39 Grad Fieber um diesen Test zu machen.

Die nächsten 3 Wochen waren die Hölle. Meine Freundin hat es schlimmer erwischt als ich. Wir hatten die komplette Palette an Symptomen, Tagelang Fieber bis zu knapp 40 Grad, Husten, Atemnot, Schwindel, Übelkeit, Durchfall... Meine Freundin ist zweimal im Flur kollabiert weil sie so schwach war.

Wenn ich einmal zur Küche und zurück gelaufen bin, hab ich gedacht ich habe grad ein Marathon absolviert, also Gesundheitsamt angerufen und denen geschildert dass es uns sehr schlecht geht und wir gerne medizinische Hilfe hätten. Antwort: "Ja dann rufen Sie doch einen Krankenwagen!". Das haben wir dann abgelehnt weil wir der Meinung waren dass es bestimmt Menschen gibt die eine solche Betreuung und Einweisung ins Krankenhaus sicher nötiger hätten, aber auch mit dem Gedanken, dass wenn es die nächsten 2 Tage noch schlechter werden sollte wir auch das in Anspruch genommen hätten.

Das ist natürlich jetzt nur eine persönliche Erfahrung und jeden kann es schlimmer oder weniger schlimmer treffen. Mittlerweile sind seit Ansteckung rund 6 Wochen vergangen und wir sind beide wieder Fit. Man sollte das ganze Thema meiner Meinung nach also nicht auf die leichte Schulter nehmen, und wenn man erstmal merkt wie heftig diese Erkrankung sein kann, dann hat man wieder eine ganz andere Sicht auf die ganzen Maßnahmen etc.. Ich kann mir gut vorstellen, dass jemand der eine ähnlich starke Symptomatik bekommt und zu einer Risikogruppe gehört, das nicht so einfach Wegsteckt und es dann auch ganz schnell mal dazu kommen kann dass man unter der Erde liegt.

Beiträge gesamt: 7409 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5789 Tagen | Erstellt: 9:35 am 21. April 2020