» Willkommen auf Hardware «

CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


:moin:

Habe gerade wieder meinen Mobile Barton 2500+ AQZFA  SPMW

Läuft mit 1,75V Primestable auf 2300 MHz

Allerdings packt mein altes 420W Levicom das nicht und fängt ab da mit derben Voltage-Schwankungen an! (3,28V)

Da der Barton noch ein Stück mehr Strom zieht als der T-Bred, ist es mir erst richtig aufgefallen

Hatte den Proz auf 2495 Mhz bei 1,95 V  

Läuft ohne Probleme, solange ich keinen anderen größeren Stromverbraucher hinzunehme.

Nun habe ich auch mal versucht das Ding zu undervolten

Und siehe da..er macht den Standard Takt (9x203) bei 1,3V !!

hab dann auch endlich wieder stabile Voltages ;)

Sandra zeigt dann 37W an

Ist das eigentlich ein guter Wert??

Das Thema undervolten wird ja recht wenig besprochen hier

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 20:44 am 28. Feb. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt




Aber wieso undervolting, wenn man  auch höher gehen kann.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 6688 Tagen | Erstellt: 20:56 am 28. Feb. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


undervolten und oc widerspricht sich halt ;) beim undervolten fehlt halt einfach der kick - wer sagt sich schon hu, gei... der pro verbraucht nur noch die hälfte - n spiel is da bestimmt interessanter:lol:

37 Watt fürn n Barton 2500+ is n richtig guter wert find ich

edit:

oh, mann wenn ich die pics sehe:wow: werd ich richtig neidisch :red:
ich glaub ich muss mir auch son Teil besorgen und meinen sellerie entsorgen:top:

(Geändert von Kosmonautologe um 21:02 am Feb. 28, 2004)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6610 Tagen | Erstellt: 20:57 am 28. Feb. 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


freestylers Barton powered by TwP ;)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6856 Tagen | Erstellt: 21:35 am 28. Feb. 2004
xxmartin
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Immer wieder gern verlinkt ... :biglol:



1800 MHz @ 1.30V ist nix besonderes. Schafft so ziemlich jeder T-Bred B.


(Geändert von xxmartin um 22:19 am Feb. 28, 2004)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3511 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7080 Tagen | Erstellt: 22:18 am 28. Feb. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Kosmonautologe am 20:57 am Feb. 28, 2004
undervolten und oc widerspricht sich halt ;)



Dann schau mal nach links... ;)

Mehr als 11x200 brauch ich nicht, dafür braucht er trotz OC weniger Saft als mit Standardsettings und kann schön leise und billig gekühlt werden...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6891 Tagen | Erstellt: 23:38 am 28. Feb. 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


eben!

gerade beim Zweitrechner wird undervolting sehr interessant!

Besonders, wenn der Rechner rund um die Uhr laufen soll...und das besonders leise!

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 3:18 am 29. Feb. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Untervolten klingt ja sehr interessant. Ich frage mich grade was mein DLT wohl mit 1,4V  so packen könnte? Doch 9,5x200 auf jeden Fall, oder? Wobei die Bude von xxmartin wohl so gut wie keine anderer mit 1,4V. Glei ma nachn Steppjng gucken. Is bei mit JIUHB 0308 XPMW


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19349 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7222 Tagen | Erstellt: 3:26 am 29. Feb. 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Muss meinen JIUHB 0308 XPMW wohl auch nochmal schnell einbauen!

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 6:10 am 29. Feb. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


mit welchem günstigen athlon xp bzw. barton und duron mobo kann man denn ocen und undervolten?

ich meine die vcore muss im bios einstellbar sein, da ich nicht auf der cpu rummalen will, gebt mal bitte ne auswahl:godlike::godlike::godlike:


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6610 Tagen | Erstellt: 10:37 am 29. Feb. 2004