» Willkommen auf Hardware «

diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt


Wenn ich (Flash-)Videos auf der ZDF-Mediathek angucke, stürzt manchmal nach ca. 40 Minuten der Firefox ab.
Bereits lange vorher ruckelt es teilweise etwas; ich weiß leider nicht, ob das Ruckeln an zu langsamer DSL-Verbindung (DSL-2000) oder z.B. an der Grafikkarte liegt :noidea: ?

Was wird beim Anschauen derartiger Videos am meisten "belastet":
Grafikkarte?
CPU (eher nicht; Auslastung ist nicht 100%)?
RAM?
Netzwerkkarte(?)
Router(?).

Welche der oben genannten Hardware-Komponenten ist die wahrscheinlichste Ursache für Abstürze von Flash-Videos im Firefox?

PS: Prime95 und Memtest86+ laufen fehlerfrei länger als 45 Minuten durch. Ich kann mir nicht vorstellen, daß Flash-Videos die CPU und RAM stärker belasten als Prime95 und Memtest86+ :noidea: .


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5298 Tagen | Erstellt: 19:58 am 22. Dez. 2009
TITAN
aus nahe München
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2670 MHz @ 3800 MHz
55°C mit 1.33 Volt


Allgemein würde ich auf einen Hardware-Fehler tippen. Folgende Übeltäter kommen (sortiert nach Wahrscheinlichkeit) in Frage:

Grafikkarte
RAM
Prozessor (wenn übertaktet, sonst relativ unwahrscheinlich)
Mainboard
Netzteil

Teste mal mit Prime95 Tortune-Test-->Small FFTs so ca. 15-30 min. müsste reichen. Hierbei wird der Prozessor getestet. Ich gehe davon aus, das du bei Prime95 bis jetzt den Blend-Test laufen lassen hast, der hauptsächlich den Arbeitsspeicher testet. Lass diesen Blend-Test am besten die ganze Nacht mal durchlaufen.

Wenn die Tests ohne Fehler durchlaufen, so arbeiten dein CPU und RAM wahrscheinlich stabil (um sicher zu gehen müsstest du die Tests ca. 24h durchlaufen lassen).

Als nächstes kannst du die Grafikkarte testen/belasten.
Hierzu kannst du FURMARK benutzen



Beiträge gesamt: 571 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6572 Tagen | Erstellt: 19:02 am 25. Dez. 2009
Tomyfighter
aus Lörrach
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3300 MHz


wie titan sagt, teste es erstmal mit furmark.

Wenn dort alles glatt läuft, dann installier den firefox mal neu und lad dir den neusten flash player runter.

Kommt der fehler nur auf der ZDF seite vor?

Aber nen Hardwarefehler schließe ich aus, weil wenn der restliche Rechner ansonsten läuft ist das Unwahrscheinlich ;)


Übrigens, kannst ruhig ignorieren was wir alle schreiben  . Wir posten aus reiner langeweile und Selbstbefriedigung. Wir werden von sowas "high".

Beiträge gesamt: 3254 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2006 | Dabei seit: 5347 Tagen | Erstellt: 10:57 am 26. Dez. 2009
TITAN
aus nahe München
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2670 MHz @ 3800 MHz
55°C mit 1.33 Volt



Zitat von Tomyfighter um 10:57 am Dez. 26, 2009
wie titan sagt, teste es erstmal mit furmark.

Wenn dort alles glatt läuft, dann installier den firefox mal neu und lad dir den neusten flash player runter.

Kommt der fehler nur auf der ZDF seite vor?

Aber nen Hardwarefehler schließe ich aus, weil wenn der restliche Rechner ansonsten läuft ist das Unwahrscheinlich ;)



Kann ja sein, dass das das Aufwändigste ist, was er seinem Rechner zumutet ;)

Beiträge gesamt: 571 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6572 Tagen | Erstellt: 16:27 am 27. Dez. 2009
diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt


(Sorry für die späte Antwort)

Danke für die Antworten erstmal.

@TITAN
Also bei Prime95 hatte ich meistens bisher den In-Place-Large-FFTs Test gemacht, wegen höherer CPU-Belastung.
Habe nun auch nochmal den Small-FFTs und den Blend-Test gemacht; beide jedoch ohne Fehler in ca. 1:40 Stunden, also insbesondere länger als die Zeit bis zum Absturz auf der ZDF-Mediathek-Seite. Evtl. sollte ich das mal *noch* länger laufen lassen, sowie Memtest86+. Wobei ich mit meinen aktuellen Einstellungen während insgesamt vieler, aber "kurzer" Durchläufe noch nie einen Prime95-Fehler hatte; d.h. mir vorstellen könnte, u.U. vergeblich auf einen Fehler zu warten :noidea: .

Das Netzteil halte ich eigentlich für recht hochwertig, da ein Seasonic S12-430. Früher mit einem NoName (damals noch nichtmal irgenwas übertaktet) hatte ich viel öfter Probleme.

Furmark geht leider mit meiner veralteten Grafikkarte nicht :frown:, da nicht OpenGL 2.0 fähig. Gibt es evtl. eine alte Furmark-Version, oder einen vergleichbaren Stabilitätstest wie Furmark? 3DMark2001SE (für meine alte Grafikkarte gerade richtig) ist anscheinend nicht anspruchsvoll genug, da das nicht abstürzt (oder ich muß es länger durchlaufen lassen).
Was ich allerdings gemacht habe: Artifact-Tester-5 durchlaufen lassen, der tatsächlich manchmal 1-4 Fehler anzeigt im DirectX7-Test. Das würde auf zu hoch getakteten Grafikkarten-RAM hindeuten; wobei man in 3DMark2001 noch keine Bildfehler sieht.
Gibt es irgendwas für alte Grafikkarten, das ähnlich empfindlich reagiert wie Furmark?

@Tomyfighter
Sagen wir mal so: Auf einer anderen Seite - auch mit Flash-Inhalten - habe ich noch keinen Absturz erlebt. Könnte es auch sein, daß während des Video-Guckens irgendwie der Arbeitsspeicher "voll läuft" und es Probleme mit der Speicherverwaltung (Auslagerungsdatei etc.) gibt?


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5298 Tagen | Erstellt: 21:20 am 11. Jan. 2010
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz



Zitat von diamant um 21:20 am Jan. 11, 2010

@Tomyfighter
Sagen wir mal so: Auf einer anderen Seite - auch mit Flash-Inhalten - habe ich noch keinen Absturz erlebt. Könnte es auch sein, daß während des Video-Guckens irgendwie der Arbeitsspeicher "voll läuft" und es Probleme mit der Speicherverwaltung (Auslagerungsdatei etc.) gibt?

Das ließe sich ja ganz einfach mit dem Task-Manager überwachen.

Evtl. mal mit einem anderen Browser testen und wie oben bereits gesagt Flash einmal löschen und neu installieren.

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6749 Tagen | Erstellt: 8:12 am 12. Jan. 2010
justcause91
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.35 Volt


:nabend:
Was für eine GraKa hast du denn überhaupt? In deinem letzten Post hast du ja schon von "alt" gesprochen.
Da auf der ZDF-Seite des öfteren auch Videos mit relativ hoher Auflösung vorhanden sind und Du ja auch schon von einem permanenten Ruckeln gesprochen hast, kann es sein, dass deine GraKa ganz einfach zu schwach dafür ist. Andere Flashinhalte widerrum sind aus dem Grund dann wieder abspielbar, weil sie einfach nicht die Anforderungen stellen wie die höhere Auflösung der ZDF Mediathek.
Vielleicht ist es aber auch einfach 'nen Softwarefehler :lol:

LG


Der Wald steht, nur die Bäume fallen.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 0:01 am 13. Jan. 2010
diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt


Es ist eine Geforde4 Ti4200. Unklar war ich mir, ob Flash-Videos auf Internetseiten derart über die Grafikkarte gehen :noidea: ?
Gibt es tatsächlich keine ältere Furmark-Version, die evtl. damit funktioniert? Oder was ähnlich Empfindliches wie Furmark. Es muß kein total überladenes Benchmark-Programm sein; eher so eine Art Stabilitätstest
"Prime95 oder Memtest86+ für die Grafikkarte".
Was relativ schnell offensichtliche(!) Fehler auswirft.


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5298 Tagen | Erstellt: 2:27 am 14. Jan. 2010
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz @ 4400 MHz
41°C


Ich glaube es ist der Ram.

Wieviel hast du drin und wieviel ist schon ausgelastet?


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13267 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 1:45 am 15. Jan. 2010
diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt



Zitat von NoBody um 1:45 am Jan. 15, 2010
Ich glaube es ist der Ram.


Das würde ich auch denken, wenn nicht Prime95 und Memtest86+ jeweils länger als 45 Minuten durchlaufen würden :noidea: .



Wieviel hast du drin und wieviel ist schon ausgelastet?



Ich habe (nur) 512MB drin; laut sysmon sind aber während des Schauens eines Flash-Videos auf der fraglichen ZDF-Seite immer noch 171MB frei.
CPU-Auslastung ist immerhin bei 85%, aber CPU wird nicht gerade warm (im Vergleich zu Prime95 mit permanent 100% Auslastung).

Ich habe nochmal testweise 2 45-Minuten-Videos hintereinander durchlaufen lassen und dabei die Grafikkarte auf 100/100(!) MHz runtergetaktet. Das ruckelte zwar auch, aber stürzte nicht ab, und es gab auch keine größeren "Hänger". Dennoch bin ich nun absolut nicht sicher, ob damit die Grafikkarte als "Übeltäter" ausgemacht ist
:noidea: .


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5298 Tagen | Erstellt: 22:20 am 20. Jan. 2010