» Willkommen auf Hardware «

schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


Hi, ich habe eine kurze Frage.. ich habe hier einen relativ kleinen Compaq Deskpro EN Series Rechner mit 350Mhz PII und 128MB SD-Ram, 6Gb HDD und 100Mbit Lan.
Ich würde diesen Rechner gern nutzen um Medieninhalte von meinem Hauptrechner abzuspielen (über Kabel Lan Verbindung)

Was meint ihr ? Schafft der 350er es ein DivX oder Xvid video übers netzwerk abzuspielen oder ist das von vornherein zum scheitern verurteilt ?

Ich würde es gern vorher wissen da im moment noch keine Graka mit TV-Out verbaut ist. und bevor ich die Kaufe wüsste ich gern ob das überhaupt funktioniert..  


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 23:03 am 17. Sep. 2007
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Ich denke nicht, dass der PII genügend Leistung besitzt, um DivX-Filme ruckelfrei abzuspielen - vor allem wenn Postprocessing und Film-Effekt aktiviert sind. Dafür braucht es schon eher einen P3 aufwärts. Ich kann mich noch dunkel erinnern, dass mein Athlon-900 damals schon leichte Probleme hatte. Das war aber noch zu Zeiten von DivX-3.11. Natürlich lasse ich mich gerne eines besseren Belehren und vielleicht wurde DivX ja mittlerweile extrem optimiert. Vorstellen kann ich mir das aber nicht. ;)

Die LAN-Verbindung ist da eigentlich das kleinste bzw. gar kein Problem.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5915 Tagen | Erstellt: 2:42 am 18. Sep. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


keine chance mit der gurke


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5758 Tagen | Erstellt: 7:45 am 18. Sep. 2007
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Kann ich bestätigen. Habe genau das gleiche versucht mit einem
Laptop: AMD K6-2 @ 550 MHz. Das Gerät hatte 196 MB Ram.

Habe Satellitenfernsehen gestreamt und wollte es mit dem Lappi
im Schlafzimmer schauen. Es hat total geruckelt. Nix zu machen.
Allerdings war es reines digitales Sat-TV, mit hoher Bitrate
und in mpeg-2, PAL mit Stereosound.

Eventuell ist es mit DivX oder anderen Formaten nicht ganz so schlimm,
aber Sat-TV zumindest ging mit dieser Konfiguration nicht.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6734 Tagen | Erstellt: 14:47 am 18. Sep. 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4300 MHz
55°C


Ich kann mit meinem 133ger Lappi mit 32MB Ram kaum videos gucken!

Habs mit VLC gemacht.

das fenster musste ca so groß sein, damit es einigermaßen flüssig lief:ugly: :


[                                                 ]






[                                                  ]


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13260 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6157 Tagen | Erstellt: 15:19 am 18. Sep. 2007
schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


Hallo, danke für die antworten.. das mit dem VLC hab ich mir auch schon überlegt.. auch ZETA kam mir in den sinn, denn da is die Performance wirklich atemberaubend was man so aus alten rechnern holen kann.
Allerdings ist da wieder das problem mit den treibern..

Also hab ich das richtig Verstanden ? das mit VLC player hat selbst auf einem 133er gefunzt ? (in kleinem fenster )


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 19:03 am 19. Sep. 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4300 MHz
55°C


:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13260 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6157 Tagen | Erstellt: 19:48 am 19. Sep. 2007
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i3


also zwar nicht mit dem vlc player aber ich konnte schon damals mit nem p2 350 und 64 bzw 128mb ram divix filme gucken!

ich hatte da einen anderen player gehabt!


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21486 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6525 Tagen | Erstellt: 19:57 am 19. Sep. 2007
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Damals war das DivX nicht so stark "optimiert" mittlerweile ist es doch so, dass DivX von der Qualität weit optimiert ist und so weit es geht wenig Speicher verbrauchen soll, was mehr Arbeit für den Rechne rbedeutet.

Je nach Codec dürfte es gehen, aber bei standard Codecs kann ichs mir nicht vorstellen.
Bei meinem P3 500Mhz geht es gerade so und wenn ich eine bessere Quali wähle fängt es schon an zu ruckeln.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5083 Tagen | Erstellt: 20:35 am 19. Sep. 2007