» Willkommen auf Hardware «

mxpx
aus Nürnberg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz mit 1.344 Volt


Servus alle miteinand xD

Es wird mal wieder zeit für ein neues Spielzeug =) Wie in meiner Sigi zu sehn ist bin ich noch auf dem etwas älteren stand der dinge und möchte mich mal bisschen von euch beraten lassen was denn so zu empfehlen ist!

Was mächt ich mit der Kiste machen? Natürlich OCen, also sollte es benutzerfreundlich sein für Overclocking. Zudem sollte es auf jedenfall für die nächsten 2 jahre wieder halten, sprich er sollte Spiele wie Crysis auf jedenfall packen und sollte auch gut nachrüstbar sein ( Sli, ddr3 eventuell)

Da ich voraussichtlich eine Ratenzahlung bei Alternate machen werde da ich keine Kohle hab im mom wäre das Budget EIGENTLICH  egal, aber ich möchte es mal nich übertreiben daher sag ich max 600 euro für Mainboard,CPU,RAM sollten reichen?! Die Graka und den Rest werde ich aus meinem alten Rechner mitnehmen, erstmal =)

Ich hoffe ihr beschmeisst mich nur so mit Infos und Ratschlägen damit ich  hier wieder bissi auf den neusten Stand der Dinge komme ^^


FX8350 @Stock// Asus Sabertooth 990FX R2.0// 8GB DDR3 1600// Powercolor R9 290X /

Beiträge gesamt: 314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5423 Tagen | Erstellt: 18:10 am 17. Aug. 2007
SirDonnerbold
aus Essen
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1833 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.5 Volt


C2D E4400 mitm Arctic Freezer 7 Pro. ~120 ig.

2gb Ram, Cellshock. ~120

Und Gigabyte GA-P35-DS3 . auch so um den Dreh.

Das sind schonmal ganz nette Komponenten.

Natürlich kannste noch einen E6420 benutzen, aber erstmal wolltest du nur Vorschläge.


In Memoriam de P5B Deluxe...Verkaufe Laing-Aufsatz(wie neu).

Beiträge gesamt: 394 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 4625 Tagen | Erstellt: 18:21 am 17. Aug. 2007
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Ich aktualisiere gerade (m)ein ähnliches System:
S939 3700+@2,76 GHz (San Diego), 2*512MB PC-3200, X800XL

Nun habe ich eine X1900XT (gebraucht hier vom Board) und werde diesen Monat mein AM2-System zusammenstellen. Mit DDR3 wird da natürlich nicht viel, aber wenn ich überlege, wie lange ich die 400er Riegel verwendet habe ... Also im Auge habe ich einen X2 4400+ (Brisbane) und das ASrock alive GLAN (ich brauche immer noch 2 IDE-Kanäle). Dazu dann 2*1024MB PC2-6400 und fertig ist die Laube. Bisher ausgegeben: 175 für die Graka+Wakü, dazu noch etwa 200 bis 220 für den Rest.

600 Euro könnt' ich im Moment gar nicht sinnvoll ausgeben - nicht mal in Raten.

Beiträge gesamt: 2257 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6091 Tagen | Erstellt: 18:21 am 17. Aug. 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4300 MHz
55°C



Zitat von SirDonnerbold um 18:21 am Aug. 17, 2007

C2D E4400 mitm Arctic Freezer 7 Pro. ~120 ig.

2gb Ram, Cellshock. ~120

Und Gigabyte GA-P35-DS3 . auch so um den Dreh.

Das sind schonmal ganz nette Komponenten.

Natürlich kannste noch einen E6420 benutzen, aber erstmal wolltest du nur Vorschläge.



oder einen 4300 oder E2140 oder 2160


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13260 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6155 Tagen | Erstellt: 18:31 am 17. Aug. 2007
mxpx
aus Nürnberg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz mit 1.344 Volt


Hm Intel klingt schonmal gut! Der P35 Chipsatz, is das ein Crossfire chipsatz? Bei alternate steht unter besonderheiten "Crossfirechipsatz" Weil P35 is doch der neue Intelchipsatz?!?!  

Wäre denn das aktuelle DFI zu empfehlen? Oder das Asus Striker? Bin bisschen verwirrt bei den vielen neuen sachen ^^


EDIT:

Nen    Intel® Core 2 Duo E6550 (FC-LGA4, "Conroe")   is doch auch ok? Ich bilde mir ein mal aufgeschnappt zu haben das Conroe besser als Allendale seie?!

Was hat es eigentlich mit diesem hier aufsich --> KLICK

Nen Quad für 254 Euro? Wo is der Haken?


Und HIER ein Board das mich Interessieren würde mit P35 Chipsatz,  wo in den Details aber steht das die Besonderheit ein Crossfire Chipsatz ist und der 2. PCIe-Slot nur mit  4 Lanes angebunden ist. Bringts das? Warum is das so? Welcher hintergrund?! :noidea:







(Geändert von mxpx um 20:37 am Aug. 17, 2007)


(Geändert von mxpx um 20:38 am Aug. 17, 2007)


FX8350 @Stock// Asus Sabertooth 990FX R2.0// 8GB DDR3 1600// Powercolor R9 290X /

Beiträge gesamt: 314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5423 Tagen | Erstellt: 20:18 am 17. Aug. 2007
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Du wirst weder SLI noch Crossfire wirklich nutzen wollen.

Einige hier im Forum schwören darauf. Bei Auflösungen jenseits der 1600x1200 und hohe Details + AA und AF ist das natürlich schon FAST ein muss.

Aber ich glaube kaum, dass dort der Preis gerechtfertigt ist.

Von daher würde ich mich da nicht sehr vernarren.
Wenn du ein gutes Board brauchst bist du beim P35 Chipsatz sicher nicht falsch. Jedoch würde ich an deiner Stelle noch ne Woche warten bis der X38 richtig draußen ist, dann wird der P35 nämlich billiger (oder gebraucht in nem Forum kaufen, wird dann dort auch billiger wenn ein neuer Chipsatz rauskommt)

Hier kostet die CPU übrigens nur 228€ + Versand .

Ich würde dir raten entweder diese CPU zu kaufen wenn du wirklich High-End willst/brauchst. Ansonsten wird es ein 2140/2160 für nur 50-60€ auch tun. Den auf 3Ghz und mehr Leistung ist im Moment jedenfalls nicht für so wenig Geld drin.

Ist natürlich eine Geldbörsenrechnung. Wieviel willst du denn Max. ausgeben und wieviel soll es "auf jeden Fall sein"?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 21:40 am 17. Aug. 2007
mxpx
aus Nürnberg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz mit 1.344 Volt


Naja ich weis nich ob es mir was bringt einen Quad zu kaufen sowie SLI. Natürlich  möcht ich wenn ich kann Games auf bester Quali zocken, sprich AA, AF, volle Auflösung. Wie ich ja schon sagte sollte der Rechner auf jedenfall anstehende Spiele wie Crysis ordentlich darstellen. Mit meinem momentanen Rechner kann ich nichmal Battlefield2 auf High zocken. Sowas sollte natürlich nichtmehr passiern...Es sollet vorallem auch sinnvoll aufrüstbar sein, sprich das ich später doch mal wenn ichs brauchen sollte, SLI nachrüsten kann. Folglich wäre ich ja dann mit dem P35 Board falsch..Aber in sachen OC soll er auf jedenfall was hermachen. Is halt die Frage was  ich jetzt am besten mach?! Hoffnungslos is des mit der Hardware :lol:


FX8350 @Stock// Asus Sabertooth 990FX R2.0// 8GB DDR3 1600// Powercolor R9 290X /

Beiträge gesamt: 314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5423 Tagen | Erstellt: 22:36 am 17. Aug. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Wie schon angedeutet: Wenn Du keinen 24" TFT hast und alle Spiele in 1920x1200 mit max. Qualität spielen willst, brauchst Du weder Crossfire noch SLI. Besser ist es immer, die alte Karte durch eine einzelne Karte neuerer Generation zu ersetzen. So ist z.B. eine einzelne 8800GTS i.d.R. stärker als zwei 7900GT im SLI.

Ob so ein teures Board wie das P5K Premium WiFi sein muß, kannst Du nur selbst entscheiden. In meinen Augen macht es aber nur dann Sinn, wenn Du alle seine Features wirklich brauchst (2xGBit-LAN, WLAN, dig. Soundausgang, RAID10 etc.) und nicht anderweitig preiswert realisieren kannst. Boards für den halben Preis reichen zum OC genauso... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 22:57 am 17. Aug. 2007
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt



Da ich voraussichtlich eine Ratenzahlung bei Alternate machen werde da ich keine Kohle hab im mom wäre das Budget EIGENTLICH  egal, aber ich möchte es mal nich übertreiben daher sag ich max 600 euro für Mainboard,CPU,RAM sollten reichen?! Die Graka und den Rest werde ich aus meinem alten Rechner mitnehmen, erstmal =)



Naja ich weis nich ob es mir was bringt einen Quad zu kaufen sowie SLI. Natürlich  möcht ich wenn ich kann Games auf bester Quali zocken, sprich AA, AF, volle Auflösung. Wie ich ja schon sagte sollte der Rechner auf jedenfall anstehende Spiele wie Crysis ordentlich darstellen. Mit meinem momentanen Rechner kann ich nichmal Battlefield2 auf High zocken. Sowas sollte natürlich nichtmehr passiern...

Wenn du auf hohen Auflösungen u. bei bester Quali zocken willst hilft es dir nix einen neuen PC mit QuardCPU zu finanzieren und die "alte" Graka zu behalten:blubb: So wie ich das herauslese brauchst du den PC hauptsächlich zum Zocken. Kauf dir ne halbwegs gescheite Graka ATI mind. X19*** oder 29** oder ne NV ab 8800GTS. Evtl. noch ein GB Ram u. ab geht die Luzi :zocken: :car: :lol: :yeah: :rocket:
Dein A64@ 2,6Ghz ist mom. schnell genug für Games u. auch für Crysis reicht der noch locker. Vertick dei "Alte" Graka solange du noch was dafür bekommst so hält sich das finanzielle Loch in Grenzen ;) Glaub mir ist gescheiter als etz für Quard,Sli etc... Mords Geld auszugeben was du nicht hast. Die Teile sind dann auch wieder veraltet aber du zahlst immer noch ab, toll :blubb:

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6028 Tagen | Erstellt: 23:12 am 17. Aug. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


:thumb:

Wobei anzumerken wäre, daß ein weiteres GB Speicher in Verbindung mit einer X1950Pro preiswert ist und einen Sprung nach vorn bedeutet. Evtl. noch für 60,- einen X2 dazu und den übertakten. Mehr braucht man nicht.

Das geplante Sys ist für DX10-Spiele auch in zwei Jahren zu alt, denn die kleineren 8800-Karten sind ja jetzt schon zu lahm für DX10, wie die ersten DX10-Spiele zeigen!

(Geändert von kammerjaeger um 23:25 am Aug. 17, 2007)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 23:22 am 17. Aug. 2007