» Willkommen auf Hardware «

GeronimoFN25313
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Servus!

Habe folgendes Prob.: Habe gestern ganz normal mein DELL Notebook runtergefahren und als ich es heute starten wollt, kam ganz kurz der boot screen und schon gings wieder aus! dachte dann akku wär leer, aber daran liegts nicht, wenn ichs einsteck ist es auch net besser! Woran könnte es liegen? ich kann nicht mal ins dos kommen, der pc kackt sofort ab! kenn mich leider mit der hardware von notebooks nicht aus. bitte um hilfe!

gruß ferdi

Beiträge gesamt: 581 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5854 Tagen | Erstellt: 22:25 am 3. Feb. 2007
Puccini
aus OmS
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2200 MHz
32°C mit 1.38 Volt


hmm, piept auch nix oder so??

is der dir mal zu heis geworden??

klingt bisschen wie hardware defkt

wie alt is das NB???:noidea:

hast noch garantie?? bei dell sollte es da keine probs geben:thumb:

so auf die ferne is immer schlecht zu sagen woran es nu liegt...


Nachts is es kälter als drausen!www.ragesoft.de

Beiträge gesamt: 1201 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6099 Tagen | Erstellt: 12:16 am 4. Feb. 2007
hathor
aus Am Schönen Berg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


Vielleicht ist die Sicherung durchgebrannt - das ist ein auf der Platine aufgelötetes SMD-Bauteil für 5 - 10 Ampere in der Nähe des Netzteil-Anschlusses.
Wenn diese Sicherung defekt ist, läuft das Notebook nicht mehr übers Netzteil, sondern nur noch mit Akku, bis er leer ist...
Er wird nicht mehr aufgeladen.

Beiträge gesamt: 377 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4894 Tagen | Erstellt: 12:54 am 4. Feb. 2007
GeronimoFN25313
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


servus!

müsste das notebook nicht auch laufen wenn der akku draußen ist???
könnte es auch sein das mein netzteil en schuss hat? weil auch wenn ichs anschliesse und versuche zustarten leuchtet die akkulampe gut auf und blinkt auch kurz!

gruß ferdi

Beiträge gesamt: 581 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5854 Tagen | Erstellt: 15:40 am 4. Feb. 2007
hathor
aus Am Schönen Berg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


Mit einem Voltmeter kann man die Spannung am Netzteil messen - steht auf dem NT, was für eine Spannung es liefert, vermutlich 18,5 - 19 Volt.

Ist die Spannung ok, sollte die Anzeige am Notebook funktionieren - wenn nicht:  siehe oben (Sicherung).

Beiträge gesamt: 377 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4894 Tagen | Erstellt: 22:16 am 4. Feb. 2007