» Willkommen auf Hardware «

Asmodeon
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


habe nun viel hin und hergelesen und bin mir nicht sicher, ob ich ein problem haben werde oder nicht.
ich schreib mal kurz meine problemstellung auf:

ich habe das MSI Mainboard K8N mit aktuellem BIOS.
laut spezifikationen beträgt die maximale festplattengröße 250GB.
ok soweit.
jetzt will ich mir jedoch 2 baugleiche SATA platten holen, die ich im RAID 0 modus berteiben möchte. theoretisch werden doch dann beide platten zusammengenommen und als eine festplatte angesehen, oder? hätte ich somit eine 500GB-platte, die mein BIOS ohne einen diskmanager nicht mehr verwalten kann?

auf die platte soll auch windows als bootsystem drauf...

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4948 Tagen | Erstellt: 1:56 am 29. April 2006
tOWNshIP
offline


OC God
14 Jahre dabei !

AMD K6/2


... klar geht das .. das BIOS wird auch weiterhin zwei seperate Platten erkennen ..

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 14:07 am 29. April 2006
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Nur für Windows ist es "eine" Platte, nicht fürs Mainboard.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5956 Tagen | Erstellt: 14:20 am 29. April 2006
Asmodeon
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


hey, vielen dank, für die schnellen antworten!
nur irgendwie tue ich mich noch schwer damit, ob ich da wirklich windows drauf laufen lasse...
habe ein ungutes gefühl bei dem plan...
für backups finde ich 500GB nun wirklich viel zu viel, aber auf den platten wäre alles wichtige, was ich habe.
meine fotoarbeiten, uni-arbeiten etc.

mir ist zwar noch nie eine platte kaputt gegangen, aber irgendwann ist immer das erste mal...
wie ist das bei euch?
vertraut ihr empfindliche daten raid 0 systemen an?

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4948 Tagen | Erstellt: 16:46 am 29. April 2006
HITAC
offline


OC God
16 Jahre dabei !



Zitat von Asmodeon um 16:46 am April 29, 2006

vertraut ihr empfindliche daten raid 0 systemen an?




Ich traue empfindliche Daten anicht mal einer einzelnen Festplatte an

Wert keine Backups macht, ist selber schuld wenn mal was verloren gehn.

Und das erste mal kommt bestimmt....

Beiträge gesamt: 1083 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 16:58 am 29. April 2006
tOWNshIP
offline


OC God
14 Jahre dabei !

AMD K6/2


.. die Ausfallrate steigt zwar, aber bei zwei Platten im RAID 0 ist die Wahrscheinlichkeit trotzdem noch ziemlich gering, dass eine Platte ausfällt .. btw. warum willst Du überhaupt n RAID-Verbund ? .. wenn Du wirklich wichtige Daten hast, dann nutze die eine Platte als SystemPlatte und die andere als reine BackUpPlatte ..

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5192 Tagen | Erstellt: 16:58 am 29. April 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


also wenn du da wirklich wichtige Daten drauf hast würd ich da kein RAID 0 draus machen (doppelt so hohe Ausfallwahrscheinlichkeit, da doppelt so viel Platten)!!!

Wenns wirklich total wichtige Daten sind ein RAID 1 (dann halt nur 250 GB Speicherplatz, aber wenn du die Daten versehentlich löscht sinds sie trotzdem weg), oder halt die Platten einfach so einbauen ohne RAID und von Hand auf die zweite Platte backupen (dann hast du die Daten auch noch wenn du die Originaldateien versehentlich löschst)!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6525 Tagen | Erstellt: 17:14 am 29. April 2006
Asmodeon
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


hmm...dann wird's eventuell bei zwei einzeln betriebenen platten enden...
RAID 1 finde ich übertrieben, und so einen großen geschwindigkeitsvorgang bekomme ich durch RAID 0 ja auch nicht.
das booten und übliche tätigkeiten am PC werden dadurch ja kaum schneller.

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4948 Tagen | Erstellt: 17:31 am 29. April 2006
Asmodeon
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


so, nochmal danke für eure hilfe.
mein entschluss ist nun ein kompromiss:
ich kaufe mir DREI 250er platten
auf eine kommt das system drauf und alle anderen WICHTIGEN daten und arbeiten.
die anderen beiden werden im RAID-0-verbund miteinander laufen.
und ein 3/4 terrabyte sollten genug sein, um für lange zeit gerüstet zu sein...

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4948 Tagen | Erstellt: 10:21 am 2. Mai 2006
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


EDIT:

Ich würde das System mit aufs RAID 0 legen.

(Geändert von SirBlade um 10:46 am Mai 2, 2006)

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5956 Tagen | Erstellt: 10:44 am 2. Mai 2006