» Willkommen auf Hardware «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 8:07 am Sep. 2, 2005
das NF7 ist doch ein sockel a board.. das fasst doch maximal einen 3200+ (2.2GHz/200mhz Bus) --> für ein solches system, ist eine 68GT viel zu gross.

die langweilt sich zu tode und wird auch nicht die erwartete mehrleistung bringen.

eine 68NU oder 66GT wäre hier die richtige karte gewesen.


(..)

mfg
tobi



Hast Du mal einen Blick in seine Sig geworfen???:
AMD Barton
1833 MHz @ 2695 MHz
50°C mit 1.95 Volt

Ich glaub, die langweilt sich nicht sonderlich... :lol:


Zum NB-Kühler:
Ich glaube, der war gemeint: klick


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 8:25 am 2. Sep. 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


das mag in CPU limitierten spielen vielleicht 1 oder 2 fps schinden, aber im gros der masse, wird die CPU kraft im nirvana verpuffen.

der AXP skaliert nunmal nicht mehr sonderlich gut, oberhalb von 2.2GHz.

-> auf meinem NF7S war das erreichbare maximum zum benchen auch zw. 2.5 - 2.6 GHz angesiedelt. klar, damit liegt man etwas über specs, aber das potenzial auf einer moderneren infrastruktur ist ungleich höher bzw. wird die karte nie das leisten, was sie auf anderen systemen leistten könnte -> sogar mit semprons kann man den AXP abkochen, mit einer 68GT.

es gibt bereits einige tests, die zeigen, dass sich eine kombo aus sockel A und 68GT/U absolut nicht lohnt. nicht mehr, als hätte man ne NU gekauft.  ganz besonders wenn man die erreichten mininal-frame in real-world game XY mal anschaut, werden die defizite sichtbar.

es passt auch die faustregel, dass ein graka-upgrade wenig sinn macht, wenn die karte teurer (oder gleichteuer) ist, wie  die summe aus MB, CPU und RAM -preis.

(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 9:06 am Sep. 2, 2005)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 8:38 am 2. Sep. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Hier wird mit einer 6800GT gebencht. Und da sieht man sehr gut, daß die Performance bei SockelA-CPU´s sehr wohl deutlich skaliert.

Natürlich läuft ein FX55 mit der Karte besser, aber man erreicht auch mit übertakteten SockelA noch gute Werte.

Außerdem: Waren es nicht mal Deine Worte, daß unterhalb der GT/Ultra nur billige PCB´s und Elektronik verbaut werden???  :noidea:
Woher auf einmal der Sinneswandel? :blubb:



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 9:15 am 2. Sep. 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


welcher sinneswandel? für meine hauptsysteme kaufe ich seit jeher
nur die vollprodukte einer serie. also analog dazu bei PCIe vor 4 monaten eine GT oder Ultra.

da ich jetzt einige benchmarks gesehen habe und auch live-erfahrung mit AGP 6800ern machen konnte, kann ich nur von der investition abraten.

es mag vielleicht auf den ersten blick keinen unterschied machen, wenn man vom A-XP @maxOC auf den A64 wechselt, aber arbeite mal einige wochen auf dem A64 und geh' dann zurück auf den barton. da kriegste das kalte kotzen.

man verschenkt mit einer ultra(GT) auf sockel a bares geld. klar, ist dir leistung OK. aber weit davon entfernt, was andere aus der karte holen.

für mein gusto würde ich sagen: für sockel A -> 8-12 pipe karten, für so. 754 und 939 -> 16 - 32 pipe karten. letztere dann aber auch mit einem x2 (nächstes jahr gibt's eh nur noch DCs).

(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 11:24 am Sep. 2, 2005)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 10:49 am 2. Sep. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 10:49 am Sep. 2, 2005

da ich jetzt einige benchmarks gesehen habe und auch live-erfahrung mit AGP 6800ern machen konnte, kann ich nur von der investition abraten.

man verschenkt damit bares geld.



Und warum willst Du ihm dann zu einer 6800 statt raten? Das widerspricht sich doch nun wirklich... :blubb:

Du solltest Dir ernsthaft Gedanken über Deine Argumentationen machen. :lol:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 11:31 am 2. Sep. 2005
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4400 MHz
58°C mit 1.25 Volt


also ich hab seit heut mein PC richtig hinbekommen.
Die GF 6800gt hat nicht reingepasst, musste diesen einen Weissen haltebügel vom RAM ausbauen! Jetzt passts perfekt.
Und mein Profil stimmt schon gar nimmer... hab jetzt schon 2750mhz mit 250er FSB!:lol:

Und wenn jetzt noch jemand sagt, das wär lahm, dem trett ich in den Po:lol:

ist das eigendlich bei alles GT`s so das ein extra dicker Kühlkörper auf den Spannungswandlern sitzt?:noidea:

bin mit der performance voll und ganz zu frieden. hab zwar noch kein 3d mark oder son quatsch drüber laufen lassen, aber in Games is das doch ein recht extremer unterschied zur 9800pro!:thumb::thumb::thumb:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 12:10 am 2. Sep. 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Und warum willst Du ihm dann zu einer 6800 statt raten? Das widerspricht sich doch nun wirklich...  


hää?  weil die billiger ist ?

@thread

bench mal mit 2.7GHz und deiner GT @ 425/1100 (ultra takte).

bei mir kommt da im 05er irgendwas mit 6.200 punkten raus. zwischen 13 und 14.000 im 03er.

so als richtlinie für "mögliche" leistung bei passender infrastruktur.

mit ner GeForce 5950Ultra komme ich im 01er benchmurks 4.000 punkte.
--> mit nem P3 700 und 384mb SD-RAM.

(..)

mfg
tobi


(Geändert von Beschleunigen um 18:34 am Sep. 2, 2005)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 14:01 am 2. Sep. 2005
Notebook
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2700 MHz


6200 werden es wohl eher im 3DMark 05 sein.;)

Also so ein System mit einer 6800 GT auszustatten ist Verschwendung.
In jeder Spielezeitschrift kann man lesen, wie der XP die Spiele ausbremst.

Und auch bei THG muß man ja ein ganzes Stücke runterscrollen, bis man den ersten XP im Benchmark erblickt.

@Steffen545:
Dann halte ich mir mal besser ein Stachelschild davor...;)

Beiträge gesamt: 1568 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5428 Tagen | Erstellt: 17:05 am 2. Sep. 2005
smoke81
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


3dcenter

Klar gibt es einige Spiele, die CPU-limitiert sind. Trotzdem laufen die mit einem XP > 2,2 Ghz noch sehr zufriedenstellend.

Viel wichtiger ist die Grafikkarte in den meisten Fällen und werden höhere Auflösungen oder Qualitätseinstellungen benutzt, dann sowieso.

Lieber schalte ich einige Details (Schatten, Geometrie, Terrain etc.) auf medium (merkt man meistens kaum im Spielfluss) und entlaste dadurch die CPU, als statt dessen wegen einer langsamen Graka eine viel zu niedrige Auflösung für meinen Monitor fahren zu müssen und diese absolut hässlichen Treppchen (Aliasing) habe.

Deshalb:
Lieber eine 6800GT mit einem Athlon XP, als eine 6600GT mit einem A64 ;)


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5794 Tagen | Erstellt: 18:49 am 2. Sep. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von smoke81 um 18:49 am Sep. 2, 2005

Deshalb:
Lieber eine 6800GT mit einem Athlon XP, als eine 6600GT mit einem A64 ;)



So siehts aus. :thumb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 19:02 am 2. Sep. 2005