» Willkommen auf Hardware «

Iceblood
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Ich besitze ein dell system(siehe thema), dass etwas mehr als ein jahr alt ist und habe mir nun arbeitspeicher gekauft um ein bisschen neuen pepp in die sache zu bringen.
das board läuft derzeit mit 400mhz DDR Ram im Dual modus und der neue ram ist ebenfalls baugleicher 400er. jedoch muss ich für einwandfreie benutzung die spannung von 2,5 bzw auto auf 2,5 Volt erhöhen.. der ram is noch nich da und somit bleibt noch zeit für die lösung folgendes problem.
die sch**** dell boards ham da irgendwie ne sperre, die ja das übertakten von cpu / ram verhindern und ich kann ebensowenig die spannung im bios umstellen... ich habe heute bereits ne mail an dell support geschrieben, ob die mir sagen können wie ich die spannung erhöhe... mal schaun ob die antworten (ic hglaube ja nich wirklich dran). die sperre is schon nich umsonst drin O.o aber meine garantie is ohnehin abgelaufen was ich auch erwähnt habe.
die gleiche frage geht nun an ein pa leute mit erfahrung was das angeht. es wäre einwandfrei wenn irgendwer im forum ne möglichkeit kennt oder findet, wie ich die spannung erhöhen kann. leute ihr seit gefragt.sonst muss ich den arbeitsspeicher wohl direkt nach erhalten wieder zurück schicken :(

hier noch ne genaue beschreibung des systems.
dell dimension 8300
p4 2,8 ghz HT
derzeit 512mb ram ddr 400er(2*256). geplant is der Kingston HyperX DIMM 1 GB(2*512mb) der brauch dann halt mehr spannung.
radeon 9800 pro(128mb)
winxp sp1
terratec aureon 5.1fun
joa hoffe ma ihr könnt mir helfen. falls ihr noch infos braucht einfach sagen


kommt alles hilfe is wichtiger *g

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6034 Tagen | Erstellt: 22:04 am 24. Jan. 2005
Superschrotty
aus Wuppertal
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3600 MHz
52°C mit 1.34 Volt


Man müßte schon wissen was fürn MoBo da drinn is aber mach dir keine all zu große hofnungen bei OEM- PC's fehlen meist solche Bios Einstellmöglichkeiten.


Man kann auch mit Reibekuchen Wind machen,man muß sie nur hard genug backen!!!

Beiträge gesamt: 579 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6676 Tagen | Erstellt: 22:21 am 24. Jan. 2005
Ventoman
aus -=]Br3m3r C!ddY[=-
offline



Enhanced OC
19 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3710 MHz
49°C mit 1.385 Volt


2.5 is standart;)

MfG.:

          ChriZ


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
Wer´s nich glaubt wird seelig, wer doch, darf inne Höll3 *666 for Live*

Beiträge gesamt: 368 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7052 Tagen | Erstellt: 22:26 am 24. Jan. 2005
Iceblood
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


uups. sorry mein fehler habe mich vertippt =/ muss die spannung natürlich auf 2,6 volt erhöhen. von 2,5 auf 2,5 würde selbst ich noch ohne grübeln hinbekommen 8-). is aber auch dumm wenn sich der tippfehler bei der entscheidenden zahl einschleicht Ò.ó. naja trotzdem brauche hilfe damit


kommt alles hilfe is wichtiger *g

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6034 Tagen | Erstellt: 22:31 am 24. Jan. 2005