» Willkommen auf Grafikkarten OC «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Da ich heute das "Vergnügen" hatte, eine der ersten GTX550 in Händen zu halten (offizieller Launch ist der 15.03.), will ich Euch die Ergebnisse eines kurzen Tests nicht vorenthalten.

So sieht das gute Stück von Palit aus:



Die Karte ist recht kurz und hat den gleichen Kühler wie die GTS450 und GTX460 vom gleichen Hersteller. Dieser bleibt auch unter Last unaufdringlich und angenehm leise bei Temps konstant unter 70 Grad im Furmark.
Sie verfügt über einen 6Pin-PCIe-Anschluss.

Nun zu den technischen Daten:



Damit liegt sie in den Specs klar über ihrem Vorgänger, der GTS450.
Die Hoffnung/Meinung einiger Internet-Seiten, dass man damit der GTX460 768MB oder SE gefährlich werden dürfte, konnte ich jedoch nicht bestätigen. In der kurzen Testphase lag sie sogar knapp hinter einer im gleichen Sys getesteten HD5770. Gegen die kleineren GTX460 hat sie also kaum eine Chance. Zwar mag das Bild sich in FullHD mit 8xAA auch vereinzelt mal zugunsten der GTX550 verschieben (im Vergleich zur GTX460 768MB), falls die Speichermenge entscheidend wird, jedoch dürfte in den betreffenden Settings dann auch die Framerate eher im unspielbaren Bereich liegen.

Daher ein paar Benches, welche mit einem X6 1055T nonOC auf einem ASRock M3A770DE unter Win7 64bit mit dem der Karte beiliegenden Treiber gemacht wurden:

3DMark06



3DMark011



Furmark 1.8

Standard-Settings Stability-Test:
minFPS 49
avgFPS 57
maxFPS 80

Bench in FullHD mit XtremeBurningMode, Displacement Mapping, Post FX, 8xMSAA:
1.297 Punkte


Bedenkt man also den Preis der Karte, welcher beim Launch bei 125-130,- landen dürfte, so ist sie alles andere als der erhoffte Star der Budget-Gamer-Klasse.
Die HD5770 war in allen Benches ebenbürtig oder besser, verbraucht weniger und kostet unter 100,-.
Eine schnellere GTX460 gibt es <120,-, die deutlich schnellere HD6850 kostet auch kaum mehr: klick
Wenn also der Preis der GTX550 nicht deutlich nach unten korrigiert wird (um 100,- oder darunter), könnte sie ein klassischer Rohrkrepierer werden... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6092 Tagen | Erstellt: 0:59 am 9. März 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Super, gerade erst deine GTX 550 Ti Vorschau entdeckt :thumb:

Preislich hatte ich die Karte deutlich niedriger erwartet, denn da wäre ja sogar die GTX460 günstiger erhältlich.
Bei dieser Preislage würde es mit solchen Benchmarks wahrlich andere Lösungen im unteren Segment geben.
Aber was sagt denn der Stromverbrauch im Idle und unter Volllast ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 157930 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6720 Tagen | Erstellt: 20:42 am 10. März 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Idle liegen die Karten ja inzwischen fast alle dicht zusammen, da war kein nennenswerter Unterschied erkennbar. Unter Last lag sie je nach Test ca. 8-15W über der HD 5770. Bezüglich Energieeffizienz hat sie also ggü. der GTS450 eine Weiterentwicklung hinter sich, an AMD´s Mittelklasse (HD5770/6850/6870) kommt sie aber noch nicht ran.



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6092 Tagen | Erstellt: 22:54 am 10. März 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Naja, immerhin etwas, aber vor allem von der Speicheranbindung wurde ja deutlich mehr prophezeit.
Warten wir mal ab, was die anderen Karten noch bringen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 157930 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6720 Tagen | Erstellt: 19:33 am 11. März 2011
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4400 MHz
58°C mit 1.25 Volt



Zitat von kammerjaeger um 22:54 am März 10, 2011
an AMD´s Mittelklasse (HD5770/6850/6870) kommt sie aber noch nicht ran.




Wieso sollte die an AMDs Mittelklasse karten ran kommen? Dafür gibts doch von Nvidia die Mittelklasse Karten die dagegen halten:lol:
Ich sehe die GTX550 ehr als Low Budget Karte, die "noch" zu teuer angeboten wird:lol:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6669 Tagen | Erstellt: 16:32 am 15. März 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Jep, allerdings muß der Preis auch stimmen, damit man es "Low Budget", oä. nennen kann :lol:
Gerade ist übrigens das nVidia GeForce GTX 550 Ti News Special dazu online gegangen, sind einige interessante Tests und OC Versuche bei.
z.B.:
ASUS GTX 550 Ti Ultimate @ 1109Mhz / 4504Mhz (QDR)
EVGA GTX 550 Ti FPB @ 1050Mhz / 4544Mhz (QDR)
Gigabyte GTX 550 Ti OC @ 1022Mhz / 4412Mhz (QDR)
MSI GTX 550 Ti Cyclone II OC @ 1066Mhz / 4508Mhz (QDR)


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 157930 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6720 Tagen | Erstellt: 9:26 am 16. März 2011
rage82
aus gebombt
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von Steffen545 um 16:32 am März 15, 2011

Zitat von kammerjaeger um 22:54 am März 10, 2011
an AMD´s Mittelklasse (HD5770/6850/6870) kommt sie aber noch nicht ran.




Wieso sollte die an AMDs Mittelklasse karten ran kommen? Dafür gibts doch von Nvidia die Mittelklasse Karten die dagegen halten:lol:
Ich sehe die GTX550 ehr als Low Budget Karte, die "noch" zu teuer angeboten wird:lol:



low budget ist übertrieben, da kommen noch 2 chips drunter um das ganze portfolio abzurunden. und sie wird bestimmt im preis fallen. nur nicht so deutlich wie sie müsste, vermute ich.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18005 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6717 Tagen | Erstellt: 9:33 am 16. März 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Steffen545 um 16:32 am März 15, 2011

Wieso sollte die an AMDs Mittelklasse karten ran kommen?



Dabei ging es primär um die Leistungseffizienz in der Preisklasse und nicht um die Leistung an sich. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6092 Tagen | Erstellt: 12:26 am 16. März 2011
LovaInta
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 3400 MHz


ist doch billig zu bekommen. Grade mal 127 euro für die Gainward GeForce GTX 550 Ti.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2011 | Dabei seit: 3102 Tagen | Erstellt: 22:35 am 26. März 2011
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Dafür gibts ja schon fast eine HD6850...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5701 Tagen | Erstellt: 23:18 am 26. März 2011