» Willkommen auf Grafikkarten OC «

ATiler
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 2950 MHz
42°C


naja,ich hatte die anderen beiden um zwei stellen erhöht,aber das musst du schon selber entscheiden,der standart kühler hat es bei mir jedenfalls mitgemacht,und die 80grad marke hab ich dabei nicht wirklich angekratzt,
aber versuch doch erstmal einen schritt zu erhöhen und dann weitertesten ob es was bringt,und immer schön die temps im auge behalten...;-)

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2007 | Dabei seit: 5139 Tagen | Erstellt: 19:20 am 22. April 2007
THE OVERCLOCKER
aus Offenbach/Hessen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz mit 1.20 Volt


also hab ja nun eine 1900GT AIW,und weiss echt net was die alles kann ?


also fangen wir an.............wie kann ich Media Center nutzen.............weil ich hab das analog TV-Kabel schon in der Graka.


Aber er erkennt keine Tunerhardware,sagt Media Center.

Also was muss tun um meine Funktion der AIW zu nuten,weil bis jetzt hb ich wenig nutzen ausser der Leistung.


Gib mehr,um viel zu erreichen !
Gib alles um mehr zu bekommen......

Beiträge gesamt: 8025 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6123 Tagen | Erstellt: 18:58 am 23. April 2007
Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt



Also was muss tun um meine Funktion der AIW zu nuten,weil bis jetzt hb ich wenig nutzen ausser der Leistung.


Ich bin wirklich gegen dieses "haltet die deutsche sprache hoch" generve in foren. Diese ganzen rechtschreibheinis...

Aber dieser Satz ist wirklich sch****e.

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7294 Tagen | Erstellt: 22:57 am 23. April 2007
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Benchmarks der X1900GT AIW von Powercolor:

System:
Biostar TForce 6100
X2 3800+ EE, 90nm, 2x512kB @ 2250 Mhz
2x 1024 MB MDT 667 @ 4-4-4-15-20-2T @ 375 Mhz
X1900GT AIW (16 Pipes, 48 Shader, 256MB, 500/477 Mhz)
Software: Windows XP, Cat 7.2

Benchmarks @ Standardtakt 500/477
[Punkte gerundet auf 50]

3DMark05 V1.3 1024P.: 9.000

3DMark06 V1.1 1280P.: 4.400
SM2.0: 1.650
SM3.0: 1.900
CPU: 1.700

Benchmarks @ 550/648
Maximaltakt ohne Spannungserhöhungen: 574/666
[Punkte gerundet auf 50]

3DMark05 V1.3 1024P.: 10.000

3DMark06 V1.1 1280P.: 5.150
SM2.0: 2.000
SM3.0: 2.300
CPU: 1.700

Wie man sieht ist der 3DMark05 eindeutig CPU-limtiert!.
Die Punkte steigen nur um gut 10% mit Übertaktung, beim 06 steigen die Punkte um knapp 20%, obwohl bei dem auch die CPU-Tests mit den Punkten verrechnet werden.


(Geändert von smoke81 um 11:27 am April 25, 2007)


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6331 Tagen | Erstellt: 15:41 am 24. April 2007
THE OVERCLOCKER
aus Offenbach/Hessen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz mit 1.20 Volt


so nun könnten die 1950GT Besitzer mal bitte ihre Werte preisgeben.

Möge die Kämpfe beginnen;):lol:


Gib mehr,um viel zu erreichen !
Gib alles um mehr zu bekommen......

Beiträge gesamt: 8025 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6123 Tagen | Erstellt: 22:59 am 24. April 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


also ich habe 5023 oder so mit meinr 1950Gt ^^ könnte die eigentlich noch höher takten...will ich aber net... habe so nen komisches pro bios druaf, was aber keine Pro taktraten hat *grübel* naja aber etwas höher getaktet isses...


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7238 Tagen | Erstellt: 23:00 am 24. April 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


scheinen die karten zumindest beim 3dm05 recht nah beieinander liegen.

meine gt macht mit 600/700 so um die 9500 punkte mit singlecore 4000+


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6295 Tagen | Erstellt: 8:50 am 25. April 2007
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


So, habe gerade meinen Stromverbrauch im Vergleich zur X800XT gemessen:


X2 3800+ EE @ 2250Mhz @ 1,25V
2x 1024MB
Biostar TForce 6100 AM2
X800XT 256MB @ Standard 500/500
250GB SATA
80 GB IDE
120 GB IDE
DVD-LW
DVD-RW
Floppy
80er Lüfter
Netzteil Raptoxx 550W Advance 2.0 mit SilenX-Lüfter

IDLE: 134W-143W
LAST mit Dual-Prime (Orthos in-place), keine aktive HD: 171W
LAST, wie oben, jedoch zusätzlich ATI Tool "Scan": 204W



IDLE: +10-15W
LAST: +40W
LAST (550/648 Mhz): +55W
LAST (1,3V statt 1,2VGPU, 600/648 Mhz): +70-75W

Also doch ein ganz schöner Mehrverbrauch... Hätte niemals gedacht, dass das soviel ist. Jedoch scheint das Netzteil nicht das Wahre zu sein, also ist der Mehrverbrauch doch um noch etwas geringer (ca. ein Drittel), als das, was man durch den schlechten Wirkungsgrad aus der Dose zieht...

IDLE, also im 2D macht es keinen Unterschied, ob ich mit ATT die Takte oder Spannungen verändere.

Bei der Gelegenheit habe ich auch etwas an den Spannungen rumgespielt... Ein geringes Erhöhen (+3%) der Speicherspannung brachte kaum was, also habe ich das erstmal gelassen, das Risiko und der Mehrverbrauch sind es im Verhältnis der zu erwartenden Leistungssteigerungen nicht wert...
Beim Erhöhen der IO-Spannung hatte ich sofort Bildfehler und ich drückte hastig die Resettaste... :lol:
Also lass ich das erstmal mit diesen Einstellungen.

Bei der GPU stellte sich heraus, dass diese hervorragend mit der Spannung skaliert (nahezu 1:1!), folgende Ergebnisse habe ich erhalten:
1,200V (Standard): 574 Mhz Temp: 85°C
1,250V: 594 Mhz Temp: 86°C
1,300V: 618 Mhz Temp: 91°C
1,325V: 630 Mhz Temp: 93°C
1,350V: 641 Mhz Temp: 95°C

Zwar schaltet der Lüfter erst ab 99/100°C auf 100% dennoch erscheinen mir die Temperaturen recht hoch, eventuell werde ich mal den Sitz des Kühlers überprüfen.
Mit niedrigeren Temperaturen wäre sicherlich noch eine weitere Taktsteigerung möglich, auch wenn ich sehe, dass viele mit Standardspannung 1,2V schon 620-625 Mhz erreichen und mit 1,3V bereits 660-680Mhz...

Trotzdem bin ich erstmal zufrieden soweit, selbst mit "nur" eingestellten 550/648 Mhz dürfte die Karte um ca. 10-15% vor einer X1950Pro liegen. :thumb:



(Geändert von smoke81 um 17:38 am April 25, 2007)


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6331 Tagen | Erstellt: 17:28 am 25. April 2007
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


3DMark05, wie beschrieben, jedoch mit 624/648 Mhz auf der Graka: 10.600 Punkte.

Skaliert also mit dem vergleichsweise niedrig getakteten Prozessor ziemlich schlecht.

Aber für die meisten Spiele bzw. alle, die bei mir aktuell sind, reicht die aktuelle Taktung mehr als locker aus. :thumb:


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6331 Tagen | Erstellt: 17:50 am 25. April 2007
Bountyhunter
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Ich drücke mich hier jeitzt einfach mal rein:punk:

Es geht um eine x1900GT also eigentlich gleiches Thema!

Suche ein Bios welches mehr als 1,325V GPU Spannung zulässt.
Habe es schon mit dem XT Bios versucht, allerdings habe ich nur eins einer 512MB Version gefunden.
Leider war nach dem Flash nicht mehr viel auf dem Bildschirm zu erkennen, was was evtl. auch an anderen Latenzen der Speicher liegen könnte.  Die 726 Mhz RAM Takt schafft die Karte aber locker.

Habt ihr einen Rat mit welchem Bios ich mehr Spannung bekomme und welches auch funktioniert?

Danke mal...




Beiträge gesamt: 291 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5976 Tagen | Erstellt: 17:03 am 27. April 2007