» Willkommen auf Grafikkarten OC «

diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt


Da ich jetzt anscheinend vermutlich überraschenderweise kostenlos an einen mindestens AthlonXP 2600+ komme :rollsmile: (einfach den vorhandenen 1800+ modifiziert) stellt sich die Frage, ob der immer noch ein Bremsklotz für eine HIS Radoen 9500Pro wäre?
Könnte u.U. an eine solche Karte gebraucht kommen (wenn der entsprechende Verkäufer die noch parat hat, ansonsten fällt das sowieso flach). Leider kenne ich mich mit ATI nicht so aus:
1.) Gibt's für das BIOS dieser Karte einen Editor bzw. ein Flashprogramm, so wie den Nvidia BIOS Editor für Nvidia Karten?
2.) Kann man da VMods durchführen (was ja bei der Geforce4 Ti4200 nicht geht)?
3.) Paßt ein Zalman VF900 drauf?
4.) Hat die Radeon 9500Pro irgendwelche Nachteile gegenüber der GF4 Ti4200 (Bildqualität, Performance in bestimmten Gebieten,...)?
5.) Gibt's irgendwelche Inkompatibilitäten mit meinem Board ECS L7VTA 1.0 oder mit sonstirgendwas (mit anderer Hardware, mit Win98SE, mit WinXP, mit irgendeinem Spiel,...)? :noidea:


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 3:32 am 28. Jan. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


selbst der 1800+ hätte die karte nicht ausgebremst...zumindest nicht wirklich :lol:

bios editoren gibts da auch genug (z.B. RaBit), und auch Flashtools um da sBios unter windows auszulesen und unter windows draufzuflaschen (ATI WinFlash).

der zalman passt da drauf, zumindest sollte der, weil man den ja eigentlich frei einstellen kann wenn ich mich recht entsinne...aber das steht ja auch auf der zalman homepage wenn man mal danach googlet

die Radeon 9500Pro steht in keinster weise der Ti4200 nach, ist in allen bereichen etwas schneller...

währe das eine Radeon 9500 non Pro (also die normale) mit 128MB und dazu noch die erste version (die alte), dan bestünde die möglichkeit die zu ner 9700 oder gar 9700Pro zu modden, durch pipes freischalten...was bei der 9500Pro nicht geht.

die radeon karte lief eigentlich in jedem board...also mir ist zumindest nix bekannt, das es da mal probleme gab...


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7243 Tagen | Erstellt: 5:42 am 28. Jan. 2007
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


@diamant
Bevor du dir Sorgen machst, wie du der alten Karte ein neues Bios verpasst um die Taktraten zu erhöhen, welches im Endeffekt nur wenige % tatsächliche Mehrleistung bringt, solltest du eher darüber nachdenken gleich eine von Grund auf schnellere Karte zu bekommen. Es muß für den XP2600+ ja nicht die allerneueste/schnellste/teuerste sein.;) Wenn die Kohle knapp ist u. du auf Shader3.0 verzichten kannst bist du z.B. mit einer ATI aus der 800/850er Reihe gut bedient. Diese sind gebraucht schon relativ günstig zu haben und deutlich schneller als eine 9500. Schau dich mal im S/B/T um vielleicht will ja einer sein gutes Stück loswerden.:thumb:

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6572 Tagen | Erstellt: 9:33 am 28. Jan. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Richtig. Der XP2600+ hat für fast alle aktuellen Games genügend Power. Eine X800/X850 wäre der ideale Partner dafür.
Zwar ist die 9500Pro einer GF4TI eindeutig vorzuziehen (schneller, mehr Features), aber einer X8xx zieht ihr deutlich davon. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6691 Tagen | Erstellt: 10:37 am 28. Jan. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt



Zitat von kammerjaeger um 10:37 am Jan. 28, 2007
Richtig. Der XP2600+ hat für fast alle aktuellen Games genügend Power. Eine X800/X850 wäre der ideale Partner dafür.
Zwar ist die 9500Pro einer GF4TI eindeutig vorzuziehen (schneller, mehr Features), aber einer X8xx zieht ihr deutlich davon. ;)




da kennst du aber die cpu-lastigkeit einiger spiele nicht;)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6300 Tagen | Erstellt: 13:33 am 28. Jan. 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz @ 4400 MHz
41°C


Und wie sieht es mit einer 9800Xl oder pro aus?


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13267 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6699 Tagen | Erstellt: 13:36 am 28. Jan. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von spraadhans um 13:33 am Jan. 28, 2007

Zitat von kammerjaeger um 10:37 am Jan. 28, 2007
Richtig. Der XP2600+ hat für fast alle aktuellen Games genügend Power. Eine X800/X850 wäre der ideale Partner dafür.
Zwar ist die 9500Pro einer GF4TI eindeutig vorzuziehen (schneller, mehr Features), aber einer X8xx zieht ihr deutlich davon. ;)




da kennst du aber die cpu-lastigkeit einiger spiele nicht;)



Deswegen hab ich ja auch "fast" geschrieben... ;)

Daß man bei Gothic 3 etc. eine möglichst schnelle CPU braucht, sollte klar sein. Aber das, was auf einer 9500Pro noch rund läuft, braucht keine schnellere CPU!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6691 Tagen | Erstellt: 13:43 am 28. Jan. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz



Zitat von NoBody um 13:36 am Jan. 28, 2007
Und wie sieht es mit einer 9800Xl oder pro aus?




ach meine schöne 98ooXL wie die zieht...ach herlich ^^ :biglol:

naja ne 9800Pro währe für sein system natürlich auch nochmal nen guter leistungsschub. kommt halt drauf an was er ausgeben will ^^


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7243 Tagen | Erstellt: 15:09 am 28. Jan. 2007
diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt


Äh, es wird ja gar kein echter XP2600+ sein, sondern der seit mehreren Jahren vorhandene XP1800+. Werde versuchen, den dauerhaft mit 166*12,5 laufen zu lassen (was wohl einem XP2600+ T-Bred entspräche). Mal sehen, ob ich das mit 1.65V, Arctic Copper Silent 2M und diesem Metall-Pad anstelle von Wärmeleitpaste hinkriege. Vielleicht geht der Multi auch noch höher, mal sehen.
Die Radeon 9500Pro würde nur 15 € kosten; muß aber erstmal sehen, ob die noch verfügbar ist.
Und dann hätte ich eine GF4 Ti4200 AGP8x übrig, bei der ich nicht wüßte wohin damit. Zum Wegschmeißen wär's zu schade.

Noch 'ne rein informative Frage: Wie weit sollte denn 'ne Radeon 9500Pro gehen? Laut http://www.pc-erfahrung.de/fileadmin/php-skripte/Grafikrangliste.php ist die standardmäßig bei 275 / 540 MHz, was ja im Prinzip weniger wäre als bei den meisten GF4 Ti4200's.


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 15:52 am 28. Jan. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


ist auch klar...ati hat eine höhere rechenleistung pro Mhz...
nicht die Taktrate macht es...die architektur bringt da einiges :)

und für 15€ isses eigentlich auch ganz gut.

was haste den für einen 1800+ CPU? einen DLT3C? normale Palomino gehen da nicht so weit ^^ oder haste schonmal getesten?


hmm jetzt fällt mir ja wieder ein, wa sich noch machen wollte ^^ wollte ja meinen kleinen 1700+ noch etwa shöher treten :D die 2500Mhz macht der ja locker mit...mal gucken ob der auch 2600Mhz mitmacht...würde dan so nen 3400+ darstellen ^^


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7243 Tagen | Erstellt: 15:56 am 28. Jan. 2007