» Willkommen auf Grafikkarten OC «

SFVogt
aus Dresden
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2667 MHz



Zitat von BikerKS um 19:39 am März 15, 2005
@Vogt ...das mit dem 374MHZ liegt am MSI-Board...unter Cellmenue NV beschleunigen auf on...habe dasselbe bei meiner GT hier gehabt.


ach so...jo...jetzt wo du es sagst...werd das mal im bios deaktivieren...mal sehen obs dann immer noch übertaktet ist

garnet gewußt das das board dann die graka oced :noidea:

thx für den tip :thumb:


Meine Bewertungen: ebay | hardwareluxx | planet3dnow | ocinside

Beiträge gesamt: 3231 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 6140 Tagen | Erstellt: 19:47 am 15. März 2005
pacino
aus A
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz


Hallo zusammen! Ich habe ne frage auch wenn es nerven mag zu den
6800le und zur 6800. Weiss nicht welche ich mir holen soll und ob sich die 6800le überhaupt noch rentiert!!
Vielleicht hat jemand eine der Karten und kann mir sagen laut oder leise gut oder nicht!?!
Hier Gainward 6800le
oder diese prolink 6800
Eine von den beiden möchte wissen ob die was taugen! Tu jetzt schon ne ganze weile rum hab alle foren durchgekaut und google find ich auch nix passendes!! Ausser hier  :thumb: !!!!
Bitte nicht genervt sein von der frage! Ich hab wirklich überall gesucht und durchgelesen. Danke für Antworten schon mal!!!! :ocinside:

(Geändert von pacino um 9:27 am März 17, 2005)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5899 Tagen | Erstellt: 9:14 am 17. März 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


das musst du schon selbst entscheiden.

gainward kaufe ich aus prinzip nicht, weil die irreführende produktbezeichnungen zur verwirrung des kunden benutzen und somit unsympathisch sind.

prolink ist eine nicht zu empfehlene billigmarke, die zwar ihren standardtakt schafft, aber wenig potenzial nach oben bietet (siehe auch tests in der c't)

ich empfehle bei nv karten, lieber leadtek.  die bauen anständige referenz-design karten zu vernünftigen preisen.

anstelle einer LE würde ich eher zu einer 66GT oder GTe greifen. eine richtige 68NU ist auch keine schlechte karte und liegt auf gleichem niveau.

wenn du wirklich "viel" leistung willst, nimm 2 66GT/GTe karten oder eine 68GT.  bei AGP kommt SLI ja nicht in frage.

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6595 Tagen | Erstellt: 9:36 am 17. März 2005
Xylant
aus Wolfsburg
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz


hat hier einer vielleicht Erfahrung mit dieser Karte Leadtek WinFast A400 GT TDH. Könnte die für knapp 300 Euro bekommen und will mal wissen was ihr von der haltet hat ja n wuchtigen Kühler druff.


Asus P5K, c2d 6320, 2 GB G.Skill 800, 7900 GT

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6454 Tagen | Erstellt: 9:48 am 17. März 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


was soll da schiefgehen?

wenn der preis für dich gut ist, greif zu.

eine GT hat immer 16 pipes und 6 vertexshader..

sie hat auch immer 350/1000mhz takt.

da braucht man eigentlich nicht lange überlegen. freischalten gibt's ja nicht und der takt ist selbst im standard, hoch genug.

das einzige, was passieren kann, ist dass man glück hat
(so wie ich mit meiner gigabyte karte)..

glück? ja glück. die karte hat 2 stromanschlüsse, hält sich für ne NV40U,
lässt sich takten bis der arzt kommt und macht dabei nichtmal krach. die karte ist aber auch neuesten datums (vor 2 wochen gebaut worden).

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6595 Tagen | Erstellt: 9:56 am 17. März 2005
pacino
aus A
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz


Danke für die antwort!
Ist Prolink wirklich eine Billigmarke???:noidea:
Denn ich will keinen Hubschrauber als Lüfter,wobei egal kommt eh anderer drauf!!:noidea:
würde die nicht reichen?? :noidea:
Lassen sich die 6800 auch freischalten so wie die LE´s??
Und da steht auch noch das die DDR3 haben soll!!
kann das sein? :noidea:

(Geändert von pacino um 10:40 am März 17, 2005)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5899 Tagen | Erstellt: 10:30 am 17. März 2005
jodokus
aus Häscher
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2205 MHz
51°C mit 1.8 Volt


ja auch 6800nu kann man von 12/5 auf 16/6 freischalten.

DDR3 auf normalen 6800nu ist unnormal und unwahrscheinlich.

Habe von Prolink niemals was gehört, aber wenns schon in der CT steht = Finger weg !
Gainward finde ich persönlich auch nicht ansprechend.

Ich empfehle Gigabyte, Asus, ev. auch MSI, Leadtek, ganz ev. Sparkle


Asus A7N8X-E dl, Corsair XMS DDR333 1024MB 2-2-2-5-1, Gigabyte GV-N68128DH 16/5 @ 345/835, Bequiet 450W, Chieftec CS-601 blau

Beiträge gesamt: 61 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5962 Tagen | Erstellt: 12:45 am 17. März 2005
Doeneranimal
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Wie sieht es mit den neuen off. 71.84 Treibern aus habt ihr sie mal getestet  habe zur zeit die 75.90 drauf und bin eigentlich voll zufrieden, aber geben die neuen Treiber noch mal nen Leistungsschub?


Mfg Doeneriter


[url]http://www.shadow4ever-privat.de/pics/amdvsintel.gif[url]

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6018 Tagen | Erstellt: 16:46 am 17. März 2005
pacino
aus A
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz


ok ich lass die finger davon!!! danke
schau mich nachder asus um! ist ja bloss 10 Euro teurer!!! Hatte ich übersehen!!!! Trotz dem ganzen lesen!!!
:noidea:
ok dann Asus oder Gigabyte! Aber die Gigabyte soll recht heiss werden oder?? Wie ist das bei der ASUS???? :noidea:
die eine voll passiv (leise aber dafür heiss) die Asus Aktiv???greetz:)

(Geändert von pacino um 18:07 am März 17, 2005)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5899 Tagen | Erstellt: 17:03 am 17. März 2005
jodokus
aus Häscher
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2205 MHz
51°C mit 1.8 Volt


Ja, ich hoffe wir erweisen dir dabei keinen Bärendienst ;)
Also Gigabyte und Asus kann ich deswegen empfehlen, weil ich es schon gehabt habe. Leadtek und MSI hatte ich noch nicht, aber sind bestimmt auch ganz gut.

Meine Gigabyte passiv gekühlte Karte wird bei einem gutdurchlüfteten Gehäuse und einem draufgeschraubten 80mm Kühler auf 7V max 50 Grad heiss. laut Anzeige. Wobei man diese Riesenheatpipe schon getrost als Heizkörper bezeihnen kann.


Asus A7N8X-E dl, Corsair XMS DDR333 1024MB 2-2-2-5-1, Gigabyte GV-N68128DH 16/5 @ 345/835, Bequiet 450W, Chieftec CS-601 blau

Beiträge gesamt: 61 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5962 Tagen | Erstellt: 0:32 am 18. März 2005