» Willkommen auf Grafikkarten OC «

N omega G
aus Karlsruhe
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
45°C mit 1.65 Volt


btw wollte das mal nur so hinzufügen: eine 9800XT hat weit mehr unterschiede zu den anderen 98er als man sich vorstellen. (nicht nur vom chip, sondern insgesamt gesehen)

eine 9800 Pro 128mb oder 256mb@ 412/365 ist trotzdem langsamer als die 9800 XT.


S754 3000+ || 8KDA3+ || 6800LE@16/6

Beiträge gesamt: 2493 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6327 Tagen | Erstellt: 16:11 am 15. Aug. 2004
david
aus München
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Bei CPUs is das vollkommen ok weil nunmal eine CPU mit 10x200 ein 3200+ ist und kein 2500+ @ 2.2Ghz!

Aber eine 9800 kann NIEMALS eine XT werden weil sie nur den R350 Chip hat! Es gibt zwar 98Pros mim R360 und das warn ja auch XTs und die sinds dann auch! Aber die richtige XT hat im gegensatz zur Pro/Se/Normal eben mehr Shader, einen größren Datendurchsatz, schnelleren Speicher etc!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6453 Tagen | Erstellt: 16:15 am 15. Aug. 2004
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Ich weiss gar net was ihr euch da rüber aufregt...

Lasst die Leute doch schreiben was sie wollen. Mein Gott wenn unser Herr OcInside sich über jedes fünkchen aufregen würde (z.B. Sinnlostopics oder doppelte...) dann wär ja fast gar nescht mehr los hier.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12930 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6682 Tagen | Erstellt: 16:26 am 15. Aug. 2004
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Eure Probleme möchte ich haben... es ist doch eher so das sich die Leute darüber aufregen, welche einen Haufen Geld für ne XT ausgegeben haben und tierisch abk.... das sie im Vergleich zu ner softgemoddeten auf XT standard getakteten SE kaum nennenswerte Performancevorteile haben.

Lieber 150 euro gespart als 10 fps mehr... :thumb: Wer anders denkt... :crazy:

Ich habe in den letzten 10 Jahren immer nur alle zwei Jahre meine GraKa getauscht und bin immer gut gefahren...


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6348 Tagen | Erstellt: 16:50 am 15. Aug. 2004
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


jo, ich habe meine 9800se@Pro (was man ja noch schreiben kann) auch verkauft, und dafür ne 9800pro mit 256MB gekauft, um die auf nen niveau von ner echten XT zu stetzen. die echte XT hat zwar etwas besseren Speicher drauf, aber mehr auch nicht. Ich könnte z.B. 9800Pro@RealXT schreiben...aber man kann doch keine 9800 graka mit 128MB mit ner 256MB XT gleichsetzten, egal wie hoch das ding getaktet ist, das scheint hier nicht jedem bewust zu sein, das der takt bei weitem nicht alles ist


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7282 Tagen | Erstellt: 17:08 am 15. Aug. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von AssassinWarlord am 17:08 am Aug. 15, 2004
...aber man kann doch keine 9800 graka mit 128MB mit ner 256MB XT gleichsetzten, egal wie hoch das ding getaktet ist, das scheint hier nicht jedem bewust zu sein, das der takt bei weitem nicht alles ist



Warum denn nicht?
Wenn die Karte in Spielen und Benchmarks auf die gleiche Leistung kommt, ist das schon ok so.
Ich persönlich bevorzuge zwar auch die Angabe der Taktraten (und evtl. 9800SE@Pro @xxx/xxxMHz bei freigeschalteten Pipes), aber die Angabe als XT kann als Leistungsvergleich gelten, solange die Benchmark-Werte auf vergleichbare Leistung kommen.

Daß es dann in bestimmten Bereichen Vor- oder Nachteile für die eine oder andere Karte geben kann (original XT vs. 9800SE@"XT"), ändert an der Leistungseinschätzung nichts. Die SE@XT hat teilweise durch Speichertimings sogar Vorteile, die XT durch ihre Speichermenge.

Somit ist es wie beim Athlon XP2600+, den es in drei Varianten gibt:
- T-Bred mit 256kb Cache, FSB266, 2.133MHz
- T-Bred mit 256kb Cache, FSB333, 2.083MHz
- Barton mit 512kb Cache, FSB333, 1.916MHz
Jede hat ihre Vorzüge, je nach Benchmark. Aber das Rating bleibt bei allen gleich.

Also sieh es einfach nicht so eng, sondern akzeptier es als "Rating", ob da nun bei manchen Benchmarks Vorteile sind oder nicht.


P.S.:
Viel schlimmer finde ich das, was Intel macht. Da werden Prozessoren nominell gleich gesetzt und der NOOB kann nicht zwischen langsam und schnell unterscheiden:
- P4 2,4GHz FSB400
- P4 2,4GHz FSB533
- P4 2,4GHz FSB800, HT

oder:
- Celeron 2,4GHz FSB400
- Celeron D 2,4GHz FSB533 + höherer Cache

Die Performance-Unterschiede sind zum Teil dramatisch (besonders beim Celeron), trotzdem erscheinen sie dem NOOB auf dem Papier als gleichwertig.... :blubb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6729 Tagen | Erstellt: 17:40 am 15. Aug. 2004
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


noch ist der unterschied zur ner echten XT nicht so schlimm, auch wenn es einen unterschied giebt. Aber die Games werden ja auch immer mehr Graka Speicherlastig, da schaut die se@XT ziemlich schlecht aus, wo aber ne echte XT, oder ne 9800Pro mit 256MB @XT gleich wesentlich besser aus


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7282 Tagen | Erstellt: 18:24 am 15. Aug. 2004
SmithJohn
aus Köln
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Turion 64 X2
2000 MHz @ 2800 MHz
47°C mit 1.45 Volt


ich weiss nicht wie man sich an so nem thema hochziehen kann sorry find ich läcerhlich !

Ich hab ne 9800se @pro mit nem 360er chip
getaktet auf 465/380 ....

so nu nimm  ne "echte xt" und takte sie auf gleiche werte meisnte die amcht 1 punkt mehr bei nem bench oder bei ut2k4 in voller auflösung mit aa af usw ! ?
Ich glaubs nicht !

ob 128mb oder 256 mb kommt momentan noch nicht zum tragen bei den games

und bei ner se mit 360er chip is kein unterschied ausser der ram der ja nicht zum tragen kommt !?

Fühlen die leute sich nun aufn schlips getreten weil se nen heiden geld ausgegeben haben für ne xt und irgend  so nen dahergelaufener smithjohn aus timbuktu macht mitner karte für 120€ genausoveile frames !?
oder was is hier los !?

ich raffs nich , wenn einer ne se mit 360er hat und sie auf das taktniveau der xt bringt is es die leistung der xt und warum sollte er dann nciht se @ xt schreiben !?

Dafür is doch nen overclocking forum da !?

overclockern  und vergleichen =) ...

nicht bös nehmen aber is doch lächerlich über sowas aufzuregen ausser man is sauer das einer der 200€ weniger ausgegeben hat gleiche leistung hat !

(bei den ge 4 ti4200 waren alle 64 mb schneller als die 128 mb wegen weniger spiecher verwaltung)

Beiträge gesamt: 1047 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6745 Tagen | Erstellt: 20:38 am 15. Aug. 2004
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


na, dan teste mal deine se@XT mit ner 1600x1200er auflösung und max AF+ AA im Benchmarks, ab da ist die XT wieder um einiges schneller. Und wenn erstmal die games rauskommen, die schön viel speicher verbrätzeln da gehts erst richtig los.

Habe ich damals schon mitbekommen, wo ich erst ne GF4 Ti4200 mit 64MB Drinn hate, und 3D Mark 03 geamcht habe...mit der 128MB version die ich mir später gekauft habe, habe ich gleich 400 Punkte mehr! da hatte ich Im Proxy of Battle (oder wie des heist) Bench im 3dmark 03er eine steigerung von 5 FPS im durchschnitt...

Und das gleiche wird nun auch wieder der fall werden, wenn die games drausen sind, oder man nehmen Doom3@Ultra quality


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7282 Tagen | Erstellt: 20:48 am 15. Aug. 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..nur mal so am Rande, es gibt auch 9800XT Karten mit 128MB (von Sapphire, Club3D und PowerColor, usw..)

http://www.sapphiretech.com/dev/vga/9800-xt.asp
"..256MB or 128MB DDR high performance two-channel DDR memory interface accelerates the latest 3D applications"

..habe die Links für die anderen beiden gerade nicht gefunden, die Karten werden aber imho nur im Asiatischen Markt verkauft. In Deutschalnd oder Europa sind eigentlich keine 128MB 9800 XT Karten im Umlauf.

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7267 Tagen | Erstellt: 21:39 am 15. Aug. 2004